Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Trichocereus fulvilanus

+5
jupp999
Echinocarpus
Cristatahunter
Chantalle
Tedderich
9 posters

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Trichocereus fulvilanus Empty Trichocereus fulvilanus

Beitrag  Tedderich Mi 31 Dez 2014, 11:57

Trichocereus fulvilanus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Tedderich
Tedderich
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37
Lieblings-Gattungen : Astrophytum,Echinocactus,Aloe,Lithops

Nach oben Nach unten

Trichocereus fulvilanus Empty Re: Trichocereus fulvilanus

Beitrag  Chantalle So 30 Mai 2021, 22:55

Super !

Meine sehen genauso schön aus.
Chantalle
Chantalle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2
Lieblings-Gattungen : Mammillaria

Nach oben Nach unten

Trichocereus fulvilanus Empty Re: Trichocereus fulvilanus

Beitrag  Cristatahunter Mo 31 Mai 2021, 06:59

Tolle Dornen. Da will man freiwillig Abstand halten.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21286
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Trichocereus fulvilanus Empty Re: Trichocereus fulvilanus

Beitrag  Echinocarpus Do 03 Jun 2021, 22:10

Super, ich habe auch 2 in der Größe (und noch 3 kleine vom Michi).
Wie oft bekommt der was zu Trinken und wie kalt/warm steht er im Winter?

LG
Wilfried
Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 274
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus, Espostoa, Oreocereus

Nach oben Nach unten

Trichocereus fulvilanus Empty Re: Trichocereus fulvilanus

Beitrag  jupp999 Do 03 Jun 2021, 22:14

Östlich/oberhalb Paposo, Chile.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3808

Nach oben Nach unten

Trichocereus fulvilanus Empty Re: Trichocereus fulvilanus

Beitrag  Echinocarpus Do 03 Jun 2021, 22:20

Hallo Manfred,

hört sich an, als wärst Du schon da gewesen und das Bild ist von Dir?

LG Wilfried
Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 274
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus, Espostoa, Oreocereus

Nach oben Nach unten

Trichocereus fulvilanus Empty Re: Trichocereus fulvilanus

Beitrag  jupp999 Do 03 Jun 2021, 22:25

Hallo Wilfried,

"ja" und "ja".
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3808

Nach oben Nach unten

Trichocereus fulvilanus Empty Re: Trichocereus fulvilanus

Beitrag  Shamrock Fr 04 Jun 2021, 01:10

Westlich von Forchheim (Oberfranken):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wenn ich das die Tage richtig gesehen hab, dann sind Knospen dran.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25611
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Trichocereus fulvilanus Empty Re: Trichocereus fulvilanus

Beitrag  Echinocarpus Fr 04 Jun 2021, 08:05


.... der sieht sehr gut aus!!

lg
Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 274
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus, Espostoa, Oreocereus

Nach oben Nach unten

Trichocereus fulvilanus Empty Re: Trichocereus fulvilanus

Beitrag  Shamrock Di 13 Jul 2021, 00:23

Danke!

Echinopsis deserticola oder Trichocereus fulvilanus darf sich jede(r) selbst aussuchen - ich finde diese Säulen auch ohne Blüten beeindruckend schön! Als Zaun bestimmt ein sicherer Schutz gegen unerwünschte Eindringlinge. Letztes Jahr hab ich das Teil aus der Sammlungsauflösung des verstorbenen Kakteenfreundes mitgenommen und wegen der zwangsweisen Vernachlässigung im Frühling blieb die Blüte aus. Vertrocknete Knospen konnte ich abzupfen. Dieses Jahr wird dafür offenbar alles nachgeholt - acht (!) Knospen an dieser kleinen Säule! Respekt! Die Erste war zu meiner Freude heute früh am blühen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wer braucht da noch Trichocereus-Hybriden?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25611
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten