Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Namenskatalog?

+7
Ralla
Sabine1109
Hardy_whv
Torro
komtom
nobby
Mc Alex
11 verfasser

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Namenskatalog? Empty Namenskatalog?

Beitrag  Mc Alex So 26 Okt 2014, 09:42

Servus

Gibt es auch für Kakteen einen Onlinekatalog wie bei meinem Spinnenhobby klick hier.
Darin ist alles zu finden, von Gattung bis Art von allen Revisonen und Erstbeschreibungen und aktuelle Änderungen.
Und ja da wird genauso fleißig geändert wie bei den Kakteen. Wink
Wenn ja wäre es super wenn mir jemand die Adresse verraten könnte.
Mc Alex
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1102
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Namenskatalog? Empty Re: Namenskatalog?

Beitrag  nobby So 26 Okt 2014, 10:28

Nicht immer aktuell aber eine gute Quelle ist:

www.ipni.org

Herzliche Grüße
Nobby
nobby
nobby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 712

Nach oben Nach unten

Namenskatalog? Empty CactiGuide

Beitrag  komtom So 26 Okt 2014, 10:28

Hallo Alex,

das gleiche wie für dein Spinnenhobby gibt es nicht, aber da sind doch einige Seiten die sich mit Kakteen - Auflistungen beschäftigen.

Selbst finde ich http://cactiguide.com recht interessant, ist zwar in englisch aber mit meinen Schulkenntnissen kann ich genug lesen um viele interessante Informationen zu bekommen.

Eine recht gute deutschsprachige Seite ist http://www.cactus-art.biz/gallery/Photo_gallery_abc_cactus.htm auch hier schlage ich öfters mal nach, weil die Nomenklatura dieser Seite mit der europäischen Nomenklatura übereinstimmt.

Wenn gewünscht kann ich noch mehr Seiten vorgeben, allerdings finde ich gerade eine weitere deutschsprachige Seite nicht mehr. Wenn Bilder mit lateinischen Namen genügen kann ich auch viele tschechische Seiten nur empfehlen.

also bis bald und Grüße

komtom
komtom
komtom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1073
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Escobaria, Pediocactus, Turbinicarpus u. v. a.

Nach oben Nach unten

Namenskatalog? Empty Re: Namenskatalog?

Beitrag  Torro So 26 Okt 2014, 10:39

Hallo Alex,

Die deutsche Entsprechung findest Du hier: http://www.kakteensammlung-holzheu.de/index.html

Das ist im Prinzip das Buch "Kakteen von A bis Z" von Walther Haage, 1981 um viele Bilder ergänzt.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6891
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Namenskatalog? Empty Re: Namenskatalog?

Beitrag  Mc Alex So 26 Okt 2014, 12:11

Danke für eure Antworten.
Hauptsächlich geht es mir um die aktuellen Namen und zumindest 1-2 "alte" Versionen davon, wenn man mal einen veralteten Namen hat kann man dann den aktuellen dazu finden, denn ich finde es immer nervig wenn ein und der/das selbe Kaktus/Tier unter verschiedenen Namen angeboten wird, auch wenn der Name oft schon einige Jahre nicht mehr gültig ist.
Mc Alex
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1102
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Namenskatalog? Empty Re: Namenskatalog?

Beitrag  nobby So 26 Okt 2014, 13:13

Hallo Alex,

wann ist denn ein Name nicht mehr gültig?
Lass Dich da bitte nicht verrückt machen.
Wenn eine Pflanze nach den Regeln der Nomenklatur (Namensgebung) gültig beschrieben ist, ist der Name gültig!

Auch wenn später eine andere Person diese Pflanze umkombiniert, weil sie eine andere taxonomische Meinung (Einordnung einer Pflanze in ein System) vertritt, ist der Name immer noch gültig.
Es ist zwar ärgerlich, dass diese Pflanze nun zwei Namen hat, aber beide Namen sind und bleiben gültig!

So wurde eine Pflanze erst als Echinocactus formosus von Pfeiffer beschrieben. Jacobi machte daraus eine Echinopsis formosa.
Bei Backeberg wurde die gleiche Pflanze als Soehrensia formosa bezeichnet. Später war es dann in der modernen Taxonomie eine Echinopsis und nach neueren DNA-Untersuchungen ist es wieder eine Soehrensia - bis zur nächsten Umkombination.
Echinocactus formosus ist immer noch gültig und ob Du die Pflanze lieber Echinopsis oder Soehrensia zuschlägst, ist auch persönliche Geschmackssache.

Meines Wissens gibt es keine Institution, die berechtigt ist, Namen, die nach den Regeln der Nomenklatur gültig beschrieben sind, für ungültig zu erklären.

Wem das alles zu kompliziert ist - einfach Pflanzen sammeln, die einem selber gefallen!

Liebe Grüße
Nobby
nobby
nobby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 712

Nach oben Nach unten

Namenskatalog? Empty Re: Namenskatalog?

Beitrag  Torro So 26 Okt 2014, 13:59

Nobby ????
schön wäre es. Aber die Namen der Arten und Gattungen werden doch alle 5 Minuten geändert!

Dafür hat zum Beispiel "Kakteen von A-Z" in der Auflage von 2008 knapp 100 Seiten Anhang, 
nur um alle Namensänderungen aufzuzählen.


Eventuell bekommen wir ja bald eine neue Nomenklatur. Eine auf wissenschaftlicher Basis,
nicht von einem Haufen alter eitler Männer, die nur ihre Namen wieder mal genannt sehen
wollen....


TAXONOMY of the CACTACEAE von Joël Lodé



Teufel

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6891
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Namenskatalog? Empty Re: Namenskatalog?

Beitrag  nobby So 26 Okt 2014, 15:26

Hallo Torro,

die Nomenklatur bleibt - es gibt nur eine neue Taxonomie (also bei der nächsten Auflage sind es dann 150 Seiten)! Werfe das bitte nicht durcheinander!

Nichts gegen Joël Lodé, aber was ist denn die wissenschaftliche Basis seiner neuen Taxonomie? Die ist nicht besser und schlechter als die von Britton & Rose, Backeberg, Ritter, Hunt etc.

Und nicht vergessen: Nomenklatur-Regeln gelten für die gesamte Botanik. Für ein paar Kakteen-Freunde, die sich mehrere Namen nicht merken wollen, werden diese Regeln sicherlich nicht geändert.

Herzliche Grüße
Nobby



nobby
nobby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 712

Nach oben Nach unten

Namenskatalog? Empty Re: Namenskatalog?

Beitrag  Torro So 26 Okt 2014, 16:23

Hallo Nobby,

da werfe ich sicher was durcheinander. Nur nicht weniger als die ständigen  Umbenenner.

Übrigens -  Feiner Deutsch lautet: "Wirf das nicht durcheinander."  Wink

Grundlage soll sein, so steht es dort: The new classification of Cacti based on molecular data and explained

Zu deutsch also: Klassifikation auf Basis der DNA.
Ist was anderes als die übliche Basis: Rate mal ... oder Ähnlichkeit der Samenoberfläche, oder Festigkeit der 
Epidermis.... oder verkauft sich der Kaktus als diese Art besser als die eigentlich richtige ... etc.  Gestört

Was mich schon sehr neugierig macht.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6891
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Namenskatalog? Empty Re: Namenskatalog?

Beitrag  nobby So 26 Okt 2014, 18:49

Ich denke, dass wir hier langsam eine Diskussion außerhalb des Themas führen. Oder?

Wenn Du Dich bei taxonomischen Aussagen nur auf (teilweise zweifelhafte - wg. Untersuchungsmaterial - und sich widersprechende) DNA-Untersuchungen stützt, dann bis Du wissenschaftlich wahrscheinlich sogar schlechter als der reine Samenbetrachter.
DNA-Untersuchungen - wie sie derziet durchgeführt werden - sind ein hilfreiches Merkmal bei der Beurteilung eines Taxons, schaffen aber die Flut der Namen nicht ab, weil sie die Nomenklatur nicht beeinflussen. Und nur diese ist wichtig für die Gültigkeit eines Namens!

Viele Grüße
Nobby

nobby
nobby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 712

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten