Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine Aussaat 2014

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Meine Aussaat 2014 - Seite 2 Empty Re: Meine Aussaat 2014

Beitrag  Snuky am Mi 28 Jan 2015, 21:05

So ging es mir auch. Spinnmilbe?
Snuky
Snuky
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 630
Lieblings-Gattungen : Mammilaria und Echinopsis

Nach oben Nach unten

Meine Aussaat 2014 - Seite 2 Empty Re: Meine Aussaat 2014

Beitrag  Hardy_whv am Mi 28 Jan 2015, 21:12

Das sieht mir nicht nach Spinnmilbe aus. So schnell geht das bei den Spinnmilben nicht. Mir scheint das eher eine Art Pilz zu sein. So wie die Scheitel teilweise schon betroffen sind, wir das bei den Pflanzen (dort wo der Scheitel schon in Gänze betroffen ist) auch mit dem Tode enden. Ich würde empfehlen, bei den betroffenen Aussaaten die stark betroffenen Pflanzen auszusortieren und diese Aussaten schon gänzlich ohne gespannte Luft zu halten.

Wie viele der ausgesäten Arten sind davon betroffen?


Gruß,

Hardy   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Meine Aussaat 2014 - Seite 2 Empty Re: Meine Aussaat 2014

Beitrag  Cristatahunter am Mi 28 Jan 2015, 22:18

Bewegt sich denn etwas? Ich vermute etwas gesehen zu haben. Erstes Bild 2. Sämling oben rechts. Ist nur als heller kurzer Strich zu erkennen. Das könnten Tripse sein.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19714
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Meine Aussaat 2014 - Seite 2 Empty Re: Meine Aussaat 2014

Beitrag  aschenbecher am Do 29 Jan 2015, 14:05

Was du suchst sind etwa 2mm grosse weiß gelbliche Tierchen die du in der nähe der braunen Verfärbung findest meist ist da bloß 1 pro Sämling.
Bei mir schaut das Schadbild genau so aus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
aschenbecher
aschenbecher
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 105

Nach oben Nach unten

Meine Aussaat 2014 - Seite 2 Empty Re: Meine Aussaat 2014

Beitrag  rezzomann am Do 29 Jan 2015, 19:19

Hallo zusammen !
Tripse bevorzugen doch trockene Luft , die Aussaat steht aber unter gespannter Luft.
Vor 6 Tagen war von dem Befall noch nichts zu sehen , es ging also relativ schnell.
Es war auch nur der eine Topf betroffen(hoffe ich auf jeden Fall)
Ich habe auf jeden Fall die Aussaat entsorgt.
MfG Ralf
rezzomann
rezzomann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 652
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Meine Aussaat 2014 - Seite 2 Empty Re: Meine Aussaat 2014

Beitrag  rezzomann am Mo 16 Feb 2015, 10:48

Hallo zusammen !
Heute ein Bild meiner Aussaat Mammillaria heyderi
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ist die Rotfärbung im Bild unten normal ?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
MfG Ralf
rezzomann
rezzomann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 652
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten