Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen Empty Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen

Beitrag  tarantino am Mi 15 Okt 2014, 21:07

Ich habe kürzlich einige Echinocereen erworben. Teilweise sind Schildchen vorhanden, teilweise nicht. Ich habe versucht sie gut als möglich einzuordnen....tue mich aber verdammt schwer.....ist das überhaupt ohne Blüte bis auf Unterartebene möglich?
Ich lasse mal meine vermuteten Bestimmungen außen vor....


Auch bei den vorhandenen Schildchen bin ich unsicher ob diese korrekt sind.... Was denkt Ihr? Bin echt gespannt!

Ja, und wäre es möglich in Bezug auf Frosthärte angaben zu mache!? Ich weiß leider nichts näheres über die Pflanzen...inwieweit es sich um eher südliche oder nördliche evtl. besonders harte Vertreter der jeweiligen Art handelt...leider.....
Ich muß das allerdings irgendwie rausfinden....wahrscheinlich bleibt nur der Freilandtest dafür übrig....staubtrocken und Nässeschutz!?

Ich würde mich über jegliche Information und Einschätzung freuen....ggf. auch Temperaturangaben zur Frosthärte....gerne auch vage....anders wird es wohl kaum möglich sein....denke ich. Gerne auch von bis Angaben......würde mich wirklich sehr darüber freuen.

Bin sehr gespannt und freue mich!

Viele Grüße Matthias
1:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

5:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von tarantino am Do 16 Okt 2014, 08:24 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
tarantino
tarantino
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811

Nach oben Nach unten

Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen Empty Re: Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen

Beitrag  tarantino am Mi 15 Okt 2014, 21:11

6:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
7:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
8:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
9:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von tarantino am Do 16 Okt 2014, 08:26 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
tarantino
tarantino
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811

Nach oben Nach unten

Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen Empty Re: Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen

Beitrag  tarantino am Mi 15 Okt 2014, 21:14

10:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von tarantino am Do 16 Okt 2014, 08:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
tarantino
tarantino
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811

Nach oben Nach unten

Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen Empty Re: Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen

Beitrag  tarantino am Mi 15 Okt 2014, 21:16

11:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Uups....fast vergessen. Die Pflanzen wurden bisher nie dem Frost ausgesetzt und standen in Gewächshäusern....die im Winter gerade so frostfrei gehalten wurden.....1-5 Grad Tiefstwerte




nochmal viele Grüße Matthias


Zuletzt von tarantino am Do 16 Okt 2014, 08:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
tarantino
tarantino
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811

Nach oben Nach unten

Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen Empty Re: Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen

Beitrag  rufilein am Do 16 Okt 2014, 07:56

Hallo Matthias,

ich kann gar keine Bilder erkennen...

Gruß Clemens
rufilein
rufilein
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 227
Lieblings-Gattungen : Mammis, Rebutien, Noto´s, Echinopsis, Echinocereus, Lobivien

Nach oben Nach unten

Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen Empty Re: Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen

Beitrag  Echinopsis am Do 16 Okt 2014, 08:06

Hallo Matthias,

ich empfehle Dir den Beitrag zu editieren und Nummern hinzuzufügen.
So ist das jetzt sehr durcheinander, ich könnte Dir auch einen Namen sagen, aber das Bild ist ja mittendrin ohne Nummer...

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15396
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen Empty Re: Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen

Beitrag  tarantino am Do 16 Okt 2014, 08:32

rufilein schrieb:Hallo Matthias,

ich kann gar keine Bilder erkennen...

Gruß Clemens

Hallo Clemens

Merkwürdig....bei mir hier zeigt es die Bilder an....hmmm

Grüße Matthias
tarantino
tarantino
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811

Nach oben Nach unten

Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen Empty Re: Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen

Beitrag  tarantino am Do 16 Okt 2014, 08:34

Echinopsis schrieb:Hallo Matthias,

ich empfehle Dir den Beitrag zu editieren und Nummern hinzuzufügen.
So ist das jetzt sehr durcheinander, ich könnte Dir auch einen Namen sagen, aber das Bild ist ja mittendrin ohne Nummer...

Hallo Daniel

Vielen Dank

Hab jetzt etwas sortiert....sorry...war keine Absicht und sollte nicht unübersichtlich erscheinen...

Viele Grüße Matthias
tarantino
tarantino
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811

Nach oben Nach unten

Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen Empty Re: Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen

Beitrag  Echinopsis am Do 16 Okt 2014, 09:02

Macht nichts Matthias, aber so ist es jetzt viel besser!

Die Nummer 9 sollte ein Echinocereus reichenbachii v albispinus sein, der steht schon bei mir seit 7 Jahren ausgepflanzt im Beet, hat bisher alle Winter mitgemacht, hat aber einen Regenschutz über dem Kopf!
Tolle Pflanze! Cool

Nummer 2 würde ich mal in Richtung Echinocereus inermis stellen
Nummer 3 sollte ein Echinocereus triglochidiatus sein

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15396
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen Empty Re: Echinocereen Bestimmung - Wer kann mir helfen

Beitrag  tarantino am Do 16 Okt 2014, 21:46

Hallo Daniel

Vielen Dank für die ersten Bestimmungen Smile
Das bringt mich bereits um einiges weiter.
Diesen albispinus hätte ich nicht so frosthart eingeschätzt, deshalb freu ich mich nun umso mehr. Finde diese nämlich sehr schön.
Ich bin gespannt, ob ich noch die eine oder andere Einschätzung bekomme. Für mich ist das alles schon ziemlich spannend gerade auch im Bezug der Einschätzung auf etwaige Frosthärte
Freu mich auf eure Hilfe

Viele Grüße Matthias
tarantino
tarantino
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten