Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Adromischus

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Re: Adromischus

Beitrag  Lutek am Mi 23 Nov 2016, 18:21

Hallo Matthias,

hiermit löse ich mein Versprechen ein. Das ist z.Zt. mein Adromischus poellnitzianus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dieses Adromischus mariannae herrei finde ich immer wieder faszinierend ...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5409
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Adromischus

Beitrag  Shamrock am Mi 23 Nov 2016, 21:31

Na da danke ich dir viemals für die gelungene Thread-Fütterung! *daumen*

Schon sehr herrliche Pflänzchen! Und wenn mal wieder die Sonne scheinen sollte und ich dran denk, dann fotografier ich mal die herrlichen, fuchsroten Wurzelhaare vom Adromischus poellnitzianus. Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11836
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Adromischus

Beitrag  Lutek am Mo 19 Dez 2016, 18:20

Hallo Matthias,

ich schick dir schon einmal die Behaarung von Adromischus cristatus ...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

... und noch eine vereinzelte Blüte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5409
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Adromischus

Beitrag  Shamrock am Mo 19 Dez 2016, 20:48

Sehr schön! *daumen*

Wie du siehst, hab ich nicht dran gedacht. Oder ich hab halt nur mal dran gedacht, als sowieso keine Sonne schien. Aber angeblich soll´s ja irgendwann auch wieder Frühling werden... Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11836
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Adromischus

Beitrag  cactuskurt am Mo 19 Dez 2016, 21:28

Bin immer wieder überrascht welche Vielfalt von Sukkulenten Pflanzen es gibt.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5121
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Adromischus

Beitrag  Henning am Mo 19 Dez 2016, 23:05

Was habt Ihr da für tolle Adromischüsse - genial. Einer schöner als der andere! Klasse!!

Bei mir leben bislang nur diese beiden Allerweltsadromischi

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

wobei der zweite sich wohl erst noch entwickeln muss. Der ist mir als einzelnes unter dem Verkaufstisch liegendes Blatt in die Hand gesprungen...

Bis bald.
Gruß
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1094
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Re: Adromischus

Beitrag  Shamrock am Di 20 Dez 2016, 08:30

Wobei sich dein Allerwelts-Adromischus auf dem ersten Foto schon zu einer wunderbaren Gruppe gemausert hat. *daumen*
Das zweite Foto ist sowieso nur genial. Very Happy

Henning schrieb:Der ist mir als einzelnes unter dem Verkaufstisch liegendes Blatt in die Hand gesprungen...
Ein klares Pro-Adromischus-Argument: Die Blätter guckt man nur einmal schräg an und schon sind sie bewuzelt.

So, jetzt warte ich eigentlich nur noch auf Sonne, damit ich mich auch mal an die Wurzelhaare machen kann. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11836
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Adromischus

Beitrag  Shamrock am Di 20 Dez 2016, 21:40

Lutek schrieb:hiermit löse ich mein Versprechen ein. Das ist z.Zt. mein Adromischus poellnitzianus
Ich auch und das hier ist meins:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Tolle Frisur! Very Happy


_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11836
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Adromischus

Beitrag  Henning am Di 20 Dez 2016, 22:15

Moin Ihr beiden Friseure,
bei solchen "Luftwurzeln" frage ich mich manchmal, wozu sie wohl gedacht sind.
Deshalb auch hier: wisst Ihr, ob diese Adromischusart in einer Gegend vorkommt, in der die Pflanzen eventuell durch "Flugsand" oder anderes heranwehendes Substrat langsam aber sicher angehäufelt werden? Oder wollen sie damit Luftfeuchte in Form von Tau aus der Luft sammeln?
Oder gibt es eine andere Erklärung? Irgend einen Sinn müssen die vielen Wurzeln ja haben - umsonst entwickelt die Natur ja nichts.
Bin mal gespannt.
Bis bald.
Gruß
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1094
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Re: Adromischus

Beitrag  Shamrock am Mi 21 Dez 2016, 20:27

Absolut berechtigte Frage und um ehrlich zu sein, muss ich komplett passen. Klar ist nur, dass die Luftwurzeln ganz sicher einen Zweck erfüllen. Sonst hätten sie sich im Laufe der Evolution nicht etabliert. Da in dieser südafrikanischen Ecke der Nebel inkl. Taubildung ja für viele Pflanzen eine überlebenswichtige Rolle spielt, vermute ich hier mal den Sinn. Aber auch nur geraten. Vielleicht steckt auch ein ganz anderer Zweck dahinter, welchen man so auf Anhieb überhaupt nicht in Erwägung ziehen würde - und wenns der Schutz der Stammbasis ist?
Ich schließe mich also mal an: Wenn jemand mehr weiß --> immer her mit den Infos!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11836
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten