Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Uebelmannia pectinifera - Neutrieb grün - trotz vollster Sonne im Frühbeet

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Uebelmannia pectinifera - Neutrieb grün - trotz vollster Sonne im Frühbeet

Beitrag  Matches am Di 02 Sep 2014, 22:41

Hallo

meine im Herst 2013 gekaufte junge Uebelmannia pectinifera hat einen deutlich grünen Neuaustrieb. Ist das normal?
Ich hätte bei dieser Sonnenintensität im Frühbeet mit Rotfärbung gerechnet.
Aber vielleicht ist das ja bei jeder Uebelmannia pectinifera so.
Für eine Antwort wäre ich dankbar.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias


Zuletzt von Matches am Di 02 Sep 2014, 23:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2528
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Re: Uebelmannia pectinifera - Neutrieb grün - trotz vollster Sonne im Frühbeet

Beitrag  Wüstenwolli am Di 02 Sep 2014, 23:02

hallo Matthias,
hast Du wirklich Sonnen-Intensität geschrieben? Very Happy
Beneide Dich!
Sieht auf den ersten Blick nach guter " Verpflegung" ( Wasser / Nährstoff angereichertem Substrat) aus Question

Bei lang anhaltender Besonnung und in der Winterruhe verschwindet die grüne Farbe schnell wieder...

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4792
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Uebelmannia pectinifera - Neutrieb grün - trotz vollster Sonne im Frühbeet

Beitrag  Astronomer am Mi 03 Sep 2014, 08:01

Hi, Matthias !

Bei mir sehen sie auch so aus ! Very Happy

Scheint normal zu sein !

LG Dieter
avatar
Astronomer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 622
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kleingattungen u.a.

Nach oben Nach unten

Re: Uebelmannia pectinifera - Neutrieb grün - trotz vollster Sonne im Frühbeet

Beitrag  Cristatahunter am Mi 03 Sep 2014, 09:34

Wüstenwolli schrieb:hallo Matthias,
hast Du wirklich Sonnen-Intensität geschrieben? Very Happy
Beneide Dich!
Sieht auf den ersten Blick nach guter " Verpflegung" ( Wasser / Nährstoff angereichertem Substrat)  aus Question

Bei lang anhaltender Besonnung und in der Winterruhe verschwindet die grüne Farbe schnell wieder...

LG Wolli
Von richtiger Winterruhe kann eigentlich nicht gesprochen werden. Denn die Uebelmannia blüht im Winter und möchte auch ab und zu benetzt werden.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14929
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Uebelmannia pectinifera - Neutrieb grün - trotz vollster Sonne im Frühbeet

Beitrag  Blume am Mi 03 Sep 2014, 11:13

Richtig, meine 2 stehen das ganze Jahr "warm" ohne Winterruhe.

mfg
avatar
Blume
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 469
Lieblings-Gattungen : E.horizonthalonius, Lobivia, Echinopsis, Ariocarpus, Fero

Nach oben Nach unten

Re: Uebelmannia pectinifera - Neutrieb grün - trotz vollster Sonne im Frühbeet

Beitrag  Cristatahunter am Sa 25 März 2017, 11:19

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14929
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Uebelmannia pectinifera - Neutrieb grün - trotz vollster Sonne im Frühbeet

Beitrag  Shamrock am Sa 25 März 2017, 22:59

Nanana, jetzt verwechselst du aber grad was. Der besagte, grüne Neutrieb aus dem Threadtitel sieht eher so aus (ja, leider ein schlechtes Foto):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das gelbe Zeugs sind die Blüten! Wink
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12405
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Uebelmannia pectinifera - Neutrieb grün - trotz vollster Sonne im Frühbeet

Beitrag  Cristatahunter am So 26 März 2017, 00:08

Das bezieht sich auf den Beitrag Nr. 4 und grün ist es halt unter der Wolle.

Beunruhigend ist das rot der Epidermis. Bedeutet in der Zeichensprache der Kakteen: Ich habe Stress, bitte helft mir und holt mich hier raus.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14929
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Uebelmannia pectinifera - Neutrieb grün - trotz vollster Sonne im Frühbeet

Beitrag  Shamrock am So 26 März 2017, 22:23

Cristatahunter schrieb:Beunruhigend ist das rot der Epidermis. Bedeutet in der Zeichensprache der Kakteen: Ich habe Stress, bitte helft mir und holt mich hier raus.
Nanana, nicht immer. Je nach Art und Genpool ist die Epidermisfarbe bei manchen Uebelmännern einfach rotbraun.
Ist wie bei vielen Gymnocalycien: Wenn die grün werden, sollte man seine Kulturbedingungen aber schleunigst in Frage stellen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12405
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Uebelmannia pectinifera - Neutrieb grün - trotz vollster Sonne im Frühbeet

Beitrag  Cristatahunter am Mo 27 März 2017, 07:40

Was hat eine Uebelmannia mit dem Gymnocalycium zu tun. Ein rotbrauner Gymnocalycium ist und bleibt ein rotbrauner Gymno, weil das artspezifisch ist.
Uebelmannias sind grün und haben auf der Epidermis zum Schutz eine gräuliche Färbung. Rot sind meist Uebelmannia wenn sie gepfropft sind, wenn der ph-Wert der Erde zu hoch ist, die Temperatur im Winter zu tief war oder die Sonne zu stark brennt.


https://servimg.com/view/17697579/9734


@Shamrock du zeigst ja selbst eine grüne Uebelmannia die zeigt das es ihr wohl ist und die auch blüht und eine gestresste rothäutige.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14929
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten