Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Umtopfaktionen 2015

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Umtopfaktionen 2015 - Seite 2 Empty Re: Umtopfaktionen 2015

Beitrag  sensei66 am Mi 28 Jan 2015, 13:10

Sofern dein Substrat trocken ist, kannst du deine Kakteen natürlich jetzt schon umtopfen und dann wieder in den Keller stellen. Mache ich auch so.

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2502

Nach oben Nach unten

Umtopfaktionen 2015 - Seite 2 Empty Re: Umtopfaktionen 2015

Beitrag  Ebi am Mi 28 Jan 2015, 13:41

deshalb topfe ich ja jetzt schon um.
Ebi
Ebi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 374
Lieblings-Gattungen : Echinopsis und alle Schönheiten

Nach oben Nach unten

Umtopfaktionen 2015 - Seite 2 Empty Re: Umtopfaktionen 2015

Beitrag  Soulfire am Mi 28 Jan 2015, 13:49

Ich topfe auch jetzt um, kurz hocholen, dann direkt wieder ab in den Keller. Smile

Werde von den nächsten Umtopfkandidaten dann auch mal Bilder machen.

Mein "Arbeitsplatz":
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
In Ermangelung eines Arbeitstisches, Gartens oder gar Gewächshauses topfe ich ganz unkonventionell auf dem Fußboden um. Rolling Eyes
Soulfire
Soulfire
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 653
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinopsen

Nach oben Nach unten

Umtopfaktionen 2015 - Seite 2 Empty Re: Umtopfaktionen 2015

Beitrag  Wühlmaus am Mi 28 Jan 2015, 13:58

Soulfire schrieb:
In Ermangelung eines Arbeitstisches, Gartens oder gar Gewächshauses topfe ich ganz unkonventionell auf dem Fußboden um. Rolling Eyes

Das wäre mir und meinen armen Knochen zu mühsam. Teufel Deshalb topfe ich im Moment in der Küche um (sehr zur Freude meines Mannes). Da kann schon mal links der Kochtopf und rechts die Kaffeemaschine stehen. Mit 2 x 60 cm Arbeitsfläche komme ich gut aus.
Momentan bin ich aber erst bei den letztjährigen Sämlingen angekommen. Vor den größeren Pflanzen graut es mir im Moment noch. Gut möglich, dass ich die dann auch draußen umtopfe, wenn das Wetter wärmer wird. Allerdings gerade bei den Hybriden (Echinopsis) treiben dann ja bereits die großen Knospen. Wenn ich es zeitlich hinbekomme, schleppe ich die eventuell auch noch in die Küche.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5827
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Umtopfaktionen 2015 - Seite 2 Empty Re: Umtopfaktionen 2015

Beitrag  Ebi am Mi 28 Jan 2015, 15:04

ich habe ne nette Frau aber die kann auch anders Embarassed Very Happy
Ebi
Ebi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 374
Lieblings-Gattungen : Echinopsis und alle Schönheiten

Nach oben Nach unten

Umtopfaktionen 2015 - Seite 2 Empty Re: Umtopfaktionen 2015

Beitrag  Soulfire am Mi 28 Jan 2015, 15:52

In der Küche? Shocked
Da müsste ich ja dann jedesmal alles wieder weg und aufräumen, das wäre mir zu umständlich Rolling Eyes

Angefangen beim Umtopfen habe ich mit meinen Aloen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Stehen im Karon im Keller, war zu faul, die einzeln runter zu tragen Wink )

Weiter mit meinem größten Echinopsis, dessen Kindel drohten den Topf zu sprengen:
vorher:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

nachher:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich habe den komplett ohne Wurzeln bekommen (siehe hier) und da freuen mich die reichlichen Wurzeln natürlich besonders! Geblüht hat er leider noch nicht bei mir, hatte aber schon einige Knospenansätze, aus denen dann nichts geworden ist. Meine Hoffnung liegt auf diesem Jahr! Very Happy

Vom selben Händler ein Ferro, dessen Wurzeln noch schlimmer aussahen und den ich halb wegschneiden musste, weil der von unten am faulen war. Letztes Jahr hat der zum ersten Mal etwas Wachstum gezeigt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria carnea:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pachycereus Pringlei:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und noch drei (Mammillaria hernandezii, Turbinicarpus beguinii, Isolatocereus dumortierii):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und damit habe ich nichtmal ein Viertel geschafft, also noch einige vor mir  Very Happy
Besonders fürchte ich mich etwas vor meinen beiden großen O. ficus indica...
Soulfire
Soulfire
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 653
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinopsen

Nach oben Nach unten

Umtopfaktionen 2015 - Seite 2 Empty Re: Umtopfaktionen 2015

Beitrag  Cactophil am Mi 28 Jan 2015, 16:19

sensei66 schrieb:Sofern dein Substrat trocken ist, kannst du deine Kakteen natürlich jetzt schon umtopfen und dann wieder in den Keller stellen. Mache ich auch so.

ciao
Stefan

OK, danke dafür! Smile Dann kann ich guten Gewissens den (Substrat)Löffel schwingen!
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Umtopfaktionen 2015 - Seite 2 Empty Re: Umtopfaktionen 2015

Beitrag  Cactophil am Mi 28 Jan 2015, 16:21

Soulfire schrieb: topfe ich ganz unkonventionell auf dem Fußboden um. Rolling Eyes

Willkommen im Club llachen
Mal schaun, wie lange das meine Gelenke / Knochen noch mitmachen grinsen2
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Umtopfaktionen 2015 - Seite 2 Empty Re: Umtopfaktionen 2015

Beitrag  wikado am Fr 30 Jan 2015, 18:27

Na da sind wir ja alle fleißig. Meine die bei mir im Sommer auf dem Balkon stehen da habe ich größtenteils schon umgetopft und bin hier fertig. Einige Gymnos hattes es nötig. Jetzt muss ich nur noch die winterharten, die in einem Frühbeetkasten bei meiner Mama stehen umgetopft werden. Hier mache ich das aber nur, weil mir mein selbsgemischtes Substrat mit Gartenlehm aus dem letzten Jahr nicht gefällt. Die bleiben bei der Mischung viel zu lange feucht. Das hat mich dann leider ein paar schöne Pflanzen gekostet. Deswegen topfe ich die alle neu in ein anderes gemischtes Substrat. Ich habe mir mal von Haage die Erde für winterharte gekauft unter die ich dann noch weitere mineralische Bestandteile mischen werde.
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2350
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Umtopfaktionen 2015 - Seite 2 Empty Re: Umtopfaktionen 2015

Beitrag  Bimskiesel am Sa 28 Feb 2015, 09:38

Noch ein paar Bilder, aus den letzten Wochen.

Gymno-Sämlinge vereinzelt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Unbestimmtes Gymnocalycium (war mal in einer Ragonesei-Aussaat dabei und hat von Anfang an mit der Bedornung beeindruckt):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mein 30-jähriges Gymnocalycium quehlianum - ein alter Knochen (wie man sieht, eine Handaufzucht Laughing ):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sulcorebutien in der Wartezone:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danach kommen noch die Mediolobivien dran und dann muss Feierabend sein. Schließlich fängt bald die Gießerei an.

Grüße, Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1642
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten