Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echium wildpretii

Seite 13 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14  Weiter

Nach unten

Re: Echium wildpretii

Beitrag  Plumeria am Mo 17 Apr 2017, 14:35

Wenn mehr Dünger angeboten wird als verarbeitet werden kann, dann treiben die Pflanzen an Stellen aus, wo man es nicht unbedingt will. Also erstmal keinen Dünger mehr!




Zuletzt von Plumeria am Mo 17 Apr 2017, 14:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Plumeria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Echium wildpretii

Beitrag  Plumeria am Mo 17 Apr 2017, 14:38

Bei -1° und Schneegraupel macht der Kleine es sich im Gewächshaus gemütlich.

avatar
Plumeria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Echium wildpretii

Beitrag  Plumeria am Mo 17 Apr 2017, 14:44

Meine Großen müssen das Osterwetter im Tomatengewächshaus aussitzen. Auf diese Blüten bin ich besonders gespannt!

avatar
Plumeria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Echium wildpretii

Beitrag  frosthart am Mo 17 Apr 2017, 15:35

So habe ich Echium wildpretii erstmalig zur Kenntnis genommen.
Leider im verblühten Zustand unterhalb des Teide, Ucanca 2015 Meter über Meeresspiegel. zur Jahreswende 1972.
avatar
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 456

Nach oben Nach unten

Re: Echium wildpretii

Beitrag  Plumeria am Do 20 Apr 2017, 09:57

Man kann gut erkennen, warum die Imker auf Teneriffa ihre Bienen zur Wildpretii-Blüte hoch auf dem Teide schaffen. Die Blütenkelche sind voll mit Nektar. Leider fliegen meine Bienen heute auch nicht. Bei 0° ist das nur zu verstehen, dass man bei der Kälte zu Hause bleibt.


avatar
Plumeria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Echium wildpretii

Beitrag  KarMa am Do 20 Apr 2017, 15:32

Welch fröhliches Bild ... da möchte man fast Biene sein!
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3251
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Echium wildpretii

Beitrag  Orchidsorchid am Fr 21 Apr 2017, 21:07

Hallo
kleines Update bei wildpretii sie wachsen bisher ohne Ausfälle



Grüsse Manfred

avatar
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1219
Lieblings-Gattungen : Astrophytum,Echinoc.horizonthalonius,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Echium wildpretii

Beitrag  romily am Fr 21 Apr 2017, 21:22

Niedliche Kinderstube.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1615
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Echium wildpretii

Beitrag  Plumeria am Sa 22 Apr 2017, 18:30

Schön Manfred!! Es wird Zeit die Pflänzchen zu vereinzeln!
Gruß Uwe
avatar
Plumeria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Echium wildpretii

Beitrag  Plumeria am Do 22 Feb 2018, 08:56

Dieses Jahr sind die Natternköpfe durch den milden Januar früher mit der Blüte drann.

avatar
Plumeria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 13 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten