Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia

Seite 1 von 9 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Empty Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia

Beitrag  chico am Mi 06 Feb 2013, 19:28

Hallo
Dieses Jahr will ich mal ein paar Bambus Samen aussäen .
Möglichst winterhart .
Der Anfang ist gemacht, denn der erste Samen von Fragesia songmingensis ist gekeimt .
Ich muß mal schauen, was es da noch gibt oder kann da jemand welche empfehlen ?
Gruß
Eike
Vor dem Ein
topfen .
Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Img_0814
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Empty Re: Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia

Beitrag  Cristatahunter am Do 07 Feb 2013, 08:24

Hallo Elke
eine Bekannte von uns hat wegen Bambus einen Nachbarschaftsstreit. Der Bambus kann unterirdisch mehrere Meter wachsen und irgendwo wieder rauskommen. Die Bekannte ist sehr traurig weil der Bambus ihre ganze schöne Bepflanzung ruiniert. Falls du die Absicht hast winterharten Bambus frei auszupflanzen, dann brauchst du eine tiefe Wurzelsperre.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19350
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Empty Re: Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia

Beitrag  william-sii am Do 07 Feb 2013, 08:50

Cristatahunter schrieb:Hallo Elke
eine Bekannte von uns hat wegen Bambus einen Nachbarschaftsstreit. Der Bambus kann unterirdisch mehrere Meter wachsen und irgendwo wieder rauskommen. Die Bekannte ist sehr traurig weil der Bambus ihre ganze schöne Bepflanzung ruiniert. Falls du die Absicht hast winterharten Bambus frei auszupflanzen, dann brauchst du eine tiefe Wurzelsperre.
Die Fargesia-Arten sind horstbildend, brauchen also keine Wurzelsperre.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3314
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Empty Re: Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia

Beitrag  chico am Mi 13 Feb 2013, 19:43

Hallo
Hier mal ein Update .
Gruß
Eike

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Img_1021

Hallo Christatahunter
So was Feines habe ich schon im Garten .

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia P2075110
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Empty Re: Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia

Beitrag  Christian am Di 26 Feb 2013, 20:34

Jaaa .... Bambus ist was feines, bei mir sind es mittlerweile 5 verschiedene Sorten, einen Bodendecker (Pleioblastus viridistriatus), 2 Horstbildende (Fargesia murielae 'Jumbo' und ein Fargesia murielae als Restposten für 1€ vom Discounter um die Ecke)und 2 Ausläuferbildende ( 1x Pseudosasa japonica und 1 x Indocalamus latifolius mit Blättern von bis zu 50cm Länge)
Christian
Christian
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 500
Lieblings-Gattungen : Winterharte (nicht nur Kakteen), Bromelien und Tillandsien

Nach oben Nach unten

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Empty Re: Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia

Beitrag  Christian am Do 28 Feb 2013, 22:50

Christian schrieb: ... 1 x Indocalamus latifolius mit Blättern von bis zu 50cm Länge)

Hab mich vertan ... es ist ein Indocalamus tesselatus Embarassed
Christian
Christian
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 500
Lieblings-Gattungen : Winterharte (nicht nur Kakteen), Bromelien und Tillandsien

Nach oben Nach unten

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Empty Re: Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia

Beitrag  chico am Fr 23 Mai 2014, 13:38

Hallo
So sieht der Bambus  Fragesia songmingensis heute aus .(15 Monate)
Der ist schön schnell gewachsen und bekommt gerade neue Halme .
Heute bekommt er eine größeren Topf weil die Wurzeln keinen Platz mehr haben .

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Img_0036
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Empty Bambus

Beitrag  succulent lover am So 24 Aug 2014, 12:59

Interessiert sich hier jemand für Bambus?

Es gibt ja einige schicke und imposante Arten z.B. mit schwarzen, roten oder beige-grün gestreiften Rohren, aber im Garten sind zumindest die ausläuferbildenden Monster z.B. der Phyllostachys-Gruppe offensichtlich selbst mit Rhizomsperre schwer im Zaum zu halten.
succulent lover
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 400
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Empty Re: Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia

Beitrag  KarMa am So 24 Aug 2014, 13:41

Bambus? Nein, danke! Obwohl er hübsch anzuschauen ist.
Wir hatten mal einen kleinen Bambus in einen bauchigen (!) Kübel gepflanzt. Nach einigen Jahren wollte er nicht mehr. Wir auch nicht. Die unterirdischen Triebe - oder besser Rohre/Stäbe - aus dem Kübel zu entfernen, hat uns einige Mühe gekostet. Zum Schluß kam die Kettensäge zum Einsatz. Der Kübel hat es überlebt. Wir auch  Twisted Evil .
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3363
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Empty Re: Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia

Beitrag  RalfS am So 24 Aug 2014, 14:25

Ist wirklich nix für schwache Nerven.
Wir haben nur Phyllostachys. Geht nur mit Rhizomsperre
und permanenter Aufsicht, sonst sind sie drübergewachsen. Very Happy 

Phyllostachys vivax
Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Img_1025
Der macht bei mir etwa 6,00m lange Halme.
Der Halmdurchmesser ist bei mir bis zu 5cm.

Phyllostachys vivax f. aureocaulis
Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Img_1026

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Img_1027
Mein dickster. Macht Halme bis 7cm.
Braucht viel Platz sonst geht er auf Tour. Laughing 

Phyllostachys aureosulcata f. spectabilis
Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Img_1028

Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Img_1029
Der Winterhärteste und bei mir der Höchste. Hat schon 8,00m hohe Halme gemacht.

Phyllostachys bambusoides `Castillonii`
Bambus - Kultur, Aussaat, Pflege, Diskussion und Bilder von Bambusa und Fargesia Img_1030

Mann muss den Bambüssern genug Platz geben und immer eine Rhizomsperre einbauen.
Für`n Kübel sind die nur bedingt geeignet.

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2821

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 9 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten