Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Euphorbia milii

Nach unten

Euphorbia milii

Beitrag  Stachelsusi am Do 04 Dez 2014, 10:45

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Stachelsusi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 848
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen, Hoya, Exoten

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia milii

Beitrag  Guinevere am So 28 Feb 2016, 17:47

Es gibt unzählige Hybriden von E. milii.
Hier eine alte, sehr blühfreudige Hybride:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier eine Thai Hybride (E. milii Thai Hybrid "Sonia")

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Guinevere
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 58
Lieblings-Gattungen : Euphorbien aus Madagaskar

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia milii

Beitrag  Doodelchen am Do 08 Nov 2018, 15:56

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Doodelchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 380
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Ascleps, Mammillaria, Hildewintera, Chamacereus, Echinopsis und alles, was "wuschelig" aussieht

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia milii

Beitrag  Shamrock am Do 08 Nov 2018, 20:42

Schöne Hybriden und Züchtungen!

Hier steht nur die klassische Variante:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bei der Blühfreudigkeit über das ganze Jahr bin ich mal froh, dass die nicht selbstfertil ist! Sonst würde man im Wohnzimmer wohl regelmäßig mal auf umhergeschossenen Samenkörnern ausrutschen.

Übrigens lohnt es sich beim Christusdorn mal die Cyathien näher zu betrachten. Da gibt´s manchmal lustige Überraschungen. So kennt man sie ja normal:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier mal ein Zwilling. Hätte höchstwahrscheinlich auch zwei Früchte gegeben...:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13126
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia milii

Beitrag  Shamrock am Do 08 Nov 2018, 20:48

Ähnlich kurios die Verzweigungen bei den Scheinblüten. Normalerweise ja so:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bzw. manchmal sogar über drei oder gar vier Etagen mit 15 Einzelblüten (hätte ich auch irgendwo ein Foto dazu, find´s aber grad leider nicht)
Deutlich seltener und somit kurioser ist aber eine Einzelblüte aus der unteren Etage:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Also es lohnt sich wirklich bei diesen Dauerblühern mal etwas genauer zu gucken! Wink




_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13126
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten