Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aztekium bewurzeln

+10
Pieks
feldwiesel
Shamrock
Christoph
Nexeron
Reinhard
chico
Gast..
Jenner
weahtermen16
14 verfasser

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Aztekium bewurzeln - Seite 2 Empty Re: Aztekium bewurzeln

Beitrag  feldwiesel Fr 27 Nov 2020, 03:49

Ist der einzige Bericht den ich kenne, wo das geklappt hat. Vermutlich(!) sollten die Sprosse schon eine gute Größe haben.
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1463
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Aztekium bewurzeln - Seite 2 Empty Re: Aztekium bewurzeln

Beitrag  Christoph Fr 27 Nov 2020, 14:23

Hi Mathias und feldwiesel,

vielen Dank euch beiden für eure Antworten na da bin ich dann gespannt ob ichs irgendwie hunkriege die nächsten Jahre nach ordentlichem mäßten sag ich mal Smile

Liebe Grüße,
Christoph
Christoph
Christoph
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 97
Lieblings-Gattungen : Euphorbia

Nach oben Nach unten

Aztekium bewurzeln - Seite 2 Empty Re: Aztekium bewurzeln

Beitrag  Pieks Fr 27 Nov 2020, 15:23

Moin,
ist natürlich nur ein mäßiger Tipp, aber ich hab solche Kandidaten bislang halbwegs erfolgreich mit "Sangral" Bewurzelungspulver auf eigene Füßchen stellen können. Sangral enthält neben dem Wurzelhormon gleichzeitig noch ein Pilzmittel, was die Erfolgschancen deutlich erhöht. Problem hierbei: Sangral wird in Deutschland nicht mehr verkauft, nur noch manchmal - völlig überteuert - in abgepackten Teilmengen. Ansonsten bleibt nur noch UK, mit heftigem Versand.

Liebe Grüße,
Tim
Very Happy
Pieks
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3356
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Aztekium bewurzeln - Seite 2 Empty Re: Aztekium bewurzeln

Beitrag  Christoph Fr 27 Nov 2020, 16:08

Uh hallo Tim vielen Dank für den Tipp ich hätt Clonex bestellt falls die neue Formel überhaupt was taugt damit das Zeug in der EU verkauft werden darf.

Liebe Grüße,
Christoph
Christoph
Christoph
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 97
Lieblings-Gattungen : Euphorbia

Nach oben Nach unten

Aztekium bewurzeln - Seite 2 Empty Re: Aztekium bewurzeln

Beitrag  Vollsonnig Mo 10 Jan 2022, 21:13

Guten Abend
...interessanter thread! Hab grad erst gestern ein Video gefunden

https://www.youtube.com/watch?v=cDKIv2vqzjc

Da hat jemand Vergleichsbewurzlung mit Clonex angestellt.
Sobald ich was habe was sich loht zu bewurzeln und die "richtige" Größe hat
werd ich das Präperat ausprobieren.
Als Tipp für die Zukunft...beim Hanfanbau wird auf hohem Niveau geklont was
das Zeug hält Wink

Gruß
alrik
Vollsonnig
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Echino.horizont., Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Aztekium bewurzeln - Seite 2 Empty Re: Aztekium bewurzeln

Beitrag  Cristatahunter Di 11 Jan 2022, 07:11

Ich hatte mal Clonex ausprobiert. An weichfleischigen Kakteen. Da hat es nicht funktioniert. Die Schnittstellen wurden wässrig und faulten. Die Kakteen im Video sind aber hartfleischig. Da könnte es nützen. Ich habe noch Clonex und werde es im Frühling ausprobieren.
Momentan nutze ich Wurzelpulver aus China.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22881
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Aztekium bewurzeln - Seite 2 Empty Re: Aztekium bewurzeln

Beitrag  Vollsonnig Di 11 Jan 2022, 11:58

Das ist eine interessante Erfahrung, Stefan!
Danke für´s teilen Very Happy

Kannst du was zu dem Mittel scheiben, das du jetzt benuzt...Name, Bezugsquelle und Erfolgseinschätzung?
Hatte früher auch mal ein Pulver (allerdings nicht für Kakteen) benutzt. Das tat seinen Job ohne Verluste Wink
Kann mich leider nicht an den Namen erinnern.
Vollsonnig
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Echino.horizont., Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Aztekium bewurzeln - Seite 2 Empty Re: Aztekium bewurzeln

Beitrag  Cristatahunter Di 11 Jan 2022, 12:22

Das Produkt ist nicht gerade informativ beschriftet. Ich mach dann mal ein Foto. Es ist ein grauweisses kristallines Pulver.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22881
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Aztekium bewurzeln - Seite 2 Empty Aztekium bewurzeln

Beitrag  Spickerer Di 11 Jan 2022, 22:00

Hallo zusammen,
habe ein Aztekium ritteri, das ich mit 11 mm Durchmesser als Ableger von einer gepfropften Pflanze geschnitten hatte, zusammen mit fünf anderen die kleiner waren. Es lag fast ein Jahr lang in einem Topf neben einer Rebutia. Ans Gießen hatte ich überhaupt nicht gedacht. Die Pflanze stand zeitweise draußen. Als ich es anheben wollte, war es festgewachsen. Die Größe hatte sich aber nicht verändert. Ich habe gar nichts weiter gemacht, kein Bewurzelungspulver, keine gespannte Luftfeuchtigkeit. Nur nicht der Sonne ausgesetzt und im Schatten gehalten, das wars. Es geht also durchaus. Die fünf anderen waren etwas kleiner und von denen hat es leider keiner geschafft. Es scheint so, als müssten sie eine bestimmte Mindestgröße haben.  Rolling Eyes

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4659
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinospis.

Nach oben Nach unten

Aztekium bewurzeln - Seite 2 Empty Re: Aztekium bewurzeln

Beitrag  Cristatahunter Mi 12 Jan 2022, 06:46


quote="Cristatahunter"]Das Produkt ist nicht gerade informativ beschriftet. Ich mach dann mal ein Foto. Es ist ein grauweisses kristallines Pulver.
[/quote]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22881
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten