Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wer kann mir Helfen?

Nach unten

Wer kann mir Helfen?  Empty Wer kann mir Helfen?

Beitrag  pterocactus am Fr 12 Sep 2014, 10:44

Hallo,

seit bestimmt 20 Jahren schleppe ich diese beiden Sukkulenten durch meine Sammlung. Irgendwann hatten sie sicher auch Namensschilder. Aber das ist Vergangenheit.

Aber unter Euch ist bestimmt ein Liebhaber, der mir helfen kann.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Schon mal vielen Dank.

VG pterocactus

pterocactus
pterocactus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 94
Lieblings-Gattungen : einige Kakteen, andere Sukkulenten, Bromelien

Nach oben Nach unten

Wer kann mir Helfen?  Empty Re: Wer kann mir Helfen?

Beitrag  Lutek am Fr 12 Sep 2014, 22:15

Hi pterocactus,

deine Pflanze auf Foto 1 könnte ein Graptopetalum paraguayense sein, Foto 2 vielleicht eine Echeveria oder auch ein Graptopetalum. In beiden Fällen bin ich mir aber nicht wirklich sicher.

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5837
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Wer kann mir Helfen?  Empty Re: Wer kann mir Helfen?

Beitrag  plantsman am Sa 13 Sep 2014, 12:37

Moin,

dann wollen wir unserem Gruppenabendkumpel mal helfen Wink .

Nr. 1 hat Lothar schon richtig bestimmt, das zweite Bild ist die handelsübliche graue Form von Echeveria carnicolor. Interessant ist, das dieser Farbtyp an den Standorten heutzutage nicht zu finden ist. Die Art ist dort deutlich variabler als uns die in Mitteleuropa in Kultur befindliche Pflanze glauben macht. Siehe hier.

_________________
Tschüssing
Stefan

"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984

- "Naturschutz ist kein Luxus, sondern eine Existenzfrage" - Anne Larigauderie, 2020
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2512
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Wer kann mir Helfen?  Empty Re: Wer kann mir Helfen?

Beitrag  pterocactus am Sa 13 Sep 2014, 13:09

Hallo, danke für die schnelle Antwort.

@Stefan: Dann kann ich ja schon etwas davon zur Börse bringen. Bin Montag bis etwa 17 Uhr da.

Gruß Peter

pterocactus
pterocactus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 94
Lieblings-Gattungen : einige Kakteen, andere Sukkulenten, Bromelien

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten