Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wie heißt diese Mammillaria

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Wie heißt diese Mammillaria - Seite 2 Empty Re: Wie heißt diese Mammillaria

Beitrag  ballu am Di 11 Nov 2014, 18:24

Entschuldige ich werd mir Mühe geben,mit Gewächshaus usw das werd ich alles mal mit machen.
Es tut mir leid das ich vielleicht etwas kurz und ruppig erscheine aber hab wenig Zeit zur Zeit,Mutter kämpft wohl schon mit dem Tod das nimmt mich verdammt mit.
Was Bestimmung anbetrifft denk ich mal ist für meine Kakteen erstmal das wichtigste,denn nur wenn ich weis was ich hab kann ich mir ein Bild verschaffen wie ich sie pflegen muß,das wird danach wohl der Bereich sein wo ich dann viel fragen werde.

mfg ballu
ballu
ballu
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 110
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Wie heißt diese Mammillaria - Seite 2 Empty Re: Wie heißt diese Mammillaria

Beitrag  Echinopsis am Di 11 Nov 2014, 20:42

Hallo ballu,

das mit Deiner Mutter tut mir sehr leid, da kann ich Deine Situation schon verstehen.
Vielleicht künftig für jede neue Pflanze ein eigenes Thema eröffnen, dann geht das nicht unter!

lG Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15396
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Wie heißt diese Mammillaria - Seite 2 Empty Re: Wie heißt diese Mammillaria

Beitrag  abax am Mi 12 Nov 2014, 08:06

Hallo Ballu,
das mit der Bestimmung dieser grünen Mammillarienarten ist nicht so leicht, gerade ohne Blüte. Daher sind Antworten schwierig. Aber für die Pflege ist der genaue Name auch nicht so entscheidend, da diese Arten eher unempfindlich sind, also keine Bange. Das wichtigste für die weitere Kultur wäre mehr Sonne als bisher.
Bin auch eher Kurzformulierer Wink Alles Gute und viel Kraft.
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 950
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Wie heißt diese Mammillaria - Seite 2 Empty Re: Wie heißt diese Mammillaria

Beitrag  nikko am Mi 12 Nov 2014, 08:41

Moin Ballu,
tut mir leid mit Deiner Mutter, ich drücke die Daumen, das es ihr wieder besser geht.

Deine Mammis sind nicht schwer zu pflegen: Im Sommer sonnig und gießen, wenn das Substrat trocken ist, bei jedem 2. Gießen etwas Flüssigdünger dazu geben. Im Herbst trocken werden lassen und kühl (5-10°C) und hell überwintern. (Nicht gießen!) Im Frühjahr (ca. April) wieder langsam an die Sonne gewöhnen und schon mal ganz wenig gießen.

Dann blühen sie auch und wie Stefan schon sagte: mit Blüte kann man sie auch besser bestimmen. Very Happy
(Es gibt soooo viele ähnliche Mammillarien, dazu noch Hybriden...)

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Wie heißt diese Mammillaria - Seite 2 Empty Re: Wie heißt diese Mammillaria

Beitrag  ballu am Mi 12 Nov 2014, 10:34

vieen dank euch allen für die Antwort,was Kakteen betrifft mach ich es auch so,sind jetzt in Winterruhe.
Hab sie das letzte OktoberWE letzte mal gegossen,wo ich unsicher bin sind die Temperaturen,hab Heizung auf 5Grad eingestellt denn wenn Sonne weg ist heizt sie schon,haben nachts schon leichte Fröste aber da tags die Sonne scheint werden schon da noch 20 grad und mehr,schadet das den Kakteen,denn ein Astro myriostigma scheint Vertrocknungserscheinungen zuhaben.


Was meine Mutter betrifft wird nix mehr besser,Frage nur wie lang muß sie noch leiden,ist zum heulen man kann nur zuschaun und nichts tun.
ballu
ballu
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 110
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Wie heißt diese Mammillaria - Seite 2 Empty Re: Wie heißt diese Mammillaria

Beitrag  ballu am Fr 14 Nov 2014, 17:06

@stefan

grüß dich ,du meinst mehr Sonne brauchen sie,das wird schwer möglich sein,da müßte ich in den Süden ziehen,Gewächshaus steht im freien also kein Schatten und Sonne kann voll ins Gewächshaus rein so lange sie scheint,also mehr kann ich ihnen nicht Sonne bieten.

mfg ballu
ballu
ballu
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 110
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Wie heißt diese Mammillaria - Seite 2 Empty Re: Wie heißt diese Mammillaria

Beitrag  abax am Fr 14 Nov 2014, 21:58

Hallo Ballu,
da hab ich nicht genau genug hingeschaut bzw. mich vom Blitzlicht auf den Bildern täuschen lassen. An der Bedornung kann man ja auch, das sie Sonne haben.... Die "grünen" Mammillarienarten sind auch nicht so mein Spezialgebiet.
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 950
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten