Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mein erster Kaktus

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Mein erster Kaktus - Seite 4 Empty Re: Mein erster Kaktus

Beitrag  wikado am Sa 27 Dez 2014, 18:32

wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2328
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Mein erster Kaktus - Seite 4 Empty Re: Mein erster Kaktus

Beitrag  Bimskiesel am Sa 27 Dez 2014, 19:39


Ich wusste, dass es dazu schon Themen gab, hab' sie aber nicht gefunden.

Danke für's Aufspüren, Nicole. Very Happy

Grüße, Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1648
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Mein erster Kaktus - Seite 4 Empty Re: Mein erster Kaktus

Beitrag  Ralla am Sa 27 Dez 2014, 20:31

Wie wär's, wenn ich dir drei Themen mal zusammenfasse?

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4203

Nach oben Nach unten

Mein erster Kaktus - Seite 4 Empty Re: Mein erster Kaktus

Beitrag  Shamrock am Sa 27 Dez 2014, 21:23

Ralla schrieb:Wie wär's, wenn ich dir drei Themen mal zusammenfasse?
Schon geschehen! Wink Wobei ich mal "Mein ältester Kaktus" ausgeklammert hab. Das ist ja wieder ein etwas anderes Thema...

Bei mir war´s übrigens ein oller Schwiegermutterstuhl, welcher auch noch lebt. Den hab ich aber mittlerweile aus Platzgründen verschenkt. Geschenkt wurde er mir damals von meinen Arbeitskolleginnen und die Botschaft dahinter war nicht unbeabsichtigt... Rolling Eyes
Irgendwann hab ich den Arbeitsplatz dann gewechselt und das war wohl keine sondlich gute Idee. Jedenfalls hab ich mich dort nie wohlgefühlt und als Ersatzventil mit den Kakteen angefangen. Erstmal mächtig eingelesen und dann fleißig Kakteen dazu gekauft. Allerdings leider nach dem Motto "desto größer, desto besser". Spätestens seit dem Besuch meiner ersten Kakteenbörse vor etwas über 10 Jahren, weiß ich, dass dies ein verheerender Fehler war! Die Arbeitgeben haben zwischenzeitlich öfter gewechselt, die Kakteenleidenschaft blieb.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22570
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mein erster Kaktus - Seite 4 Empty Re: Mein erster Kaktus

Beitrag  Lutek am So 28 Dez 2014, 10:20

Hallo zusammen,

wenn ich eure Beiträge so lese muss ich bei dem Gedanken an meinen Ersten noch immer schmunzeln.

Meine Mutter hatte damals einen Cereus peruvianus und ich bekam ihn "leihweise", was immer sie darunter auch verstanden hat. Na ja, er stand also in meinem Zimmer auf der Fensterbank, Sonne morgens aus Richtung Ost. Hat ihm gut zugesagt, er wuchs und bildete auch neue kräftige Dornen. Meine Mutter putzte damals regelmäßig die Fenster und irgendwann und irgendwie hat sie jedenfalls diesen Kaktus umgestoßen und er fiel .... sie hat ihn dann reflexartig aufgefangen.

Smile   Abends habe ich ihr dann gute 2 Dutzend Dornen aus den Fingern gezogen und ich musste das "Monstrum" behalten!

Und so bin ich zu meinem ersten Kaktus gekommen grinsen2 !

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5859
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Mein erster Kaktus - Seite 4 Empty Re: Mein erster Kaktus

Beitrag  Johannisbeere am So 28 Dez 2014, 11:52

Danke erstmal an unsere Administratoren, das sie die alten Themen rangehängt haben, sind schöne Geschichten dabei!

Mir fällt auf, das viele schon im Alter von 7-8 ihre ersten Kakteen hatten, dann war einige Jahre Nichts und als Erwachsener gings dann richtig los. Bei war mir war das haargenau das Selbe.

Also: schenkt euren Kindern Kakteen! Very Happy

Liebe Grüße

Johannisbeere
Johannisbeere
Johannisbeere
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 100
Lieblings-Gattungen : alles Schöne, Ungewöhnliche und schön Ungewöhnliche

Nach oben Nach unten

Mein erster Kaktus - Seite 4 Empty Re: Mein erster Kaktus

Beitrag  Shamrock am So 28 Dez 2014, 20:09

Johannisbeere schrieb:Also: schenkt euren Kindern Kakteen!  Very Happy
Längst erledigt! Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22570
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten