Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Welche Delosperma

Nach unten

Welche Delosperma Empty Welche Delosperma

Beitrag  OPUNTIO am So 16 Nov 2014, 18:33

Hallo
Diese Pflanze hat ein Arbeitskollege im September von Teneriffa mitgebracht, wo sie etwa zweieinhalb Meter von einem Balkon herunterhing.
Er hatte sie bis Mitte Oktober draussen hängen und möchte sie nun bestimmt haben.
Ich sagte ihm schon das es ohne Blüten schwierig werden wird. Aber vielleicht kann ein Profi für Mittagsblumen einige Kandidaten nennen.
Delosperma dürfte klar sein. Aber dann.....?
Gruß Stefan
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sorry für die schlechte Bildqualität. Ich hab's nicht gemacht.
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3682
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Welche Delosperma Empty Re: Welche Delosperma

Beitrag  Kaktuskumpel am So 16 Nov 2014, 18:47

Von der Blattform vielleicht D. Cooperi?
Kaktuskumpel
Kaktuskumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 186
Lieblings-Gattungen : “Winterharte“

Nach oben Nach unten

Welche Delosperma Empty Re: Welche Delosperma

Beitrag  greenfinger am So 16 Nov 2014, 19:40

Hallo!

Ich würde eher Mesembryanthemum criniflorum tippen. Wink
greenfinger
greenfinger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : Alles was wächst, grünt und blüht!

Nach oben Nach unten

Welche Delosperma Empty Re: Welche Delosperma

Beitrag  OPUNTIO am So 16 Nov 2014, 19:52

Ah, ich seh schon. Anscheinend doch kein Delo.  Mesembryanthemum criniflorum schaut gut aus.
Beim googeln danach bin ich aber auch auf
Lampranthus spectabilis gestoßen. Auch da ist Ähnlichkeit da. Vom Verbreitungsgebiet her passt aber eher das Mesembryanthemum criniflorum.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3682
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Welche Delosperma Empty Re: Welche Delosperma

Beitrag  greenfinger am So 16 Nov 2014, 20:03

Hallo Stefan

Ich bin jetzt sicher dass es um eine Mesembryanthum handelt. Very Happy

Lampranthus spectabilis kann es nicht sein, weil es (komme nicht darauf wie es so heisst) den "kristallenen" Belag fehlt.

Edit: Papillen heisst der Begriff Cool
greenfinger
greenfinger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : Alles was wächst, grünt und blüht!

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten