Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Matches Aussaat 2014/2015

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Matches Aussaat  2014/2015 Empty Matches Aussaat 2014/2015

Beitrag  Matches am Mo 29 Dez 2014, 22:41

Heute ist es so weit!
Die Saat 2014/1015 ist im Wärmekasten. Probiere das erstemal mit 7/5/7/5 Rhythmus und bin gespannt auf's Ergebnis.
Die Samen stammen vorwiegend von Hájek, Piltz und einigen Freunden aus dem Forum.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch habe ich nie so früh ausgesät, wollte aber auch das mal testen.
Über das Ergehen der Zöglinge werde ich demnächst berichten.
Vor allem bin ich gespannt, ob es mir gelingt Navajoa wurzelecht zu kultivieren.
Diese Gattung hat es mir einfach angetan.
Habe die Samen von Navajoa, Toumeya und E. horizontalonius mit 94%ige Schwefelsäure behandelt, was etwas mehr Zeit erfordert hat.

Ich wünsche allen einen guten Start ins Jahr 2015 und das Gott uns den Frieden erhält
und diese Welt wieder ein wneig zur Ruhe kommt.

Freundliche Grüße
Matthias aus Floh-Seligenthal
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4064
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Matches Aussaat  2014/2015 Empty Re: Matches Aussaat 2014/2015

Beitrag  nikko am Mo 29 Dez 2014, 22:52

Moin Matthias,
eine beeindruckende Liste! Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass alle schön Keimen und Wachsen.

Dir auch ein schönes Jahr 2015. Frieden wünsche ich auch, die Welt kann es wirklich gebrauchen!

LG,
Nils

nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Matches Aussaat  2014/2015 Empty Re: Matches Aussaat 2014/2015

Beitrag  jupp999 am Mo 29 Dez 2014, 23:31

Hallo Matthias,

hast Du schon irgendwo Stellfläche angemietet ?  Wink Wink Wink
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2845

Nach oben Nach unten

Matches Aussaat  2014/2015 Empty Re: Matches Aussaat 2014/2015

Beitrag  Matches am Di 30 Dez 2014, 08:46

jupp999 schrieb:Hallo Matthias,

hast Du schon irgendwo Stellfläche angemietet ?  Wink Wink Wink

Das mit der Stellfläche ist tatsächlich nicht ganz ohne. Im Sommer ist es kein Problem, aber ...
Darum sähe ich übrigens Turbinicarpus, Ariocarpus, Blossfeldia, Toumeyaund Navajoa. Da ist die Stellfläche nicht so ganz schnell von Nöten.
Bei den Feros ist die Lage schon anders. Aber sie sind so schön. Wer kann da widerstehen.
D.h. am Ende werde ich nur zwei von jeder Art behalten, die andern sind zum verschenken.
Ich finde es einfach klasse, wenn man so mit anderen tauschen kann und die "überschüssigen" Sämlinge nicht verkompostieren muss.
Allerdings sind bei 10Korn-Portionen oft am Ende nur 4 Pflanzen übrig.
Nach dem zweiten Winter haben sich die stärksten auch gezeigt und die bleiben dann in der Sammlung

Hoffen wir mal das der Pilz sich nicht zeigt und Ende April stattliche Sämlinge sich nach Frühlingslicht sehnen.
Freundliche Grüße aus dem tiefverschneiten Floh-Seligenthal.
Es hat über Nacht 15cm Schnee gegeben - sieht alles traumhaft schön aus.
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4064
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Matches Aussaat  2014/2015 Empty Re: Matches Aussaat 2014/2015

Beitrag  Hardy_whv am Di 30 Dez 2014, 09:16

Hallo Matthias,


interressante Liste. Sowas nenne ich "Themenaussaat": konzentriert auf ein paar Gattungen, dafür aber dafür von jeder Gattung eine ganze Reihe. Sehr sympathisch macht dich, dass du einen Schwerpunkt bei den Feros legst Wink Ist auch eine meiner Lieblingsgattungen, auch wenn man das meiner Aussaatliste nicht ansieht (habe halt schon eine ganze Reihe).

Navajoa dürfte die größte Herausforderung darstellen. Da bin ich mal gespannt.

Wie hast du Blossfeldia ausgesät? Auch wie die anderen auch? Auf meiner Aussaatliste für dieses Jahr stehen auch Blossfeldien, aber die will ich nach der Fleischer-Methode aussäen.


Gruß,

Hardy   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Matches Aussaat  2014/2015 Empty Re: Matches Aussaat 2014/2015

Beitrag  Sabine1109 am Di 30 Dez 2014, 17:49

Hallo Matthias!

Das sieht super aus und du hast Dir wirklich tolle Schmankerl für Deine Aussaat ausgesucht........ *daumen*
Die winterlichen Platzprobleme habe ich auch und bin ebenfalls manchmal froh, wenn dann die Keimquote nur gut und nicht sehr gut ist.........
Aber Feros sind einfach I love you - um die schleiche ich auch immer herum!

Liebe Grüße aus dem Schnee in den Schnee! (wir haben 35 cm - wenn mein kleiner Sohn im Tiefschnee stapft, geht der ihm bis zum Oberschenkel.......) - ein Winterwunderland, leider vergänglich.

Sabine
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Matches Aussaat  2014/2015 Empty Re: Matches Aussaat 2014/2015

Beitrag  Matches am Mo 05 Jan 2015, 09:12

Sie keimen! Hurra, sehen allerdings aus als hätten sie Lichtmangel. Sehr blass, sollte ich doch lieber noch eine Leuchtstofflampe zusätzlich reinhängen?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

32 Navajoa  peeblesiana ssp. fickeisenii SB 903 Houserock Valley,
33 Navajoa  peeblesiana v. maia (DC) s from Cameron
34 Navajoa  peeblesiana v. maia JB 6 w Cameron
35 Navajoa  peeblesiana v. menzelii JB 2 s Grand Canyon

Von 10 Korn sind auf jedenFall schon mal mehr als 50 % gekeimt.
Hatte sie mit Schwefelsäure behandelt.

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4064
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Matches Aussaat  2014/2015 Empty Re: Matches Aussaat 2014/2015

Beitrag  Matches am Mo 05 Jan 2015, 09:17

Hier habe ich noch den Topf mit horizonthalonius, die am Fenster stehen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die sehen ein wenig anders aus - aber auch noch sehr blass.
Aber keimfreudig sind sie auch - Samen von einer Frucht eines Kakteenfreundes.
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4064
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Matches Aussaat  2014/2015 Empty Re: Matches Aussaat 2014/2015

Beitrag  nikko am Mo 05 Jan 2015, 12:10

Moin Matthias,
schönes Ergebnis! Ich drücke die Daumen, dass sie gut weiterwachsen. Very Happy

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Matches Aussaat  2014/2015 Empty Re: Matches Aussaat 2014/2015

Beitrag  Hardy_whv am Mo 05 Jan 2015, 12:34

Matches schrieb:Sie keimen! Hurra, sehen allerdings aus als hätten sie Lichtmangel. Sehr blass, sollte ich doch lieber noch eine Leuchtstofflampe zusätzlich reinhängen?

Hallo Matthias,

m.E. sehen die in der Tat ziemlich blass aus. Welche Lichtfarbe hat die Leuchtstoffröhre? Zudem ist der Abstand zu den Mini-GWH recht groß. Bei mir sind das ca. 4cm dazwischen. Das könntest du noch optimieren. Abstand macht eine Menge aus!

Miss ansonsten noch mal die Lichtstärke bei den Sämlingen. So 10.000 Lux sollten bei den Sämlingen ankommen. Entspricht in etwa Schatten im Sommer. Ich hatte mir für ein paar Euro dafür mal ein Lux-Meter angeschafft.

Gruß,

Hardy   Cool
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten