Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wie lautet der Name des Kaktus richtig...?

5 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Wie lautet der Name des Kaktus    richtig...? Empty Wie lautet der Name des Kaktus richtig...?

Beitrag  K Klaus Fr 19 Sep 2014, 17:27

Hallo Kakteenfreunde !! Hallo
Habe einen Kaktus dessen Name lautet, Austrozylindroopuntia leptocaulis oder so ähnlich (wahrscheinlich ziemlich falsch geschrieben sorry )
weis jemand den richtigen Namen und hat jemand zufällig ein Bild von der Blüte u. ab wann er blüht ?

Vielen Dank !!
Gruß Klaus *Wink*
K Klaus
K Klaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 242
Lieblings-Gattungen : Mammilarien ...u. Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Wie lautet der Name des Kaktus    richtig...? Empty Re: Wie lautet der Name des Kaktus richtig...?

Beitrag  papamatzi Fr 19 Sep 2014, 17:45

papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1802
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Wie lautet der Name des Kaktus    richtig...? Empty Re: Wie lautet der Name des Kaktus richtig...?

Beitrag  K Klaus Sa 20 Sep 2014, 08:21

Vielen Dank !! danke

Es ist Austro. subulata . Leider keine Blüte dabei.
Gruß Klaus
K Klaus
K Klaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 242
Lieblings-Gattungen : Mammilarien ...u. Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Wie lautet der Name des Kaktus    richtig...? Empty Re: Wie lautet der Name des Kaktus richtig...?

Beitrag  OPUNTIO Sa 20 Sep 2014, 14:52

Was ist es denn nun?
Beim zweiten Link von Matthias war ein Blütenbild der leptocaulis dabei.

Die Blüte einer subulata findest du z.B. hier.

http://cactiguide.com/cactus/?genus=Austrocylindropuntia&species=subulata

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4564
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Wie lautet der Name des Kaktus    richtig...? Empty Re: Wie lautet der Name des Kaktus richtig...?

Beitrag  K Klaus Sa 04 Okt 2014, 11:19

Hallo !! Mein Internetanschluss war nicht Ok, habe jetzt einen neuen. Es scheint subulata zu sein. Aber wie schon erwähnt er hatte noch nie eine Blüte, obwohl ich ihn sicher schon 15 Jahre habe.
Gruß Klaus
K Klaus
K Klaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 242
Lieblings-Gattungen : Mammilarien ...u. Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Wie lautet der Name des Kaktus    richtig...? Empty Re: Wie lautet der Name des Kaktus richtig...?

Beitrag  Shamrock Sa 04 Okt 2014, 21:20

Hallo Klaus,

ich befürchte, diese Hoffnung muss ich dir auch leider nehmen... Keine Ahnung ob schonmal jemand eine Austrocylindropuntia subulata in Topfkultur zur Blüte gebracht hat aber meines Wissens funktioniert das bei der pfriemlichen Südlichenzylinderopuntia (klasse Name!) nur frei ausgepflanzt ab mittlerer Baumgröße. Leider, die Blüten selbst wären schon sehr hübsch.
Man möge mich korrigieren, wenn dies nicht den Tatsachen entsprechen sollte.

Viele Grüße - Shamrock (aka Matthias)
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28504
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Wie lautet der Name des Kaktus    richtig...? Empty Re: Wie lautet der Name des Kaktus richtig...?

Beitrag  Cristatahunter Sa 04 Okt 2014, 22:07

Auf den Aeolischen Inseln im Mittelmehr hatte ich blühende A. subulata blühen sehen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22642
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Wie lautet der Name des Kaktus    richtig...? Empty Re: Wie lautet der Name des Kaktus richtig...?

Beitrag  Shamrock Sa 04 Okt 2014, 22:26

Cristatahunter schrieb:Auf den Aeolischen Inseln im Mittelmehr hatte ich blühende A. subulata blühen sehen.
Garantiert auch frei ausgepflanzt und schon auf dem besten Weg zur Baumgröße, oder?
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28504
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Wie lautet der Name des Kaktus    richtig...? Empty Re: Wie lautet der Name des Kaktus richtig...?

Beitrag  Cristatahunter Sa 04 Okt 2014, 22:35

Ja. Cylindropuntia sublata ist nichts für den Topf.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22642
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Wie lautet der Name des Kaktus    richtig...? Empty Re: Wie lautet der Name des Kaktus richtig...?

Beitrag  K Klaus Mo 06 Okt 2014, 11:01

Danke für Eure Antworten !danke
Mal noch ne Frage. Bis wie viel Grad ungefähr, würde er im Topf auf dem Balkon aushalten?
Gruß Klaus Winken
K Klaus
K Klaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 242
Lieblings-Gattungen : Mammilarien ...u. Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten