Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Anzuchtstation

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Anzuchtstation - Seite 5 Empty Re: Anzuchtstation

Beitrag  Gast am Fr 01 Okt 2010, 21:31

So ... Update der Verpilzungen : alles weg ! Die befallenen Samenkörner sind nun wieder alle sauber , ohne Pilze. Hoffentlich tat es der Keimung an sich nix negatives...
Platz 4 geht dann "endlich" an meine Discocactus hartmannii Anzuchtstation - Seite 5 Discoc10
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Anzuchtstation - Seite 5 Empty Anzuchtstation , Next Generation !

Beitrag  Gast am Sa 02 Okt 2010, 16:01

Ja hier mal ganz lieben Dank an Peter für die "Füllung" dieser beiden Boxen ! Astro´s ohne Ende ... das wird ein Spaß !
Leider mußte ich wieder mal Improvisieren und per Gummi´s die Dinger unter die Lampe pappen Gestört Gestört Gestört ...ich kann nicht anders lol! aber ihr sollt ja auch mal Euren Spaß haben und lauthals lachen ! Die Lampe an sich ist aber nun mein endgültiges Licht für meine Wintergäste, 2x58W 865´er LSL Wink
Anzuchtstation - Seite 5 Img_7118

Anzuchtstation - Seite 5 Img_7216

So nun wünsch ich allen ein tolles Wochenende !!!

Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Anzuchtstation - Seite 5 Empty Re: Anzuchtstation

Beitrag  Travelbear am Sa 02 Okt 2010, 17:37

Hallo Mike....

Du wirst noch in den Reigen der neuen Weltwunder der Moderne aufgenommen!

Die hängenden Gärten von H'werda. lol!
Daß es Dir an Abenteuerlust mangelt, kann man nun wirklich nicht behaupten!

Viel Erfolg und viel Spaß!

Peter
Travelbear
Travelbear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1150
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Discocactus, Echinocactus, Ferocactus, Xanthorrhoeaceae, Cyatheales

Nach oben Nach unten

Anzuchtstation - Seite 5 Empty Re: Anzuchtstation

Beitrag  Egger am Sa 02 Okt 2010, 18:11

Hallo Mike, auf dem letzten Bild; sind da die Schalen mit Haushaltsgummi´s aufgehängt?
Wenn ja, nimm lieber Draht oder Kabelbinder. Die Gummi´s werden schnell spröde und Du möchtest sicher nicht frühzeitig pikieren Wink
Egger
Egger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 969

Nach oben Nach unten

Anzuchtstation - Seite 5 Empty Re: Anzuchtstation

Beitrag  Gast am Sa 02 Okt 2010, 18:56

@Peter ... die hängenden Gärten das klingt doch oder lol! ... mal sehen wie ich die dann rauswachsen lassen kann

@Thomas, ja du hast Recht ! Sicherheit geht vor : Anzuchtstation - Seite 5 Img_7217
...aber die bunten Gummi´s hatten schon was Anzuchtstation - Seite 5 Grosse-big-smilies-0854
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Anzuchtstation - Seite 5 Empty Re: Anzuchtstation

Beitrag  roli am Sa 02 Okt 2010, 19:00

Hallo Mike,
tolle Sache, ich find, das sieht gut aus. Laughing
Ich glaub, vieeeel mehr Licht geht nicht. Da drück ich Dir alle Daumen das Du Erfolg hast. bounce
roli
roli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1141
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Lobivia

Nach oben Nach unten

Anzuchtstation - Seite 5 Empty Re: Anzuchtstation

Beitrag  Gast am Sa 02 Okt 2010, 19:03

Hi Roli !

Danke Very Happy , Ja stimmt ... das war auch der Grund für den "Bau" , da ja die schlechte Jahreszeit kommt muß ich den Lütten ja was bieten Twisted Evil
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Anzuchtstation - Seite 5 Empty Re: Anzuchtstation

Beitrag  Travelbear am Sa 02 Okt 2010, 19:37

Mike,

so ganz junge Keimlinge brauchen noch gar nicht so viel Licht. In der Natur keimt der Samen ja meist im Schatten von Grasbüscheln oder der Mutterpflanze. Da kann es manchmal doch recht düster sein. Wichtiger ist das das Microklima stimmt. Was ich in Deinem Fall auf alle Fälle anbringen würde, ist ein Thermometer. Denn schließlich willst Du ja kein Grill/Dampfgut. So nahe unter einer Lampe kann es ganz schön warm werden. Unterschätze das nicht. Allerdings ist bei Dir, im Gegensatz zu mir nach allen Seiten offen, so daß weniger Stauwärme entsteht. Erst wenn die Sämlinge größer und lichthungriger werden, ist eine kurze Distanz zur Lampe wirklich wachstumsfördernd.

Gruß Peter
Travelbear
Travelbear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1150
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Discocactus, Echinocactus, Ferocactus, Xanthorrhoeaceae, Cyatheales

Nach oben Nach unten

Anzuchtstation - Seite 5 Empty Re: Anzuchtstation

Beitrag  Hartmut am Sa 02 Okt 2010, 19:38

Nach Mikes Vorschlag könnte ich meine Aussaaten an die Deckenleuchte kleben lol!
Hartmut
Hartmut
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 429

Nach oben Nach unten

Anzuchtstation - Seite 5 Empty Re: Anzuchtstation

Beitrag  Gast am Sa 02 Okt 2010, 21:28

Denn schließlich willst Du ja kein Grill/Dampfgut.

Nein natürlich nicht Peter !, das hätte mir auch alleine einfallen müssen ! Also ich hab in der Box knapp 29°C , das klingt erstmal gut oder ?

Nach Mikes Vorschlag könnte ich meine Aussaaten an die Deckenleuchte kleben

Hartmut los ! ich will ein Foddo seh´n lol!

... so und das die Sämlinge noch nicht soviel Licht brauchen , o.k. ich dachte mir es ist eh da und so können die Boxen gleich drunter bleiben bis sie größer sind ...
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten