Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was sind das für 2 Kakteen

Nach unten

Was sind das für 2 Kakteen Empty Was sind das für 2 Kakteen

Beitrag  Ebi am Mi 14 Jan 2015, 16:56

das ist der Grund meiner Kakteensammlung. Die 2 wollte ich unbedingt retten.
Das sieht man bei der Linken, die ist fast verhungert.
Nun stehen sie im kalten Gästezimmer und warte auf ihre Bestimmung.
Vielleicht kann ich den einen als Propfunterlage nutzen . scratch . keineAhnung.
Bitte mal um eure Mithilfe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ebi
Ebi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 374
Lieblings-Gattungen : Echinopsis und alle Schönheiten

Nach oben Nach unten

Was sind das für 2 Kakteen Empty Re: Was sind das für 2 Kakteen

Beitrag  Echinopsis am Mi 14 Jan 2015, 17:19

Hardy - die beiden würde ich ganz dringend auseinandertopfen, aus dem einfachen Grund weil der linke (die blaue Säule) ein Pilosocereus ist, der dringend einen warmen Überwinterungsplatz braucht (ca. 15 Grad). Die rechte Säule hingegen kann kühl überwintert werden, da bin ich mir mit der Bestimmung aber echt unsicher...mal sehen was die Anderen dazu sagen!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15396
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Was sind das für 2 Kakteen Empty Re: Was sind das für 2 Kakteen

Beitrag  Ebi am Mi 14 Jan 2015, 20:07

danke erst einmal Daniel.
Zu der Rechten keiner ein Hinweis?
Ebi
Ebi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 374
Lieblings-Gattungen : Echinopsis und alle Schönheiten

Nach oben Nach unten

Was sind das für 2 Kakteen Empty Re: Was sind das für 2 Kakteen

Beitrag  Aless am Mi 14 Jan 2015, 22:30

Hallo Hardy,

bei Säulen kann ich nicht wirklich mitreden, das überlasse ich lieber den Profis. (Meine nichtssagende Vermutung geht in Richtung Haageocereus oder Cleistocactus)
Allerdings fände ich ein weiteres (helleres) Bild vom oberen Teil und vor allem der Spitze recht hilfreich.

Den Pilosocereus (azureus?) würde ich an deiner Stelle im Frühjahr 1-2 cm über der dünnsten Stelle abschneiden und dann neu bewurzeln.
Mal abgesehen von der Optik, hätte ich bei der extrem dünnen Basis Bedenken, dass er irgendwann das Gewicht des oberen viel dicker wachsenden Teils nicht mehr tragen kann und an der Stelle bricht.
Hatte er an der Basis Sonnenbrand?

@Daniel
Ich denke nicht, dass es in dem Gästezimmer unter 10-12 ° hat...selbst wenn es nicht beheizt wird. Das sollte der P. doch abkönnen, oder?


Gruß,
Alessandra
Aless
Aless
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 679
Lieblings-Gattungen : Sulcos, Echinocereus, Eriosyce, Hybriden, Echeveria...

Nach oben Nach unten

Was sind das für 2 Kakteen Empty Re: Was sind das für 2 Kakteen

Beitrag  Ebi am Do 15 Jan 2015, 06:14

Danke Alessandra, soweit ich weiß hat er immer in der Wohnung am östlichen Fenster gestanden.
Nach der Verdünnung habe ich ihn bekommen und ab da habe ich mich für Kakteen interessieren müssen
weil er mir leid tat dass er so verkümmert aussah. Unsere Bekannte hatte wohl gehört dass Kakteen
kein Wasser brauchen. Sad

dann noch mal von oben gesehen aber ich denke die Frage ist geklärt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
und nun den Pilosocereus  nochmal von oben gesehen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ebi
Ebi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 374
Lieblings-Gattungen : Echinopsis und alle Schönheiten

Nach oben Nach unten

Was sind das für 2 Kakteen Empty Re: Was sind das für 2 Kakteen

Beitrag  Aless am Do 15 Jan 2015, 12:05

Hardy schrieb:Unsere Bekannte hatte wohl gehört dass Kakteen
kein Wasser brauchen.

Rolling Eyes Ja das ist wohl leider die landläufige Meinung.Crying or Very sad  Bei unserem Einzug hat ein Nachbar gesehen wie wir meine Kakteen erst mal in die Garage schleppten und meinte nur: Ach ja, die sind was für faule Gärtner...denn gießen muss man die ja eigentlich so gut wie nie. Shocked

Wie gut dass du sie gerettet hast, du wirst sehen, sie werden es dir danken! Bei mir stehen übrigens auch so einige geretteten Kandidaten in der Sammlung.

Danke für die neuen und vorallem deutlicheren Bilder. Leider bin ich mir aber weiterhin nicht sicher und kann den Rechten nicht genauer bestimmen als oben schon geschrieben... Embarassed
Aber vielleicht jemand anderes hier?
Aless
Aless
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 679
Lieblings-Gattungen : Sulcos, Echinocereus, Eriosyce, Hybriden, Echeveria...

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten