Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Sonnenblumen(artige) - Heliantheae

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Re: Sonnenblumen(artige) - Heliantheae

Beitrag  Rouge am So 29 Okt 2017, 21:09

Die Natur spielt total verrückt ... meine "anderen" Sonnenblumenartigen blühen auch noch wie doof

Heliopsis helianthoides - Garten-Sonnenauge:


Und die hat sogar noch Knospen ... und vom Laub einziehen, hat die Pflanze auch noch nix gehört Rolling Eyes ... nur gut, daß ich Sicherungssamen gesammelt habe ... die Dinger sind zwar besseres Unkraut, aber wer weiß? So wie die noch grün sind und blühen, könnte sein, daß ihnen ein überraschender Nachtfrost den Garaus macht ..

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4259
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenblumen(artige) - Heliantheae

Beitrag  Shamrock am So 29 Okt 2017, 21:21

Unglaublich... Aber die ersten Nachtfröste lauern angeblich schon bald.

Die große Sonnenblume bei mir hat etwas mehr Biomasse, der trau ich´s glatt zu, dass sie das auch noch übersteht. Eine blühende Sonnenblume mit Schneehaube wäre doch mal ein nettes Motiv. Nicht das ich mir zeitnah Schnee wünsche, aber für ein Foto wäre es mir die Sauerei glatt wert. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12382
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenblumen(artige) - Heliantheae

Beitrag  Stachelsusi am Di 27 März 2018, 12:04



Hab schon welche vorgezogen,da die Sämlinge im Garten schnell Schneckenfutter werden.
avatar
Stachelsusi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 828
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen, Hoya, Exoten

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenblumen(artige) - Heliantheae

Beitrag  Rouge am Mi 28 März 2018, 13:36

Paß nur auf, daß die Dir jetzt nicht vergeilen! Sonnenblumen wachsen extrem schnell und schaffen u.U. innerhalb von 2 Tagen 10-15 cm ... dann im Zimmer hinterm Fenster vergeilen die und kippen um ...

Ich säe die erst im Mai in Töpfe auf der Terrasse aus ...

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4259
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenblumen(artige) - Heliantheae

Beitrag  tephrofan am Mi 28 März 2018, 19:41

für alle Freaks wie mich, die all das sammeln was komplett aus der Reihe tanzt, muss sich Helianthus salicifolius zulegen. Die Weidenblättrige Sonnenblume. Macht mächtige, sehr auffallende Quirle, an deren Enden ganz reizende Blütenstände bis weit in den Herbst erscheinen. Für mich DIE absolute Lieblingssonnenbllume, zudem eine Staude- für eher trockene, kiesige Standorte, kann 3m hoch werden




Blüte am 20.Oktober 2017
avatar
tephrofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708
Lieblings-Gattungen : Tephros, Feros, Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenblumen(artige) - Heliantheae

Beitrag  Shamrock am Do 29 März 2018, 00:24

Wo du das Zeug immer auftreibst - die würde ich mir auch sofort in den Garten stellen! *daumen*

Sonnenblumen vorziehen? Das machen hier die Vögel. Nur keimen sie dann häufig an den ungünstigsten Stellen und ein Umsetzen hat bisher noch kein Sonnenblumensämling überlebt. Keine Ahnung warum die da in unserem Garten so heikel sind.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12382
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenblumen(artige) - Heliantheae

Beitrag  nikko am Do 29 März 2018, 08:27

Moin Michi,
tolle Pflanze!

@Matthias: Ich hab's gleich mal gegoogelt und wurde im Nachbarort fündig:
https://www.baumschule-horstmann.de/weidenblaettrige-sonnenblume-698_58762.html

Da werde ich am Wochenende wohl mal hinfahren! Very Happy 

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4640
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenblumen(artige) - Heliantheae

Beitrag  Kaktusfreund81 am Sa 31 März 2018, 23:00

Sonnenhut - Echinacea






Sonnenblume - Helianthus annuus





Zinnie - Zinnia elegans
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 984
Lieblings-Gattungen : Notocactus, Echinopsis, Gymnocalycium - der Rest Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenblumen(artige) - Heliantheae

Beitrag  Shamrock am Do 23 Aug 2018, 22:41

Die Sonnenblume will doch nur bei den Nachbarn in den Pool gucken:

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12382
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten