Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Copiapoa cinerea in Blüte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Copiapoa cinerea in Blüte

Beitrag  Echinopsis am So 03 Aug 2014, 13:22

Hallo zusammen,

als ich heute im GWH war, sah ich, dass meine Copiapoa cinerea eine Blüte offen hatte, die allererste die ich an dieser Pflanze gesehen habe.
Ich war ganz hin und weg - was für eine schöne Blüte aus diesem Dornenwald!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14542
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Re: Copiapoa cinerea in Blüte

Beitrag  Sabine1109 am So 03 Aug 2014, 14:09

Ein uriges Bild: malerische, zarte Blüte auf weichem Bettchen mit fakirbrettähnlich angebrachten Mörderdornen..... Very Happy 
Toll! Habe gleich mal die Art nachgeschaut, die fehlt mir ja bisher glatt noch in Gänze!

Schönen Sonntag noch  sunny 
Sabine
avatar
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1639
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Re: Copiapoa cinerea in Blüte

Beitrag  Hartmut am So 03 Aug 2014, 17:51

Diese Schönheit lässt sich gut beschützen, klasse Bild.
avatar
Hartmut
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 461

Nach oben Nach unten

Re: Copiapoa cinerea in Blüte

Beitrag  Jens am Do 14 Aug 2014, 16:10

Schönes Photo Echinopsis. Ich finde die Blüte passt ganz gut zu der recht massiven Pflanze . Andere Copiapoa Arten blühen dagegen etwas luftiger.

krainziana
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

lauii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Jens
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 343

Nach oben Nach unten

Copiapoa cinerea

Beitrag  kette am Di 21 Jul 2015, 18:37

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
kette
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15
Lieblings-Gattungen : pelecyphora asseliformis,Ariocarpus,

Nach oben Nach unten

Re: Copiapoa cinerea in Blüte

Beitrag  Shamrock am Di 21 Jul 2015, 23:33

Moin Kette,

mal vom Namenschild abgesehen - bist du sicher, dass es sich um eine Copiapoa cinera handelt? Die braucht ja schon ein gewisses Alter und etwas Größe, bis sie mal blüht...
Davon mal abgesehen, herrliches Blütenfoto! *daumen*

Viele Grüße - Shamrock (aka Matthias)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9727
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Copiapoa cinerea

Beitrag  mandragorade am Mo 12 Okt 2015, 20:05

Ich glaube auch nicht das es sich um eine cinerea handelt.
Die blühen eigendlich erst wenn sie um ein vielfaches größer sind.
Aber vielleicht hast Du ja auch ein Sonderexemplar, das vielleicht gepfropft ist oder war.Wiedem auch sei. Meine cinerea ist noch zu klein, um zu blühen, sie ist auch noch kleiner als Deine Pflanze.
Trotzdem sehr schöne Pflanze und sehr schöne Bllüte.
Gruß Rene
avatar
mandragorade
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 106
Lieblings-Gattungen : Gymnocactus, Ariocarpus, Aztekium, Copiapoa, Uebelmannia,Astrophyten u.a.

Nach oben Nach unten

Re: Copiapoa cinerea in Blüte

Beitrag  jupp999 am So 17 Sep 2017, 00:11

Shamrock schrieb:... bist du sicher, dass es sich um eine Copiapoa cinera handelt?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nee, das ist keine Copiapoa cinerea (im eigentlichen Sinne).
Cinereas haben graue Scheitelwolle.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die orange-braune Scheitelwolle (s. o.) deutet auf Copiapoa haseltoniana hin ... .
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1476

Nach oben Nach unten

Re: Copiapoa cinerea in Blüte

Beitrag  lautaro am So 17 Sep 2017, 01:43

Hallo
Ich bezweifle auch, dass es sich hier um eine Copiapoa cinérea ssp cinérea handelt da wie das Standortfoto von cinérea zeigt diese schwarze Dornen aufweisen oder wie bei var. albispina sehr helle Dornen. Ist etwas über die Herkunft der Samen bekannt. Ich frage deshalb weil bei Samen von Copiapoa ex habitat immer die Möglichkeit besteht, dass eine ungewollte Hybridisierung vorliegt.

Lautaro
avatar
lautaro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 101
Lieblings-Gattungen : Eriosyce, Copiapoa, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Copiapoa cinerea in Blüte

Beitrag  Cristatahunter am So 17 Sep 2017, 08:20

Ich kann Daniels Begeisterung nachvollziehen und ich freue mich mit ihm und für ihn.
Ob es sich nun um eine reinrassige cinerea ssp. cinerea oder eine cinerea ssp haseltoniaana handelt oder eine böse, böse Hybride, ist doch eigentlich egal. Wer ein solch schönes Exemplar einer Copiapoa hat die auch noch blüht, kann sich von schreiben.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12882
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten