Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Wie winterharte neue Echinocereus über den Winter bringen.

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Wie winterharte neue Echinocereus über den Winter bringen.

Beitrag  Totto am So 23 Nov 2014, 14:17

Hallo,

ich habe mir fünf verschiedene winterharte Echinocereus zugelegt. Ca. Durchmesser 3-5 cm.

E-bay aus Ungarn.......Keine Ahnung wie die gehalten wurden, deshalb würde ich die auch noch nicht aus pflanzen sondern erst im Frühjahr/Sommer

Glaube nicht das die schon blühfähig sind, nur wenn ich mir die Bilder der Kakteenblüten von Kakteen aus 2013 anschaue (In einem anderen Beitrag) dann weiß ich das ich nix weiß oder so


Zuletzt von Totto am Di 25 Nov 2014, 22:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Totto
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 175

Nach oben Nach unten

Re: Wie winterharte neue Echinocereus über den Winter bringen.

Beitrag  sensei66 am So 23 Nov 2014, 14:39

Hallo Totto,

wenn sie wirklich "winterhart" sind, kannst du sie draußen lassen. Vielleicht etwas regengeschützt und sonnig. Falls sie nur "frosthart" sind, musst du sie trocken überwintern. Ich würde sie dennoch kalt stellen (Stall), das können sie schon ab. Warme Räume sind meiner Erfahrung nach eher kontraproduktiv.

ciao
Stefan
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2188

Nach oben Nach unten

Re: Wie winterharte neue Echinocereus über den Winter bringen.

Beitrag  Totto am So 23 Nov 2014, 18:32

Danke Stefan,

also nicht in die Wohnung mit der Hoffnung das das Wachstum eher wieder einsetzt.

Mit wieviel Wachstum sollte den Sommer über rechnen bei Echinocereus ?

avatar
Totto
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 175

Nach oben Nach unten

Re: Wie winterharte neue Echinocereus über den Winter bringen.

Beitrag  Kaktuskumpel am So 23 Nov 2014, 18:48

Hast du vielleicht die Namen zu den Pflanzen?
Ich würde die trocken aber nicht warm überwintern. Wenn sie frostfest sind auch draußen. Nur eben regengeschützt.
avatar
Kaktuskumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : “Winterharte“

Nach oben Nach unten

Re: Wie winterharte neue Echinocereus über den Winter bringen.

Beitrag  cactuskurt am So 23 Nov 2014, 20:23

Ich würde die gekauften am Südfenster im Stall überwintern. Die Namen deiner genannten währen sehr hilfreich.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5117
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Wie winterharte neue Echinocereus über den Winter bringen.

Beitrag  Totto am So 23 Nov 2014, 20:55

Kennt Ihr bestimmt
Sollen alle Winterhart sein.

Echinocereus chloranthus ex G.Veres

Echinocereus coccineus paucispinus SB402

Echinocereus triglochidiatus

Echinocereus reich. baileyi ex Veres

Echinocereus coccineus New Mexico

avatar
Totto
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 175

Nach oben Nach unten

Re: Wie winterharte neue Echinocereus über den Winter bringen.

Beitrag  cactuskurt am So 23 Nov 2014, 22:29

Hallo Totto
Ecc.coccineus paucispinus SB402 ist maximal Frostsicher meine sind nachdem einer Nacht-acht Grad Celsius schwarz geworden Verfault.
Ecc. chloranthus ist auch eher vorsichtig zu behandeln. Hinters Südfenster ist meine Empfehlung.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5117
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Wie winterharte neue Echinocereus über den Winter bringen.

Beitrag  OPUNTIO am Mo 24 Nov 2014, 17:00

Wichtig zu wissen wäre auch wie sie bisher gepflegt wurden.
Meiner Meinung nach braucht ein solcher Kaktus erstmal einen kompletten Sommer im Freien bevor man ihn im Winter draussen lassen kann.
Gruß Stefan
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2042
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulente, Lobivien Echinopsen

Nach oben Nach unten

Re: Wie winterharte neue Echinocereus über den Winter bringen.

Beitrag  Shamrock am Di 25 Nov 2014, 09:53

OPUNTIO schrieb:Wichtig zu wissen wäre auch wie sie bisher gepflegt wurden.
Danke Stefan, da muss ich dir uneingeschränkt beipflichten! Es hilft alles nix, wenn ein Kaktus von seinem Genmaterial her frosthart ist und dann jahrelang in der Wohnung überwintert wurde. Beim ersten knackigen Frost macht er die Grätsche, weil er es schlicht nicht gewohnt ist.
Schick jemanden vom Äquator für eine Woche spontan nach Grönland. Wir Mitteleuropäer würden uns wohl etwas leichter tun...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11053
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Wie winterharte neue Echinocereus über den Winter bringen.

Beitrag  cactuskurt am Di 25 Nov 2014, 11:26

Hallo Totto
Lass mich wissen von wem oder wo du die Kakteen gekauft hast sind sie schon Blühfähig oder junge Pflanzen, dann kann ich noch besser Auskunft geben.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5117
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten