Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pfropfen auf Selenicereus

Seite 15 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16  Weiter

Nach unten

Pfropfen auf Selenicereus - Seite 15 Empty Re: Pfropfen auf Selenicereus

Beitrag  Torro am So 08 Jul 2012, 21:10

Ja!?
...und die vielen weißen Flecken auf dem Seleni?
Krabbeln die noch?

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6800
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Pfropfen auf Selenicereus - Seite 15 Empty Re: Pfropfen auf Selenicereus

Beitrag  sleepwalker am So 08 Jul 2012, 21:15

lol! das ist Sand!
sleepwalker
sleepwalker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 129
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Epithelantha, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Pfropfen auf Selenicereus - Seite 15 Empty Re: Pfropfen auf Selenicereus

Beitrag  Torro am So 08 Jul 2012, 21:21

Puh - da kann ich ja jetzt beruhigt schlafen.
Aber Übertöpfe sind was für Mädchen.
Für Kakteen eigentlich kontraproduktiv.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6800
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Pfropfen auf Selenicereus - Seite 15 Empty Re: Pfropfen auf Selenicereus

Beitrag  sleepwalker am So 08 Jul 2012, 21:36

Meine Kakteen stehen draussen und damit sie nicht bei wind umkippen, brauchen die kleineren Übertöpfe. meine größeren haben keine, nur untersetzer.
lg sleepwalker
sleepwalker
sleepwalker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 129
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Epithelantha, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Pfropfen auf Selenicereus - Seite 15 Empty Re: Pfropfen auf Selenicereus

Beitrag  Torro am Mo 09 Jul 2012, 15:46

Um das ganze ein wenig zu erweitern...: Lophos beißen sich auf allem fest!
Also bei der Sämlingspfropfung vor allem auf Selenicereus, Hylocereus und - besonders - auf Pereskiopsis!!
Aussaat vom 22.11.2012
Selenicereus - L.w. var. decipiens
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hylocereus - L.w. (stinknormal)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Pereskiopsis - L.w. var. decipiens
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und L. w. JM2499 between Conception del Oro - Saltillo
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
und L. w. JM El Coyote, SLP
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
und bevor wir es vergessen: Ein paar wagemutige wachsen auch auf eigenen Wurzeln.... Teufel
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Torro am Mo 30 Jul 2012, 13:31 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Conception del Oro korrigiert)

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6800
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Pfropfen auf Selenicereus - Seite 15 Empty was hat er?

Beitrag  sleepwalker am Mo 30 Jul 2012, 12:10

Ich hab vor ca. 2 Wochen diesen lopho gepfropft. Er schrumpelt nicht aber er hat eine wurzel an der unterlage vorbei geschoben. was soll ich mit ihm machen? oder wächst der vielleicht noch an. wie gesagt er schrumpelt nicht. Und was ist das für eine rosane stelle? ein mutant?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
lg
sleepwalker
sleepwalker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 129
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Epithelantha, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Pfropfen auf Selenicereus - Seite 15 Empty Re: Pfropfen auf Selenicereus

Beitrag  chico am Mo 30 Jul 2012, 12:50

Hallo
So etwas mit der Wurzelbildung hatte ich letztes Jahr auch
bei Pelecyphora asseliformis .
Das waren so 3 mm große Sämlinge .
Die einen sind schon auf 2,5 cm gewachsen und der mit den
Wurzeln will nicht so recht .

Gruß
Eike

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Holt mich hier runter !!!!!!!!!!!!!!!!!!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Pfropfen auf Selenicereus - Seite 15 Empty Re: Pfropfen auf Selenicereus

Beitrag  Torro am Mo 30 Jul 2012, 13:25

Der Lopho wächst bestimmt nicht mehr an.
Also: Abreißen.
Entweder neu schneiden - und dann mit etwas Gewicht beschweren
Oder - gleich bewurzeln. Er hat ja schon angefangen damit.

Rosa Stelle - abwarten. Verwächst sich vermutlich wieder - leider. Wink

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6800
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Pfropfen auf Selenicereus - Seite 15 Empty Re: Pfropfen auf Selenicereus

Beitrag  amoebius am Fr 04 Jan 2013, 22:06

Hallo zusammen. der thread ist zwar schon etwas weit weg, aber doch sehr hilfreich.
dazu haette ich eine frage. hat jemand von euch schon einmal eine spaltpfropfung auf dem selenicereus gemacht?
andere frage: welchen teil der s. nimmt man zum pfropfen?.
und: sind die arten der s. alle in etwa aehnlich in ihren eigenschaften?ich meine was den wachstumsschub fuer die saemlinge angeht.
vg
nadine
amoebius
amoebius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 649
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Pfropfen auf Selenicereus - Seite 15 Empty Re: Pfropfen auf Selenicereus

Beitrag  Torro am Sa 05 Jan 2013, 10:43

Hallo Nadine,

mein Kronenbäumchen - das Original - war auf Selenicereus.
Einen Seleni kannst Du in Stücke schneiden, diese bewurzeln und dann pfropfen.
Notfalls geht das pfropfen vor dem bewurzeln.
Der am häufigsten zum pfropfen genutzte S. ist grandiflorus.
Megalanthus wurde irgendwo gelobt, aber meine aus ner Frucht gezogenen waren ein Reinfall.
Weich, anfällig, wuchsen auch nicht wirklich.

Mehr hab ich auch noch nicht ausprobiert.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6800
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 15 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten