Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Adromischus

Seite 10 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... , 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

Adromischus - Seite 10 Empty Re: Adromischus

Beitrag  RalfS am Fr 18 Okt 2019, 09:15

Shamrock schrieb:…...und zudem mit etwas besseren Fotos:
Die sind wirklich gut, die neuen Bilder. *daumen*
Ist die Umgang mit der 80D ähnlich einfach wie mit dem Handy?
….und hast du ein Stativ benützt?
….und welches Objektiv hast du benützt?

neugierige Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2744

Nach oben Nach unten

Adromischus - Seite 10 Empty Re: Adromischus

Beitrag  Shamrock am Fr 18 Okt 2019, 13:00

Das Blütenfoto ist aber mit dem Handy erstellt. Nur der Vollständigkeit halber. Ansonsten sehr aufmerksam von dir! Ich muss aber gestehen, dass ich deine Fragen nur teilweise beantworten kann. Ich hatte nämlich kurzfristig Unterstützung vor Ort... Ein Stativ war vorhanden, kam aber nicht zum Einsatz. Das Stativ war dann letztendlich mein aufgestützter Ellenbogen. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19203
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Adromischus - Seite 10 Empty Re: Adromischus

Beitrag  Shamrock am Fr 15 Nov 2019, 21:14

Selbst Mitte November ist kein Ende in Sicht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19203
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Adromischus - Seite 10 Empty Re: Adromischus

Beitrag  Shamrock am Fr 06 Dez 2019, 22:19

Selbst im dunklen Winterquartier kein Ende in Sicht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19203
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Adromischus - Seite 10 Empty Re: Adromischus

Beitrag  Lutek am Mi 04 März 2020, 17:48

Neuzugang vor ein paar Tagen - Adromischus cooperi v. festivus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Diese Var. unterscheidet sich von der "normalen" cooperi da durch, dass ihre Blätter nicht direkt am Pflanzenstamm wachsen, sondern einen kurzen Stiel haben und kleiner sind.

cooperi var. festrivus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

cooperi var. cooperi

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5589
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Adromischus - Seite 10 Empty Re: Adromischus

Beitrag  Lithopslover am Fr 27 März 2020, 20:20

Liebe Pflanzenfreunde,

heute habe ich mir in einem Gartencenter u.a. einen kleinen Topf mit A. cooperi gekauft. Er wächst sehr eineengt in einem pupstrockenen "Torfgemisch".
Sollte ich die Pflanze besser in Seramis Substrat - evt. gemischt mit Kakteenerde umtopfen ? So etwas habe ich mit meinen jetzt schon 5 gepfropften Gymnocalicium gestern gemacht (bei diesen NUR in Seramis ohne Erde - ich hoffe, das was richtig so).

Bin für jeden Rat dankbar ! Very Happy

Liebe Grüße, Michael
Lithopslover
Lithopslover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Lithops

Nach oben Nach unten

Adromischus - Seite 10 Empty Re: Adromischus

Beitrag  Shamrock am Fr 27 März 2020, 21:01

Moin Michael,

jo, auf jeden Fall raus aus dem Torfzeugs und rein in überwiegend mineralisches Zeugs. Adromischus ist da nicht sonderlich anspruchsvoll, aber halbwegs sukkulenten- und artgerecht sollte es dann schon sein.

Viel Freude mit dem Adromischus cooperi und beste Grüße - Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19203
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Adromischus - Seite 10 Empty Re: Adromischus

Beitrag  Lithopslover am Do 07 Mai 2020, 20:51

Hallo, alle zusammen;  Hallo

gestern brachte mir der Götterbote das sehnlichst erwartete Paket, dessen Inhalt eine freundliche Geste unseres Users Henning darstellt – Adromischus pur !

Na klar … einige der Adromis waren durch den Transport abgebrochen – das machte aber weiter gar nichts, da ich nur genügend Material für meine Bewurzelungstests zur Verfügung hatte.
Mit stärkerem Herzklopfen begann das  Auspacken:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Whow  -  der Inhalt übertraf bei weitem meine  Erwartungen !
Sogar  zwei unterschiedliche Arten = Adromischus cooperii und noch ein Buschen maculatus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dazu noch meine Bewurzelungs-Kanditaten:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zum Glück hatte ich noch eine große Schale und  genug Seramis nebst Kakteenerde vorrätig. Allerdings nur für einen Kandidaten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Ableger wurden folgendermaßen verteilt:
- 9 cm Topf Tonkugeln + Seramis (1 Topf)
- 9 cm Topf Tonkugeln + Seramis + Vogelsand (1 Topf)
- 9 cm Topf Tonkugeln + Seramis/ Kakteenerde ca. 3:1 (4 Töpfe)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Heute also so hiess es: Ab zum Gartencenter und eine weitere große Schale plus Seramis einkaufen.
Und dann geschah es wieder. Im Center angekommen, wurde ich wieder rückfällig. Meine alte Gymnocalicium-Pfropf-Vorliebe !
Ein  leuchtorangenes Exemplar mit zartroten Nuancen bettelte mich an: „Hey du .. bitte nimm mich mit !“   *liebguck*  *Sabber*                                                      
Bei soviel Schönheit konnte ich einfach nicht widerstehen und – schwups – war das  schöne Geschöpf in meinem Einkaufswagen. Doch der Gymno meldete sich im gleichen Moment erneut und sprach: „Edler Retter, da sind noch meine beiden Geschwister. Wir gehören doch zusammen …..“
Ja – ich bin einfach zu gutmütig. Plötzlich lagen drei dieser Kakteen im E.Wagen (das Trio links im Bild) …..  Einkaufen
Einen davon habe ich in ein Seramis/ Kakteenerde Substrat umgepottet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich will es nun kurz fassen: Der Adromuschus maculatus wurde in die neue Schale eingebettet und alles in allem hat Henning mir eine Riesenfreude bereitet und ich bin ihm sehr dankbar dafür !  danke    

Und so sieht nun die zweite Schale aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier nun alle Adromis:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Beste Grüße, Michael
Lithopslover
Lithopslover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Lithops

Nach oben Nach unten

Adromischus - Seite 10 Empty Re: Adromischus

Beitrag  Henning am Do 07 Mai 2020, 22:19

Moin Michael,
meinst Du nicht auch, dass das fast ein bisschen viel der Lobhudelei ist?
Ich drücke Dir und Deinen Blümchen auf alle Fälle die Daumen, dass sie wachsen, blühen und gedeihen und Du viel Spaß daran hast!
Schönen Abend noch und bis bald.
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2131
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Adromischus - Seite 10 Empty Re: Adromischus

Beitrag  Papillon am Do 07 Mai 2020, 22:55

Bei mir sind auch ein paar Adromischus eingezogen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Papillon
Papillon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 424

Nach oben Nach unten

Seite 10 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... , 9, 10, 11  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten