Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Fuchsien

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Fuchsien

Beitrag  Bimskiesel am Mi 25 Nov 2015, 08:44

Hmmm... Neutral  mein Beitrag von gestern ist im Universum verschollen... Suspect

Ja, es kostet immer Überwindung, die Fuchsien im Herbst zu strippen. Immer dann, wenn sie am schönsten blühen. Aber es muss nun mal sein. Ich glauben auch, dass es jetzt höchste Zeit ist.

Hallo biker, danke für die Irland-Bilder. Solche großen, blühenden Hecken sieht man wohl nur in Klimaten, die vom Golf-Strom profitieren. Das hat was - eine Blumenhecke, die konstant bis zum Winter durchblüht.

Unsere Garten-Fuchsien blühen auch noch solange, bis es Frost gibt. Ich bin mal auf den Winter gespannt. Wird es zu lange zu kalt, gibt es vielleicht Verluste. (Wenn nicht gerade die Wühlmäuse dafür verantwortlich sind.  Militär )

Grüße von Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1564
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Fuchsien

Beitrag  Tarias am Mi 25 Nov 2015, 08:56

Wunderschöne Blüten die ihr da zeigt!

Ich hatte bisher kein Glück mit dem Überwintern, was wohl auch am mangelnden Rückschnitt lag.
Danke Antje für den sehr deutlich Hinweise, dass alles Grün weg muss - ich werd dann heute mal meine beiden Bäumchen rasieren, auch wenn´s weh tut.

Die irischen Fuchsien sind wirklich der Hit. Ich stand damals auch mit offenem Mund da...
Wie winterhart sind denn deine ausgepflanzen Fuchsien? Welche Mindesttemperaturen halten sie in etwa aus?
avatar
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 810

Nach oben Nach unten

Re: Fuchsien

Beitrag  Morning Star am Di 01 Dez 2015, 18:52

Fuchsia 'Straat Futami'   Züchter Jan de Boer

Wenn erlaubt:   http://www.fuchsiamania.de/straat-futami-ist-die-fuchsie-der-woche-062015/



Fuchsia  'Annabelle'      Züchter : Dr. M. Ryle, GB, 1977



Fuchsia boliviana alba

https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=http://www.strangewonderfulthings.com/109.htm&prev=search



Bis demnächst.
avatar
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 270
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Re: Fuchsien

Beitrag  Bimskiesel am Sa 05 Dez 2015, 23:22

Tarias schrieb:...Danke Antje für den sehr deutlich Hinweise, dass alles Grün weg muss - ich werd dann heute mal meine beiden Bäumchen rasieren, auch wenn´s weh tut... Wie winterhart sind denn deine ausgepflanzen Fuchsien? Welche Mindesttemperaturen halten sie in etwa aus?

Ich habe diese Hinweise auch mal aus verschiedenen Quellen vernommen und habe jedes Jahr so meine Probleme mit dem Stutzen. Das sieht dann schon mal so aus:



Mit der Winterhärte kenne ich mich nicht so aus. Wir haben jetzt seit fünf bzw. drei Jahren Fuchsien im Garten, die die Winter gut überstanden haben. Allerdings waren es auch recht milde Winter. Dieses Jahr habe ich Fuchsia magallanica "Arauco" und Fuchsia "Whiteknight's Pearl" gepflanzt. Mal sehen, wie es mit denen klappt.

Dies sind die Ältesten aus einiger Entfernung:



Grüße von Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1564
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Fuchsien

Beitrag  Rouge am So 07 Aug 2016, 19:00

Fuchsia 'Swingtime':


NoName:




_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4135
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Fuchsien

Beitrag  Ralla am So 07 Aug 2016, 21:01

Eine namenlose, aber winterharte Fuchsie. Endlich hat sie die ersten Blüten auf.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
avatar
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4303

Nach oben Nach unten

Re: Fuchsien

Beitrag  chico am So 07 Aug 2016, 21:11

Rouge
NoName
Was ist los mit dir?
avatar
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Re: Fuchsien

Beitrag  Rouge am Sa 03 Jun 2017, 15:47

Die ersten Samenstände Wink ... übrigens eßbar ...


_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4135
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Fuchsien

Beitrag  KarMa am Sa 03 Jun 2017, 16:13

Fuchsien sind Schmuckstücke für Schattenplätze. Ihre Blüten kommen in vielerlei Gestalt und Farben daher.
Meine sind nur kleine mit kräftigen Rot- und Lila-Tönen, die mir aber viel Freude machen. Diesmal möchte ich versuchen, sie über den Winter zu bringen.
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3141
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Fuchsien

Beitrag  Rouge am Sa 03 Jun 2017, 16:18

Ich überwintere auch jedes Jahr, Karin Wink

Es gibt natürlich auch Verluste, aber das hält sich in Grenzen ... ich überwintere kühl und hell - und so gut es geht - laublos Wink

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4135
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten