Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kurioses der letztjährigen Aussaat

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Kurioses der letztjährigen Aussaat Empty Kurioses der letztjährigen Aussaat

Beitrag  Cactophil am Do 09 Okt 2014, 17:14

Ich wollte mal ein paar schöne Bilder von seltsamen Gewächsen mit Euch teilen: Mammillaria (spec.)-Sämlinge, die alle aus derselben Frucht stammen (Aussaat vom Dezember 2013)! Stammt von der Pflanze einer Freundin, und die Pflanze ist eine doppelköpfige Cristata. Interessant, wie sich das vererbt!
Links eine normal entwickelte, rechts davon wird wohl eine monströse Form werden, und darunter nochmal 2 kleine: die links entwickelt sich nehme ich an zu einer Cristat-Form, die rechts wohl auch monströs (wenn sie es denn schafft, hat schonmal besser ausgesehen)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Torro's Kommentar wäre wahrscheinlich, warum zum Geier die noch nicht gepfropft sind grinsen2 Die Wahrheit ist, ich trau mich nicht Embarassed Wink Außerdem möcht ich sie auf eigenen Wurzeln wachsen lassen, mittlerweile sind sie glaub ich kräftig genug.
Die monströs/cristaten haben relativ spät gekeimt, und ich wollt mal sehn wie sich das entwickelt. Sehr interessant!
Hier noch 2 ältere Bilder, beim 2. sind die kleinsten sehr gut zu erkennen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Kurioses der letztjährigen Aussaat Empty Re: Kurioses der letztjährigen Aussaat

Beitrag  Cactophil am Sa 11 Okt 2014, 08:08

Hier nochmal ein schärferes Bild vom Scheitel des Größten, die andren waren leider etwas unscharf
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bin mal gespannt, wo das noch hinführt! Momentan sieht's ja eher nach ner Lophophora aus Laughing
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Kurioses der letztjährigen Aussaat Empty Re: Kurioses der letztjährigen Aussaat

Beitrag  Cactophil am Mi 04 Feb 2015, 12:19

Durch Cristatahunter's "Vielleicht-Monströs-Gymno"-Beitrag hab ich meinen mal wieder rausgekramt - hier mal ein aktuelles Bild!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ist seit Oktober nicht viel gewachsen, hab die Kleinen allerdings umgetopft und schon mal mit ein wenig Dünger versehen beim Angießen im Dezember. Der 2. der kleinsten hat sich verabschiedet, die Mini-Cristate könnte überleben. Ist bisher nicht gewachsen, allerdings auch nicht eingegangen!
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Kurioses der letztjährigen Aussaat Empty Re: Kurioses der letztjährigen Aussaat

Beitrag  Cactophil am Sa 21 Feb 2015, 17:37

Und nochmal hochgeholt, diesmal mit 2 Fotos der Mini-Cristate. Ist wie gesagt kaum gewachsen (Durchmesser nur ca. 1,5 bis 2 mm); aber sie ist prall gefüllt, demnach steckt sie wohl momentan ins Wurzelwachstum, nehm ich an Smile Und die wird nicht variegat, die Rotfärbung kommt vom derzeitigen Standort direkt vorm Fenster.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Kurioses der letztjährigen Aussaat Empty Re: Kurioses der letztjährigen Aussaat

Beitrag  Cristatahunter am Sa 21 Feb 2015, 17:44

Aliens?
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19693
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Kurioses der letztjährigen Aussaat Empty Re: Kurioses der letztjährigen Aussaat

Beitrag  Cactophil am Sa 21 Feb 2015, 20:38

Cristatahunter schrieb:Aliens?

Möglich. Aber solange kein Facehugger da rausschlüpft... grinsen
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Kurioses der letztjährigen Aussaat Empty Re: Kurioses der letztjährigen Aussaat

Beitrag  Cactophil am Mo 13 Apr 2015, 12:07

Mal was neues in diesem Thread! Aber nicht betreffend die Mammillaria-Sonderlinge, sondern eine Notocactus-/Parodia-(?)Aussaat aus dem selben Zeitraum. Die Kleinen sind mittlerweile knapp eineinviertel Jahre alt, haben (bis auf die kleinsten) alle einen Durchmesser von ca. 0,5cm - und einer bekommt jetzt einen seltsamen Auswuchs im Scheitel! Das KANN keine Knospe sein, wohl eher ein Austrieb - aber ich kann keine Scheitelverletzung erkennen, und blühen wird er in diesem juvenilen Zustand wohl kaum. Oder hat jemand schonmal solches erlebt?  Shocked  
Bin jedenfalls gespannt zu was sich das entwickelt!  Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kann auch nicht sagen, welche Art das genau wird - mir ist da vor Jahren in einem Baumarkt mal eine Frucht am Ärmel "hängengeblieben" Embarassed grinsen2


Zuletzt von Cactophil am Mo 13 Apr 2015, 12:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : R)
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Kurioses der letztjährigen Aussaat Empty Re: Kurioses der letztjährigen Aussaat

Beitrag  Cactophil am Mi 15 Apr 2015, 20:09

Nochmal 2 Bilder, das seltsame Gebilde ist schon wieder ein bißchen größer geworden! Leider kommt das auf den Fotos nicht so rüber, wie's tatsächlich aussieht scratch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Kurioses der letztjährigen Aussaat Empty Re: Kurioses der letztjährigen Aussaat

Beitrag  Cactophil am So 26 Apr 2015, 22:14

Hier auch mal wieder ein Update, allerdings nicht bei dem Noto (das seltsame Ding wächst weiter, allerdings will sich das nicht erkennbar fotografieren lassen! Neutral ) - diesmal wieder die monströs werdende Mammillaria. Hat vor ein paar Tagen Dünger genießen dürfen, jetzt wächst sie wieder ein wenig
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Kurioses der letztjährigen Aussaat Empty Re: Kurioses der letztjährigen Aussaat

Beitrag  Echinopsis am So 26 Apr 2015, 22:24

Hallo Cactophil - das wäre vielleicht ein Kandidat für eine Sämlingspfropfung?
Sieht spannend aus, ich drücke Dir die Daumen! cheers

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15381
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten