Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht

Seite 2 von 12 Zurück  1, 2, 3, ... 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht - Seite 2 Empty Re: Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht

Beitrag  Sabine1109 am Mi 05 Nov 2014, 16:40

Och Frank, das liegt ganz im Auge des Betrachters........ Laughing Ich für meinen Teil wäre ja ganz froh, wenn auch noch ein grünes Pflänzlein mich beglücken würde.............

Die Copiapoa sieht aber wirklich schön rosa aus - von wann ist das Foto? Ist sie angewachsen?

Ich bin gespannt, wie's weiter geht.
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1988
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht - Seite 2 Empty Re: Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht

Beitrag  Torro am Mi 05 Nov 2014, 19:55

Sabine,

die Copiapoa wächst schon eine Weile gemütlich vor sich hin. 
Das Foto war aktuell - also vom Tage.

Die grünen wachsen grundsätzlich besser. Das wäre schon ein Vorteil.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6706
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht - Seite 2 Empty Re: Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht

Beitrag  Torro am Fr 07 Nov 2014, 14:05

Bevor noch andere fragen, stelle ich das mal wieder hier hin:
Da ist mir ein Irrtum unterlaufen!

Auf dem Topf stand SAP... drauf. In Wirklichkeit ist das aber
ein Astro caput-medusae, den ich seit Tagen gesucht hatte.

Vermutlich ist der SAP eingegangen und ich hatte den Aufkleber übersehen.

Die anderen Sämlinge aus der Challange lassen sich alle ganz schwer fotografieren. Bei so einem
sachten Rotstich versagt die Kamera komischerweise.
Hier isser wieder. Aber auch da passt er nicht wirklich hin.
Ich hatte die ACM mit astro cap*as versucht zu kreuzen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ein gleichaltriger ACM sieht so aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Torro am Do 17 Aug 2017, 09:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6706
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht - Seite 2 Empty Re: Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht

Beitrag  Torro am Sa 08 Nov 2014, 17:36

Jetzt versuche ich mal beim Thema zu bleiben und 2 SAP zu zeigen.
Ich habe alles  pig, keinen einzigen grünen. Die  pig sind furchtbar schwer zu
fotografieren.
2 SAP
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Torro am Do 17 Aug 2017, 09:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6706
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht - Seite 2 Empty Re: Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht

Beitrag  Sabine1109 am Mo 10 Nov 2014, 20:41

Hallo Frank!
Die Schweinchen sind vielleicht schwer zu fotografieren, aber ich finde, man erkennt sie dennoch ganz gut.....
Sieht doch schon mal prima aus!
Was machen die HWH?

LG Sabine

PS: Die ACM-Hybride sieht doch auch ganz vielversprechend aus.......da bin ich auch gespannt, was am Ende dabei herauskommt!
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1988
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht - Seite 2 Empty Re: Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht

Beitrag  Torro am Di 11 Nov 2014, 13:23

hier ein paar HWH...
Keine davon ist so richtig grün.
HWHE1
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
und der Rest davon

HWH577
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
HWH579
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
hm - und das die Pereskiopsis keine sichtbaren Dornen haben kann ich nicht nachvollziehen.  Razz
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Torro am Do 17 Aug 2017, 09:21 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6706
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht - Seite 2 Empty Re: Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht

Beitrag  Sabine1109 am Di 11 Nov 2014, 14:19

Die HWHE 1 ist bei mir grün gekeimt. Und (noch?) nicht gepfropft........aber sie wächst fast gar nicht. Ich bin daher schon am Überlegen. Die eine HWH 579 ist beige-gelb und schon auf Seleni - sieht eigentlich noch lebendig aus, wächst aber auch (noch?) nicht. Und seit heute mag sich eine HWH 577 aus dem Körnchen schälen.......

Bei Dir dagegen sieht man ja schon die ersten zarten Dornen Very Happy sieht doch gut aus!

Ich bin echt gespannt, auf unsere Endergebnisse!
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1988
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht - Seite 2 Empty Re: Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht

Beitrag  Torro am Di 11 Nov 2014, 14:35

Danke Sabine,

ich habe ja auch ein paar Tage Vorsprung (Postweg fiel ja weg).  Wink

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6706
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht - Seite 2 Empty Re: Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht

Beitrag  Wühlmaus am Di 11 Nov 2014, 18:30

Na, solche ollen Dornen hat meine Periskiopsis aber nicht (das ist der eine Trieb von Dir vom Workshop).

Ich glaube, eine SAP scheint bei mir zu vertrocknen. Hab die direkt nach drei Tagen unters künstliche Licht gestellt. Bestimmt zu warm und deshalb kontraproduktiv???

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5599
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht - Seite 2 Empty Re: Torros Aussaat und Pfropfchallenge Bericht

Beitrag  Torro am Di 11 Nov 2014, 18:46

Elke, von den SAP sind mir auch schon 2 weggetrocknet.

Das passiert bei diesen Hybriden schon.
Aber zu warm ohne gespannte Luft kann auch mit die Ursache sein.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6706
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 12 Zurück  1, 2, 3, ... 10, 11, 12  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten