Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mesemb-Kenner sind gefragt...

Nach unten

Mesemb-Kenner sind gefragt... Empty Mesemb-Kenner sind gefragt...

Beitrag  plejadengucker am Mo 20 Okt 2014, 18:50

Hallo,

seit 2 Jahren bei mir, vorgestern erstmalig bei mir in Blüte,
und ich habe noch immer keine Ahnung, was ich da eigentlich habe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wer kann helfen???
plejadengucker
plejadengucker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 232

Nach oben Nach unten

Mesemb-Kenner sind gefragt... Empty Re: Mesemb-Kenner sind gefragt...

Beitrag  cyrill am Di 21 Okt 2014, 06:11

Glottiphyllum?
cyrill
cyrill
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 103

Nach oben Nach unten

Mesemb-Kenner sind gefragt... Empty Re: Mesemb-Kenner sind gefragt...

Beitrag  plejadengucker am Mi 22 Okt 2014, 10:09

Glottiphyllum als Gattung hatte ich auch in Betracht gezogen,
weiß noch jemand mehr??

fragt der plejadengucker
plejadengucker
plejadengucker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 232

Nach oben Nach unten

Mesemb-Kenner sind gefragt... Empty Re: Mesemb-Kenner sind gefragt...

Beitrag  Mexikaner am Mi 22 Okt 2014, 11:31

Hallo,

könnte es sich bei der Pflanze nicht um Glottiphyllum pygmaeum handeln?

MfG Ines
Mexikaner
Mexikaner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 719
Lieblings-Gattungen : Escobaria,Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Mesemb-Kenner sind gefragt... Empty Re: Mesemb-Kenner sind gefragt...

Beitrag  plejadengucker am Mi 22 Okt 2014, 13:42

Hallo Ines,

und herzlichen Dank!!
Das sieht doch sehr danach aus,
G. nellii, die dann noch in diesem Zusammenhang erwähnt wird, hat doch deutlich längere Blätter.

Besten Dank nochmals!!

Gruß vom plejadengucker
plejadengucker
plejadengucker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 232

Nach oben Nach unten

Mesemb-Kenner sind gefragt... Empty Re: Mesemb-Kenner sind gefragt...

Beitrag  Mexikaner am Mi 22 Okt 2014, 15:41

Hallo plejadengucker,

Gern geschehen! Smile


MfG Ines
Mexikaner
Mexikaner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 719
Lieblings-Gattungen : Escobaria,Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten