Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

wieder paar Unbekannte

Nach unten

wieder paar Unbekannte Empty wieder paar Unbekannte

Beitrag  marcus84 am Mi 26 Nov 2014, 17:09

Wer kann mir helfen und die folgenden Kakteen bestimmen?

Nr. 1, da habe ich überhaupt keinen Schimmer, um was für eine Gattung es sich handelt...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 2, das müsste eigentlich ein Notocactus sein, aber welcher?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 3, vielleicht ein Gymnocalycium, er sprosst aber ziemlich stark

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 4, ein Gymnocalycium, nur welcher?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 5, noch eine Mammillaria, dachte erst, es ist eine prolifera, nur das diese hier größere Köpfe und eine andere Bedornung als meine prolifera hat...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

marcus84
marcus84
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 386
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen

Nach oben Nach unten

wieder paar Unbekannte Empty Re: wieder paar Unbekannte

Beitrag  Torro am Mi 26 Nov 2014, 17:20

Marcus,

#1 ist eine Weingartia, eventuell Weingartia chuquichiquensis

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

wieder paar Unbekannte Empty Re: wieder paar Unbekannte

Beitrag  marcus84 am Mi 26 Nov 2014, 20:06

Hallo Torro,

vielen Dank für die Bestimmung. danke
marcus84
marcus84
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 386
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen

Nach oben Nach unten

wieder paar Unbekannte Empty Re: wieder paar Unbekannte

Beitrag  Cristatahunter am Mi 26 Nov 2014, 21:13

Nr. 3 würde ich als G. stellatum bezeichnen Nr. 4 G. saglionis oder pflanzii
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19825
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

wieder paar Unbekannte Empty Re: wieder paar Unbekannte

Beitrag  marcus84 am Mi 26 Nov 2014, 21:18

Danke Stefan. Langsam bekommen alle ein Namensschild. Very Happy
marcus84
marcus84
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 386
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen

Nach oben Nach unten

wieder paar Unbekannte Empty Re: wieder paar Unbekannte

Beitrag  airabocse am Sa 29 Nov 2014, 20:03

Hallo zusammen,
die Pflanze auf dem letzten Bild ist eine Mammillaria decipiens.

Beste Grüße
Wolfgang
airabocse
airabocse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 329
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Escobaria

Nach oben Nach unten

wieder paar Unbekannte Empty Re: wieder paar Unbekannte

Beitrag  Brunãozinho am Mo 01 Dez 2014, 01:27

Hallo Marcus, 2 soll ein Notocactus magnificus sein.
Brunãozinho
Brunãozinho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238

Nach oben Nach unten

wieder paar Unbekannte Empty Re: wieder paar Unbekannte

Beitrag  marcus84 am Mo 01 Dez 2014, 21:13

Vielen Dank euch Beiden. danke

Bis auf wenige Ausnahmen haben jetzt fast alle wieder lesbare Schilder bekommen. Fröhlich
marcus84
marcus84
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 386
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten