Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaatkasten ...?

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Aussaatkasten ...? - Seite 3 Empty Re: Aussaatkasten ...?

Beitrag  william-sii am Di 18 Nov 2014, 23:39

Wenn das Ganze in einem kühlen Raum steht und die Abdeckung hinten und vorn offen ist, dann könnte es klappen. Aber in einem warmen Raum bei geschlossener Abdeckung wird es in der Schüssel wahrscheinlich zu heiß.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3321
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Aussaatkasten ...? - Seite 3 Empty Re: Aussaatkasten ...?

Beitrag  Mc Alex am Mi 19 Nov 2014, 07:00

Wie ich geschrieben habe steht es in einem Raum der zwischen 10 und 15° hat.
Die Abdeckung ist so offen wie es auf dem ersten Foto zu sehen ist.

Ok die Tassenverwirrung nochmal langsam Wink
Die Tasse die man auf dem Foto sieht als "Untertasse" nehmen und darin eben den Topf mit Substrat reingeben. Der Substrattopf dann mit Löchern um eine Anstaulösung aus der "Untertasse" aufnehmen zu können.
Oder eben den Substrattopf nochmal zusätzlich mit Gas abdecken, um das Feuchtklima eventuell besser zu halten.

Hoffe ich hab mich jetzt etwas verständlicher ausgedrückt Wink
Mc Alex
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1112
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Aussaatkasten ...? - Seite 3 Empty Re: Aussaatkasten ...?

Beitrag  Fred Zimt am Mi 19 Nov 2014, 09:09

Morgen sunny

Die Tasse die man auf dem Foto sieht als
Öh- auf welchem Photo sieht man denn eine Tasse? scratch
Ich seh eine Kunststoffschüssel, in Beitrag 17 als Box bezeichnet.

Den Substrattopf mußt du nicht nochmal extra abdecken.

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Aussaatkasten ...? - Seite 3 Empty Re: Aussaatkasten ...?

Beitrag  Mc Alex am Mo 01 Dez 2014, 19:57

Servus

Zeit für ein Update.
Mein Aussaatkasten, ob schön oder nicht, er funzt, hab heute die ersten Sprosse gefunden und ein paar (schlechte) Fotos durch das Glas geknipst. *freu*

Ps.: Ja ich hab es bemerkt das die Substratkörnung zu grob ist, bin aber erst zuspät drauf gekommen. Beim Nächstenmal bin ich klüger. Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mc Alex
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1112
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Aussaatkasten ...? - Seite 3 Empty Re: Aussaatkasten ...?

Beitrag  Gast am Mo 01 Dez 2014, 21:47

Wenn die ersten Kakteensamen im Leben keimen, ist das doch immer was schönes Very Happy
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Aussaatkasten ...? - Seite 3 Empty Re: Aussaatkasten ...?

Beitrag  Mc Alex am Mo 01 Dez 2014, 22:48

Gibt´s fast Papagefühle Gestört
Mc Alex
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1112
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Aussaatkasten ...? - Seite 3 Empty Re: Aussaatkasten ...?

Beitrag  Mc Alex am Fr 05 Dez 2014, 10:25

Sodale, da hätte ich noch 2 Fragen, habe Tagsüber so 23-25° im Aussaat- Aufzuchtkasten, reicht das oder soll ich ein bisschen höher gehen?
Dann noch Frage Nr.2. ab wann soll ich ein wenig Dünger in die Anstaulösung geben und welchen, Kakteendünger oder eher Blumendünger?
Mc Alex
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1112
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Aussaatkasten ...? - Seite 3 Empty Re: Aussaatkasten ...?

Beitrag  Cristatahunter am Fr 05 Dez 2014, 11:23

Temperatur ist OK

Düngen kannst du von Anfang an. Muss kein Kakteendünger sein.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19728
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten