Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Ameisenpflanzen

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Ameisenpflanzen

Beitrag  Simon am So 08 Apr 2018, 23:39

Hi Susanne,

Susanne77 schrieb:Hallo,

ich glaub das ist eine Myrmecodia Beccarii - Ameisenpflanze.

lg, Susanne

Wow, ja,Volltreffer danke !!!
Da war ich ja vollkommen auf dem falschen Dampfer...und Du hast eine wunderschöne Pflanze vor grausamen Pflegefehlern bewahrt Wink.

Also kommt mein Neuzugang jetzt nicht ins Kakteenfenster sondern ..als echter Epiphyt und Sumpfbewohner...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

zu den Jungfarnen ins Terrarium.
Und morgen wird sphagnum-Moos besorgt, zum artgerechten Aufbinden auf Korkrinde. yeahh

Danke,
Simon
avatar
Simon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 30
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Ameisenpflanzen

Beitrag  Avicularia am So 08 Apr 2018, 23:44

Hallo Simon,

wow, da hast du aber ein tolles Farnterrarium! Das gefällt mir sehr gut! Genauso wie deine Ameisenpflanze. Seit ich mal etwas über diese raffinierten Pflanzen gelesen habe, wächst in mir der Wunsch mir sowas auch anzuschaffen. Wenn mir mal eine über den Weg läuft werde ich sicherlich nicht nein sagen können. Glückwunsch zu deinem tollen Exemplar!

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2065
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Ameisenpflanzen

Beitrag  Shamrock am So 08 Apr 2018, 23:48

Sabine, erst vor zwei Wochen hab ich beim Obi welche rumstehen sehen...

Oh ja, hübsches Terrarium! *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 10743
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Ameisenpflanzen

Beitrag  Avicularia am Mo 09 Apr 2018, 04:46

Da sollte ich vielleicht heute mal auf dem Heimweg einen Abstecher zum Obi machen.... Very Happy

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2065
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Ameisenpflanzen

Beitrag  plantsman am Mo 09 Apr 2018, 22:43

Moin,

aufbinden bitte OHNE Sphagnum! Luftfeucht: ja. Warm: ja. Luftig: ja. Nach den Wassergaben gut abtrocknen: unbedingt.

Die Ameisenpflanzen aus der Familie der Rubiaceae wachsen auf der nackten Borke, teilweise in laubwerfenden Trockenwäldern. Mach mal eine Internetsuche nach Standortfotos. Den Caudex haben sie nicht nur wegen der Ameisen Wink .
Wir (Gruson-Gewächshäuser Magdeburg) kultivieren sie auf puren Kork- oder Robinienast-Stücken. Da versamen sich sich sogar selbst drauf.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
avatar
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 1421
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Ameisenpflanzen

Beitrag  Shamrock am Di 10 Apr 2018, 00:41

Avicularia schrieb:Da sollte ich vielleicht heute mal auf dem Heimweg einen Abstecher zum Obi machen.... Very Happy
Und, Erfolg gehabt? Ansonsten kann ich bei Gelegenheit gerne nochmals bei unserem Obi nachsehen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 10743
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Ameisenpflanzen

Beitrag  Avicularia am Di 10 Apr 2018, 06:06

Und, Erfolg gehabt?

Jawohl! Very Happy Ich hab mir die beiden letzten mitgenommen, wobei meine doch deutlich kleiner erscheinen als Simons Pflanzen. Aber größer gab es sie bei unserem Obi nicht. An der Kasse fragte mich die Kassiererin: "Ist das etwas Besonderes? Heute kaufen alle diese Pflanzen." Ich hab ihr in wenigen Sätzen das Wenige über die Pflanzen erzählt, was ich wusste. Jetzt bin ich auf der Suche nach Infos, besonders über die Haltungsbedingungen. Im Netz trifft man nicht gerade auf eine Flut von Erfahrungsberichten. Danke Stefan, das ist immerhin schon etwas! Schade, dass Magdeburg so weit von uns entfernt ist, sonst würde ich mir das gleich mal vor Ort anschauen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wer die Avonia hat - im Heft 4/2017 und Heft 1/2018 ist ein toller Bericht über den Standort Milne Bay Provinz, Papa Neuguinea.

Ansonsten kann ich bei Gelegenheit gerne nochmals bei unserem Obi nachsehen.

Ganz lieben Dank, aber das ist dann nicht mehr nötig! :-)

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2065
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Ameisenpflanzen

Beitrag  Cristatahunter am Di 10 Apr 2018, 07:16

Sieht aus wie eine Trophäensammlung.

Ohren von Marsmenschen. Wink
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13456
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Ameisenpflanzen

Beitrag  Konni am Di 10 Apr 2018, 07:47

Hallo,

schaut Euch zu dem Thema einmal die nachfolgend aufgelisteten Xerophilia Hefte an:

Xerophilia Special Issue no 3 – January 2014 – Epiphytic myrmecophytes of southern Asia and the southwest Pacific

Xerophilia June 2016 (17) Seite 71 - 89 (Teil 1 des Aufsatzes)

Xerophilia October 2016 (18) Seite 111 bis 125 (Teil 2 des Aufsatzes)

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 389
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Tephorocactus, Pterocactus, Maihuenia, Maihueniopsis und Eriosyce

Nach oben Nach unten

Re: Ameisenpflanzen

Beitrag  Shamrock am Di 10 Apr 2018, 08:24

Und als Vorprogramm gibt´s auch noch diesen Thread hier: https://www.kakteenforum.com/t17492-ameisenpflanzen?highlight=ameisenpflanzen Sogar mit Standortfotos.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 10743
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten