Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wann räumt ihr Eure Kakteen ins Winterquartier?

Seite 22 von 30 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23 ... 26 ... 30  Weiter

Nach unten

Re: Wann räumt ihr Eure Kakteen ins Winterquartier?

Beitrag  Kakteenfreek am Sa 04 Nov 2017, 21:55

Hallo;
Diese Woche habe ich angefangen meine Turbinis, Ariocarpen (damit der Ein oder Andere noch seine Bl.zeigt) und andere frostempfindliche
Arten einzuräumen. Sie bekommen noch nicht alle ihr endgültiges Winterlager, da es an diesen Fenstern im Winter noch ca. 10°C warm bleibt und jetzt
noch wärmer ist, zum endgültigen abtrocknen aber gut geeignet.  Danach wird noch einmal sortiert, weil es an diesen Fenstern auch sehr hell ist und die
Sonne drauf scheint, kommen vor allem die zeitigen Blüher und die, die es wärmer brauchen auf diese Plätze. Bei uns waren es heute Nacht erstmalig
-0,5°C. Bei Matthias müsste es dagegen schon etwas kälter gewesen sein.

Viele Grüße
Ehrenfried
avatar
Kakteenfreek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 604
Lieblings-Gattungen : Mammillaria - Turbinicarpus u.alle Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Wann räumt ihr Eure Kakteen ins Winterquartier?

Beitrag  peterausgera am Mo 06 Nov 2017, 16:52

Hallo,
heute habe ich doch so ein kaltes Gefühl in den Knochen gehabt und gerade die ersten Pflanzen in den Keller geschafft - vorher noch das Fenster geputzt. Jedes Quäntchen Licht muß genutzt werden.
Die Pflanzen haben seit Mitte September trocken gestanden.
Draußen bleiben noch Echinocereen, alle harten Nordamerikaner, Lobivien und Rebutien - selbstverständlich mit Regenschutz.

Grüße,
Peter
avatar
peterausgera
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 108
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Wann räumt ihr Eure Kakteen ins Winterquartier?

Beitrag  Cristatahunter am Mo 06 Nov 2017, 20:19

Immer diese rumschlepperei. Ausgerechnet jetzt habe ich mir wieder einmal
den Rücken verrenkt. Zum Glück habe ich die heiklen im Warmen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15070
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Wann räumt ihr Eure Kakteen ins Winterquartier?

Beitrag  Coni am Mo 06 Nov 2017, 21:29

Hallo Zusammen

Die letzten Wochenende hatte ich auch alle Kakteentische im GwH schön sauber geputzt, neu angeordnet und die Pflanzen genau durchgecheckt.

Am Samstag, dem letzten schönen Tag vor dem grossen Regen, haben mein Mann und ich dann noch alles was draussen stand ins GwH geräumt. Bei mir sind das aber vorwiegend die Palmen in teilweise monströs grossen Töpfen (60 cm Topf plus 2 m Palmenstamm = richtig viel Gewicht). Das ist trotz gutem Sackrolli mit Pneurädern jeweils eine ganz schöne Plackerei.
Dieses mal waren leider alle unsere gewohnte Helfer nicht verfügbar. Wegen mangelnder Kraft meinerseits und Angst um den Rücken mussten wir etwas erfinderisch sein.
Die Palmen stehen jeweils auf Pflanzenrollis und dann natürlich noch in einem Unterteller. Doch wie die ca. 15 cm vom Boden dort raufheben? Wir haben mit Pflastersteinen und einem Brett eine Rampe bzw. Kippschaukel "gebaut". Die Töpfe also hochgezogen und dann von oben auf die Rollis wieder herunter gekippt. Das ging einwandfrei ohne jegliche Rückenschäden. Very Happy
Natürlich hätten es die Palmen von der Temperatur her gut noch etwas draussen ausgehalten. Aber wenn die Wiese erst einmal durchnässt und die grossen Töpfe mit Wasser vollgesogen sind... Shocked

Jetzt bin ich froh ist alles verräumt und die "bösen Gedanken" von wegen "immer diese fürchterliche Plakerei - ich verkauf all die doofen Palmen - mehr Platz für Kakteen etc." schon wieder etwas in Vergessenheit geraten.  Rolling Eyes

Grüsse Coni
avatar
Coni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 538
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Echinofossulocactus, Gymnocalycium, Echinocactus, Mammilaria

Nach oben Nach unten

Re: Wann räumt ihr Eure Kakteen ins Winterquartier?

Beitrag  Spike-Girl am Mo 06 Nov 2017, 22:18

Cristatahunter schrieb:Immer diese rumschlepperei. Ausgerechnet jetzt habe ich mir wieder einmal
den Rücken verrenkt. Zum Glück habe ich die heiklen im Warmen.
Gute Besserung!  Neutral
(Rücken ist fies)
avatar
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1814
Lieblings-Gattungen : ... verliebe mich bei Kakteen spontan ... ;-D

Nach oben Nach unten

Winterquartier

Beitrag  Motte am Mo 06 Nov 2017, 22:37

Hallo,
hab auch schon angefangen, einzuräumen.
Aber die Schlepperei ist ziemlich anstrengend.
Ich muss immer über eine kleine Brücke, die wunderbar glatt ist. Da muss ich aufpassen, dass ich ni ausrutsche und 
meine Kakteen und ich in den Bach fallen.

Aber ich habs bald geschafft, muss bloß den Finger ziehen, es wird immer kälter. 
Vielleicht klappts ja morgen.

Viel Kraft !!!
Anne Very Happy Very Happy Very Happy
avatar
Motte
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 310
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Re: Wann räumt ihr Eure Kakteen ins Winterquartier?

Beitrag  Shamrock am Mo 06 Nov 2017, 22:47

Kleine Brücke... Wollen wir tauschen? Biete im Gegenzug ein Treppenhaus - Treppen hoch, Treppen runter, hoch, runter... Bisher steht auch noch alles draußen und wartet auf dich. Wink

Stefan, gute Besserung!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12722
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Wann räumt ihr eure Kakteen ins Winterquartier?

Beitrag  Kaktusfreund81 am Mo 06 Nov 2017, 23:17

Am 28. Oktober wurden alle (jetziger Stand: 109) Kakteen vom Balkon in mein Schlafzimmer verfrachtet. Teils Schalen, Einzeltöpfe sowie Jungpflanzen.
Das Fenster bleibt ständig geöffnet und die Tür geschlossen. Die Aussaat im anderen, wärmeren Zimmer bekommt bald Kunstlicht.
Aktuell sind es im Winterquartier 15 Grad, wenn es draußen kühler wird kühlt es im Zimmer auch herunter. 10-12 Grad müssten schaffbar sein,
hoffe ich. Meine anderen Familienmitglieder erfreuen sich nicht gerade an der "Zimmertemperatur"  grinsen2 , allerdings ist mein Zimmer auch das
Kleinste im Haus, sodass sich die Temp. einigermaßen hält. Gegossen wurde seit Mitte Oktober nicht mehr, 70 - 80 Prozent der Töpfe
sind jetzt trocken, es sollte aber über den Winter noch etwas trockener werden, trotz der kühlen Luft. Dauert halt nur länger, weil
weniger verdunstet. Licht kommt genug durch das Fenster, sie bekommen Morgend- und Vormittagssonne (wenn sie sich denn
mal blicken lässt Rolling Eyes ), da es auf der Ostseite liegt, der Balkon auf der Westseite. Sie bekommen als während des Sommers
die Nachmittagssonne, im Winter Vormittagssonne. Leider hat unser Haus keine Südausrichtung, nur West-Ost. Hier mal ein
Paar Einblicke in das Schlafzimmer von mir und natürlich der Kakteen (nachts bin ich zugedeckt und merke nichts von
der Überwinterungsluft, deshalb ist diese ungewöhnliche Winterruheform durchaus machbar Wink ), falls einer denkt ich
vereise noch über Nacht. So schlimm ist es nun auch nicht. Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1020
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Wann räumt ihr Eure Kakteen ins Winterquartier?

Beitrag  Motte am Mo 06 Nov 2017, 23:23

Shamrock schrieb:Kleine Brücke... Wollen wir tauschen? Biete im Gegenzug ein Treppenhaus - Treppen hoch, Treppen runter, hoch, runter... Bisher steht auch noch alles draußen und wartet auf dich. Wink

Stefan, gute Besserung!

Hey,
Treppenhaus und mehrereTreppen hab ich dann noch extra zu bewältigen.

Immer fleißig hoch und runter.

Very Happy Rolling Eyes Very Happy
avatar
Motte
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 310
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Re: Wann räumt ihr Eure Kakteen ins Winterquartier?

Beitrag  Josef17 am Di 07 Nov 2017, 11:41

Hab gestern alles reingeräumt, letzte Nacht war nahe an der Frostgrenze. Jetzt steht alles bei ca.12°
avatar
Josef17
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 785
Lieblings-Gattungen : muß ich noch entdecken

Nach oben Nach unten

Seite 22 von 30 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23 ... 26 ... 30  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten