Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bizarre Schönheiten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Bizarre Schönheiten - Seite 2 Empty Re: Bizarre Schönheiten

Beitrag  Aheike am Do 05 Nov 2015, 12:25

Stachelsusi, Du treibst Dich wohl jetzt öfters im Wald rum? lol!
Aber Spaß beiseite. Der Baumstamm sieht wirklich toll aus!!! *daumen*
Aheike
Aheike
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 934
Lieblings-Gattungen : Querbeet, am liebsten Sukku`s

Nach oben Nach unten

Bizarre Schönheiten - Seite 2 Empty Re: Bizarre Schönheiten

Beitrag  KarMa am Do 05 Nov 2015, 15:10

Susi, Glückwunsch zu den Funden! Da würde ich gerne mit Dir duch die Gegend streifen und beim Suche helfen.
Zum Glück ist mir eine tolle 'Wurzel' zugefolgen, die darf erst einmal nur für sich wirken. Über Tillis und Semps denke ich nächstes Jahr nach.
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3380
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Bizarre Schönheiten - Seite 2 Empty Re: Bizarre Schönheiten

Beitrag  Stachelsusi am Do 05 Nov 2015, 17:53

Wenn es die Zeit erlaubt, bin ich jetzt immer im Wald. Gerade ist das Wetter so schön und es soll noch bis Sonntag so bleiben.
Meistens geh ich einen Wanderweg hinauf und dann quer durch den Wald wieder heim. Es ist schon recht abenteuerlich, was man da so erlebt. Heut hab ich ein schönes Rehfell endeckt, nur leider war es noch frisch, mit Blut dran Sad
Sonst hätt ich das gern mitgenommen. Aber das fängt ja zu stinken an. War bestimmt von einem Jäger,
Dann mußt ich einem Steilhang umgehen, da waren so viele tolle Wurzeln, aber- zu groß und schwer !?
Mal sehen, was ich morgen mach ?
Ja,Karin, da würd ich dich gerne mitnehmen Wink
Ich liebe es im Wald rum zustreunern. Bei uns gibts nämlich keine Wildschweine, wo vor man sich in acht nehmen muß.Bei meinem Freund sieht das ganz anders aus.
Da haben wir schon welche gesehen Sad
Stachelsusi
Stachelsusi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 895
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen, Hoya, Exoten

Nach oben Nach unten

Bizarre Schönheiten - Seite 2 Empty Re: Bizarre Schönheiten

Beitrag  Litho am Do 05 Nov 2015, 18:28

Stachelsusi schrieb:Bei uns gibts nämlich keine Wildschweine, wo vor man sich in acht nehmen muß. Bei meinem Freund sieht das ganz anders aus.

llachen

Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6096
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Bizarre Schönheiten - Seite 2 Empty Re: Bizarre Schönheiten

Beitrag  Stachelsusi am Sa 07 Nov 2015, 17:20

War heut wieder unterwegs.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hab diesmal leider nichts passendes gefunden Sad
Entweder waren die Wurzeln schon zu morsch oder zu groß- mit Stamm dran.
Egal, schön war's trotzdem!
Stachelsusi
Stachelsusi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 895
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen, Hoya, Exoten

Nach oben Nach unten

Bizarre Schönheiten - Seite 2 Empty Re: Bizarre Schönheiten

Beitrag  KarMa am Sa 07 Nov 2015, 19:37

Susi, Du kannst doch eine Säge oder ein Hackebeil mitnehmen, dann bist Du auch gegen Wildschweine gewappnet! lol!
Schöne Bilder vom Marchenwald.
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3380
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Bizarre Schönheiten - Seite 2 Empty Re: Bizarre Schönheiten

Beitrag  thogoer am Sa 07 Nov 2015, 19:53

Stachelsusi schrieb:Wenn es die Zeit erlaubt, bin ich jetzt immer im Wald. Gerade ist das Wetter so schön und es soll noch bis Sonntag so bleiben.
Meistens geh ich einen Wanderweg hinauf und dann quer durch den Wald wieder heim. Es ist schon recht abenteuerlich, was man da so erlebt. Heut hab ich ein schönes Rehfell endeckt, nur leider war es noch frisch, mit Blut dran Sad
Sonst hätt ich das gern mitgenommen. Aber das fängt ja zu stinken an. War bestimmt von einem Jäger,
Dann mußt ich einem Steilhang umgehen, da waren so viele tolle Wurzeln, aber- zu groß und schwer !?
Mal sehen, was ich morgen mach ?
Ja,Karin, da würd ich dich gerne mitnehmen Wink
Ich liebe es im Wald rum zustreunern. Bei uns gibts nämlich keine Wildschweine, wo vor man sich in acht nehmen muß.Bei meinem Freund sieht das ganz anders aus.
Da haben wir schon welche gesehen Sad
Eher Wilderer, oder, das würde ich mal beim Förster erfragen, ob das so typisch ist, das ein Reh im Wald zerlegt wird ?
thogoer
thogoer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : frostharte

Nach oben Nach unten

Bizarre Schönheiten - Seite 2 Empty Re: Bizarre Schönheiten

Beitrag  Niki am Sa 07 Nov 2015, 20:07

thogoer schrieb:
Stachelsusi schrieb:Wenn es die Zeit erlaubt, bin ich jetzt immer im Wald. Gerade ist das Wetter so schön und es soll noch bis Sonntag so bleiben.
Meistens geh ich einen Wanderweg hinauf und dann quer durch den Wald wieder heim. Es ist schon recht abenteuerlich, was man da so erlebt. Heut hab ich ein schönes Rehfell endeckt, nur leider war es noch frisch, mit Blut dran Sad
Sonst hätt ich das gern mitgenommen. Aber das fängt ja zu stinken an. War bestimmt von einem Jäger,
Dann mußt ich einem Steilhang umgehen, da waren so viele tolle Wurzeln, aber- zu groß und schwer !?
Mal sehen, was ich morgen mach ?
Ja,Karin, da würd ich dich gerne mitnehmen Wink
Ich liebe es im Wald rum zustreunern. Bei uns gibts nämlich keine Wildschweine, wo vor man sich in acht nehmen muß.Bei meinem Freund sieht das ganz anders aus.
Da haben wir schon welche gesehen Sad
Eher Wilderer, oder, das würde ich mal beim Förster erfragen, ob das so typisch ist, das ein Reh im Wald zerlegt wird ?
Bei uns räumt kein Jäger ein Reh im Wald aus. 
Ein Beutetier lässt die Haut nicht liegen. 
Du sagst, dass Blut war frisch?
Hast keinen Schuß vernommen? 
Im Ernst, ich würde das auch melden. Hättest aber gleich machen sollen.
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Bizarre Schönheiten - Seite 2 Empty Re: Bizarre Schönheiten

Beitrag  Aheike am Sa 07 Nov 2015, 22:01

Merkwürdig ist das schon! Ich glaube auch nicht, daß ein Jäger seine Beute draußen aufbricht!!
Aheike
Aheike
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 934
Lieblings-Gattungen : Querbeet, am liebsten Sukku`s

Nach oben Nach unten

Bizarre Schönheiten - Seite 2 Empty Re: Bizarre Schönheiten

Beitrag  thogoer am So 08 Nov 2015, 11:23

Niki schrieb:
thogoer schrieb:
Stachelsusi schrieb:Wenn es die Zeit erlaubt, bin ich jetzt immer im Wald. Gerade ist das Wetter so schön und es soll noch bis Sonntag so bleiben.
Meistens geh ich einen Wanderweg hinauf und dann quer durch den Wald wieder heim. Es ist schon recht abenteuerlich, was man da so erlebt. Heut hab ich ein schönes Rehfell endeckt, nur leider war es noch frisch, mit Blut dran Sad
Sonst hätt ich das gern mitgenommen. Aber das fängt ja zu stinken an. War bestimmt von einem Jäger,
Dann mußt ich einem Steilhang umgehen, da waren so viele tolle Wurzeln, aber- zu groß und schwer !?
Mal sehen, was ich morgen mach ?
Ja,Karin, da würd ich dich gerne mitnehmen Wink
Ich liebe es im Wald rum zustreunern. Bei uns gibts nämlich keine Wildschweine, wo vor man sich in acht nehmen muß.Bei meinem Freund sieht das ganz anders aus.
Da haben wir schon welche gesehen Sad
Eher Wilderer, oder, das würde ich mal beim Förster erfragen, ob das so typisch ist, das ein Reh im Wald zerlegt wird ?
Bei uns räumt kein Jäger ein Reh im Wald aus. 
Ein Beutetier lässt die Haut nicht liegen. 
Du sagst, dass Blut war frisch?
Hast keinen Schuß vernommen? 
Im Ernst, ich würde das auch melden. Hättest aber gleich machen sollen.
Vielleicht ein Luchs schon, das ist aber deutlich zu erkennen.
thogoer
thogoer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : frostharte

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten