Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

2 Namenlose leider noch immer!

Nach unten

2 Namenlose leider noch immer! Empty 2 Namenlose leider noch immer!

Beitrag  Gast am Fr 27 Aug 2010, 22:12

Hallo zusammen,

diese kleinen Wichtel hier sind ca. 2,5 cm Groß...
meine Vermutung ist, dass es sich hier um Neochilenia oder Neoporteria handelt, geblüht haben beide noch nicht, leider. Pflegen tue ich Sie jetzt schon 2 Jahre, Sie wachsen wirklich Enorm langsam!?

2 Namenlose leider noch immer! Sd531410

2 Namenlose leider noch immer! Sd531411

Danke schon einmal im Voraus
lol!

Gruss Reviger
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

2 Namenlose leider noch immer! Empty Re: 2 Namenlose leider noch immer!

Beitrag  kaktussnake am Fr 27 Aug 2010, 22:38

sie gehören beide zur untergattung thelocephala
odieri-helle bedornung
reicheii dunkle pflanze

aber ohne gewähr, die sind sehr variabel

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2882
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

2 Namenlose leider noch immer! Empty Re: 2 Namenlose leider noch immer!

Beitrag  Gast am Sa 28 Aug 2010, 10:31

Cool Moin reviger,

ich habe vor Jahren einmal in Osnabrück eine Pflanze erworben, die Deiner dunkel bedornten sehr ähnelt. Sie ist nach wie vor mit Neochilenia esmeraldana gekennzeichnet.

ciao, Tom.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

2 Namenlose leider noch immer! Empty Re: 2 Namenlose leider noch immer!

Beitrag  Gast am Sa 28 Aug 2010, 12:00

Hallo,

und danke schön an Euch.

@Edith

Thelocepala sagt mir ja nun garnichts scratch gehören Sie also beide in dies Untersektion ok.
Ich hoffe ja Sie blühen bald mal ...wann kann ich bei dieser Wachstumsgeschwindigkeit > ca. 3-5 mm por Jahr Question
Habe gesten Abend die Pflanzen samt Topf nochmal begutachtet , und musste feststellen das die Rübenwürzeln den Topf schon gut ausgebeult haben. Vielleicht verhält es sich hier ähnlich wie bei Ariocarups, wo zuerst die Rübenwuzel voll ausgebildet wird bevor die Pflanze als Sämling dann so richtig zu wachsen beginnt.

@Tom

danke dir, hastb du villt auch mal ein Foto von deiner zum vergleich hier?


Gruss Olaf
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

2 Namenlose leider noch immer! Empty Re: 2 Namenlose leider noch immer!

Beitrag  Gast am Sa 28 Aug 2010, 12:07

Cool Moin Olaf,

hab jetzt keine Zeit zum einstellen, aber schau mal im Sukkulentenforum von Markus Spaniol in der Galerie unter TK 027, dort steht sie.

ciao, Tom.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

2 Namenlose leider noch immer! Empty Re: 2 Namenlose leider noch immer!

Beitrag  Gast am Sa 28 Aug 2010, 12:11

Hey Tom,

dort muss ich mich erst wieder registrieren, nööööööö kein Bock drauf, ich war dort nie drauf, ich werde dort nie drauf gehen.
danke für die Hilfe... nichts für ungut lol!

Gruss Olaf
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

2 Namenlose leider noch immer! Empty Re: 2 Namenlose leider noch immer!

Beitrag  Gast am Sa 28 Aug 2010, 14:37

Thelocepala sagt mir ja nun garnichts scratch gehören Sie also beide in dies Untersektion ok.


Thelocephala ... das geht doch Richtung "Eriosyce" oder war´s früher mal gewesen ...
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

2 Namenlose leider noch immer! Empty Re: 2 Namenlose leider noch immer!

Beitrag  kaktussnake am Sa 28 Aug 2010, 21:57

schau mal auf meine hp unter neoporteria - da sind ein paar - wie schon erwähnt - sehr variabel

http://www.kaktussnake.de/Neoporteria.html

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2882
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

2 Namenlose leider noch immer! Empty Re: 2 Namenlose leider noch immer!

Beitrag  Gast am So 29 Aug 2010, 12:00

Hallo Edith,

na mensch dann will ich mal hoffen das Sie bald blühen... damit genaueres weiß .... was die Arten angeht.

Danke schön an Euch alle.

Geuss Reviger
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten