Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Eine tolle Mammilaria ohne Namen

Nach unten

Eine tolle Mammilaria ohne Namen Empty Eine tolle Mammilaria ohne Namen

Beitrag  vogelmamapetra am Mi 06 Aug 2014, 16:21

Liebe Kakteenfreunde,

heute bitte ich Euch, mir bei der Bestimmung dieser toll bedornten Mammillarie zu helfen. Die Blüten sind leicht rosa.

Ich glaube, es ist eine sehr weit verbreitete Art, dessen Name ich schon mal gehört habe, aber ich komme nicht drauf.

Vielen lieben Dank für Eure Hilfe.

Herzliche Grüsse
vogelmamapetra


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
vogelmamapetra
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 503
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Eine tolle Mammilaria ohne Namen Empty Re: Eine tolle Mammilaria ohne Namen

Beitrag  jupp999 am Mi 06 Aug 2014, 20:14

Hallo Vogelmama,

guck doch mal nach Mammilaria rekoi ... .
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2934

Nach oben Nach unten

Eine tolle Mammilaria ohne Namen Empty Re: Eine tolle Mammilaria ohne Namen

Beitrag  peter1905 am Mi 06 Aug 2014, 20:29

Hallo...

ist eine Mammillaria rekoi v. leptacantha

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter
peter1905
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2578
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Escobaria

Nach oben Nach unten

Eine tolle Mammilaria ohne Namen Empty Re: Eine tolle Mammilaria ohne Namen

Beitrag  prosopis am Mi 06 Aug 2014, 20:44

Mammillaria rekoi leptacantha stimmt. Diese wurde meines Wissens von Lau unter seiner Sammelnummer L 1314 eingeführt. Wegen der leichten Vermehrbarkeit inzwischen kommerziell in großen Mengen gezüchtet.
prosopis
prosopis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 513
Lieblings-Gattungen : fast alle, außerdem: antike Grafik von Kakteen/Sukk.

Nach oben Nach unten

Eine tolle Mammilaria ohne Namen Empty Re: Eine tolle Mammilaria ohne Namen

Beitrag  vogelmamapetra am Do 07 Aug 2014, 06:16

Vielen lieben Dank für Eure prompte Hilfe. Ich hatte die Pflanze bei ebay ersteigert, auch weil die Blüten so tolle Farben hat. Hoffentlich blüht sie bei mir nächstes Jahr auch. Ich pflege sie ja auf dem Südbalkon.

Herzliche Grüsse
vogelmamapetra
vogelmamapetra
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 503
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Eine tolle Mammilaria ohne Namen Empty Re: Eine tolle Mammilaria ohne Namen

Beitrag  turbini1 am Do 07 Aug 2014, 09:59

da hast du eine schöne gelbdornige Form erwischt, die meisten sind rot/braun bedornt.
Gruß
Stefan
turbini1
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3220
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten