Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Mesa Garden ALARM

Seite 8 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Re: Mesa Garden ALARM

Beitrag  Auricular am Sa 13 Feb 2016, 14:58

Das wäre wirklich sehr schade, ich hoffe dass sie vielleicht noch noch bisschen länger machen.
Wie Du schon schreibst: Kein anderer in der EU hat so ein unvergleichliches Angebot an afrikanischen Sukkulenten!
Viele Händler beziehen Pflanzen für den Wiederverkauf bei Specks, deshalb fallen für uns Sammler dann gleich noch einige Quellen weg wenn Specks aufhören.

Echt schlimm, bin wirklich geschockt und traurig....

Und zur warscheinlich letzten Shoperöffnung im April befürchte ich zu spät zu kommen da ich bis 16. April in Südafrika bin Crying or Very sad
avatar
Auricular
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 164
Lieblings-Gattungen : Haemanthus, Massonia, Lophophora, Ariocarpus, Sarcocaulon, Avonia, Brunsvigia,...

Nach oben Nach unten

Re: Mesa Garden ALARM

Beitrag  Pieks am Sa 27 Feb 2016, 14:35

*lölölöööö*
Es geschehen noch Zeichen und Wunder...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

bounce bounce bounce bounce bounce
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5120
Lieblings-Gattungen : Lithops, Mammis, Sulcos, Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Mesa Garden ALARM

Beitrag  Hardy_whv am Sa 27 Feb 2016, 15:11

Hardy_whv schrieb:Das Ehepaar Specks soll ja leider aufhören, m. W. ohne Nachfolger Crying or Very sad

Ich muss das von mir in die Welt gesetzte Gerücht (glücklicherweise) relativieren: Die Specks denken über's Aufhören nach, aber wohl eher in einem Zeitraum von 5 bis 10 Jahren. Es besteht also noch genügend Zeit, sich bei Specks einzudecken.

Für die erzeugte Desinformation bitte ich um Entschuldigung Embarassed


Gruß,

Hardy   Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2266
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Mesa Garden ALARM

Beitrag  cactuskurt am Sa 27 Feb 2016, 16:07

Pieks schrieb:*lölölöööö*
Es geschehen noch Zeichen und Wunder...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

bounce bounce bounce bounce bounce

Wunder geschehen manchmal vielleicht gibt es noch ein Wunder.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5110
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Mesa Garden ALARM

Beitrag  Hardy_whv am Sa 27 Feb 2016, 22:55

Pieks schrieb:Es geschehen noch Zeichen und Wunder...

Ja, in der Tat. Ich durfte meine Lieferung auch gestern beim Zoll abholen. 12.2. durch Mesa Garden versendet, 17.2. in Frankfurt angekommen, am 26.2. beim Zoll in Wilhelmshaven. Die Strecke Belen --> Frankfurt war demnach 4 Tage schneller als die Strecke Frankfurt --> Wilhelmhaven Wink

Und es war wieder dasselbe Theater. Eine CITES-Übersicht war nicht verfügbar, "Es müsste doch eine CITES-Bescheinigung beiliegen!", "Nein, diese Samen unterliegen keinen Einfuhrbeschränkungen, sie sind ausschließlich aus dem Anhang II.", der Zollbeamte spielte schon mit dem Gedanken, die Samen zur Artenanalyse zum Bundesamt für Naturschutz zu senden. Das sind Momente, in denen ich meine ganze Selbstbeherrschung benötige.


Gruß,

Hardy Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2266
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Mesa Garden ALARM

Beitrag  tarantino am Sa 05 März 2016, 19:43

Die Mesagarden Lieferung wurde gestern noch verarbeitet und jetzt heißt es abwarten. Wollte mich etwas zurückhalten....hab es nicht geschafft ;-)
Bis auf 2 Arten wurde alles geliefert...

An dieser Stelle mal ein RIESEN DANKESCHÖN an Hardy!!!! Für seine stetige Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft!!! Ist heutzutage alles andere als selbstverständlich und sehr selten geworden!

Grüße Matthias
avatar
tarantino
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 862

Nach oben Nach unten

Re: Mesa Garden ALARM

Beitrag  Pieks am Fr 21 Okt 2016, 15:01

cactuskurt schrieb:...Stefen hat schon Nachfolger zur Einschulung die wahrscheinlich ab 2017 den Laden übernehmen. Sind sehr nette junge Leute wir lernten sie 2014 schon Kennen.
LG Kurt

Ist dann jetzt wohl soweit. Seit heute findet sich folgendes auf der Mesa-Seite:

"After 40 years of building a legacy, Steven and Linda Brack have retired! Mesa Garden is now under new ownership. The new owners are Aaron and Tarah Morerod. Steven and Linda will still be here to help with the transition. It is important to note that very little will change immediately. The list of seeds and plants that we offer will remain the same.

We do have a new email address: mesagarden@swcp.com. We will still be using the cactus@swcp.com for a time during the transition but in the near future we will close it down. Please update your address book.

Steven and Linda have loved every moment of the last 40 years and have made many wonderful friends and memories. They are truly thankful for all the support over the years. This is such a bittersweet time but please join us in wishing them well as they get some much deserved rest and time to travel and enjoy life. Please stay tuned the Morerod family will give a bio about them and their family on the website update in January."


Mal sehen, ob und was sich so ändert...
Winken
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5120
Lieblings-Gattungen : Lithops, Mammis, Sulcos, Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Mesa Garden ALARM

Beitrag  Hardy_whv am Fr 18 Nov 2016, 12:02

Pieks schrieb:"After 40 years of building a legacy, Steven and Linda Brack have retired! Mesa Garden is now under new ownership. The new owners are Aaron and Tarah Morerod. ...

Ich hab's jetzt erst gesehen ... Nun ist es offiziell. Fein, dass man Nachfolger gefunden hat! Sicher wird sich was ändern, wäre ja schade, wenn nicht. Vielleicht gibt es ja künftig sogar eine zeitnahe Auftragsbestätigung. Hauptsache Angebot und Qualität bleiben.


Gruß,

Hardy   Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2266
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Mesa Garden ALARM

Beitrag  Bimskiesel am Fr 18 Nov 2016, 15:30

Ach, guck mal an. Wie schön, dass es Nachfolger gibt, die die wichtige Arbeit weiterführen. Dem Ehepaar Brack sei der Ruhestand gegönnt.

Ich werde weiterhin an sie denken, wenn ich SB 271, SB 1094, SB 1476, SB 2005, SB 489, SB 1902, SB 143, SB 1965... anschaue. I love you

Grüße von Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1543
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Mesa Garden ALARM

Beitrag  Hardy_whv am Fr 18 Nov 2016, 16:48

Bimskiesel schrieb:Ich werde weiterhin an sie denken, wenn ich SB 271, SB 1094, SB 1476, SB 2005, SB 489, SB 1902, SB 143, SB 1965... anschaue. I love you

Stimmt, wir haben so viele Gelegenheiten, uns an die Bracks zu erinnern. Habe heute erst SB535 (Ferocactus lindsayi, Infiernillo, Michoacan, MEX) umgetopft Wink

Gruß,

Hardy Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2266
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Seite 8 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten