Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ist das eine Philodendronart?

Nach unten

Ist das eine Philodendronart? Empty Ist das eine Philodendronart?

Beitrag  stachelbiene am Fr 17 Okt 2014, 08:51

Hallo, ist das eine Philodendronart?



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]" />

Danke u. lg
stachelbiene
stachelbiene
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 31
Lieblings-Gattungen : Rebutia, Agaven, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Ist das eine Philodendronart? Empty Re: Ist das eine Philodendronart?

Beitrag  Cristatahunter am Fr 17 Okt 2014, 08:55

Schwer zum einschätzen. Ich vermute eher eine Dracaena. Ist das ein Kompostfund?
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19828
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ist das eine Philodendronart? Empty Re: Ist das eine Philodendronart?

Beitrag  stachelbiene am Fr 17 Okt 2014, 08:58

Cristatahunter schrieb:Schwer zum einschätzen. Ich vermute eher eine Dracaena. Ist das ein Kompostfund?

Nein nicht vom Kompost, Ableger von der Nachbarin, die weiss aber auch nicht was es ist.
stachelbiene
stachelbiene
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 31
Lieblings-Gattungen : Rebutia, Agaven, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Ist das eine Philodendronart? Empty Re: Ist das eine Philodendronart?

Beitrag  Liet Kynes am Fr 17 Okt 2014, 09:01

Hi

Ich würde in dieser Richtung deuten :

Schusterpalmen

Die Schusterpalmen sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Spargelgewächse. Die Aspidistra-Arten sind ursprünglich in Ostasien beheimatet. (Wikipedia)

Höhere Klassifizierung: Nolinoideae

Niedrigere Klassifizierungen: Aspidistra nikolaii, Aspidistra yingjiangensis

(Wikipedia)
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2652

Nach oben Nach unten

Ist das eine Philodendronart? Empty Re: Ist das eine Philodendronart?

Beitrag  Cristatahunter am Fr 17 Okt 2014, 10:03

Schusterpalmen machen keine Stängel oder Stiele. Da kommt jedes Blatt aus dem Boden.  Sogar die Blüten kommen aus dem Boden und werden von Schnecken bestäubt.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19828
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ist das eine Philodendronart? Empty Re: Ist das eine Philodendronart?

Beitrag  Liet Kynes am Fr 17 Okt 2014, 10:32

Stefan : Stimmt, jetzt wo du es sagst...

Ein Foto der Elternpflanze des Ablegers wäre sicher hilfreich. Hier sieht man ja nur einen Teil der Merkmale genau. Denke inzwischen auch Richtung Dracaena fragrans, aber da gibt es schließlich einige ähnliche Kandidaten.

Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2652

Nach oben Nach unten

Ist das eine Philodendronart? Empty Re: Ist das eine Philodendronart?

Beitrag  pterocactus am Fr 17 Okt 2014, 10:51

Geht doch mal ins Internet unter Dracaena braunii. Ich glaube, da liegen wir dann relativ richtig.

VG Peter

pterocactus
pterocactus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 94
Lieblings-Gattungen : einige Kakteen, andere Sukkulenten, Bromelien

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten