Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung Empty Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung

Beitrag  Torro am So 18 Jan 2015, 10:17

Da gerade die Frage aufkam: Sämlinge pfropfen - aber keine Sämlingsunterlage vorhanden.
Was mache ich da?

Dann kann man auch versuchen, die Sämlinge direkt auf eine passende Unterlage zu pfropfen.
Da ist die Chance auf Erfolg nicht soo groß, aber wenn es glückt, dann wachsen die Sämlinge ordentlich!
Unterlagen können sein: Cereus, Harrisia, Tricho ... oder auch Stenocereus, Pilosocereus.

Ich habe gerade einen Stenocereus griseus da stehen, der stand im Warmen und ist also im Trieb.
Dazu einen frisch ausgesäten ESP 2013.79 - cassandra * Hel. grandiflorus orange, Aussaat 16.12.2014
Mal sehen, ob der ordentlich anwächst.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6820
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung Empty Re: Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung

Beitrag  flowerpower am So 18 Jan 2015, 23:52

Hi,
da bin ich 'mal ordentlich gespannt.
Grüße
Ilona
flowerpower
flowerpower
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 284
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora

Nach oben Nach unten

Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung Empty Re: Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung

Beitrag  flowerpower am So 18 Jan 2015, 23:55

Ach,
ich habe ganz vergessen zu fragen, ob Du gespannte Luft gibst.
Nochmals Grüße
Ilona
flowerpower
flowerpower
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 284
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora

Nach oben Nach unten

Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung Empty Re: Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung

Beitrag  Cristatahunter am Mo 19 Jan 2015, 00:44

Mit Harrisia geht das ganz gut. Wichtig ist die Unterlage immer schön auf Trab zu halten.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17181
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung Empty Re: Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung

Beitrag  Torro am Mo 19 Jan 2015, 06:59

Hallo Ilona,

das habe ich vergessen zu schreiben: Ja, er bekommt gespannte Luft.


_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6820
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung Empty Re: Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung

Beitrag  Echinopsis am Mo 19 Jan 2015, 07:06

Sehr spannend Frank!

Durch diese Methode kann man sich den Zwischenschritt mit der Pfropfung auf Sämlingsgerechte Unterlagen wie Pereskiopsis oder Selenicereus sparen und der Sämling sitzt direkt auf der finalen Pfropfunterlage. Berichte bitte, wie sich der Sämling entwickelt, sieht bisher ja sehr gut aus!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15530
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung Empty Re: Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung

Beitrag  Torro am Mo 19 Jan 2015, 07:22

Moin Daniel,

das habe ich schon ein paar mal ausprobiert.
Wie gesagt: Die Anwachsrate ist nicht so hoch wie bei Pereskiopsis.
Aber wenn es funktioniert, dann gehen die los wie wild.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6820
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung Empty Re: Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung

Beitrag  Torro am Fr 20 Feb 2015, 11:38

Ein Fortschrittsbericht:
Von 3 Versuchen sind 2 gelungen.
Einmal sind beide Stücke angewachsen, einmal nur das Oberteil.
Da habe ich wohl den Leitbündelring nicht getroffen.
Das sind ESP 2013.142 Lo. culpiensis * Lo. jajoiana gelb
Unterlagen Myrtillocactus und Pilosocereus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6820
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung Empty Re: Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung

Beitrag  rabauke am Fr 20 Feb 2015, 13:20

Torro, unter welchen Bedingungen wachsen diese Pfropfungen gerade?
Viel Licht und Wärme oder kühl am Fenster?
rabauke
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3660
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung Empty Re: Keine Pereskiopsis da - oder - Sämlings-Direkt-Pfropfung

Beitrag  Torro am Fr 20 Feb 2015, 14:37

Rabauke,

warm am Fenster.
Die sollten ja erst einmal anwachsen. Ehe sie richtig wachsen
ist es draußen hell genug.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6820
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten