Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Zwei unbekannte Mammillarien

Nach unten

Zwei unbekannte Mammillarien Empty Zwei unbekannte Mammillarien

Beitrag  Kotschoubey am Sa 31 Jan 2015, 09:04

Gestern beim Umtopfen bin ich auf zwei Mammillarien gestoßen, die ich vor Jahren aus einer Samenmischung herangezogen habe. Die größte Säule ist inzwischen 25 cm hoch. Bei Pflanzen stehen seit Anbeginn in einem Topf, und sehen sich sehr ähnlich. Die größere hat aber vier braune Mitteldornen, die kleinere fünf, und vereinzelte Hakenstacheln. Vielleicht hat jemand von den Mammillarien-Experten einen Tipp!?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Große Pflanze:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kleine Pflanze:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hakenstacheln:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kotschoubey
Kotschoubey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 642
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Zwergkakteen, mex. Kleingattungen, polsterbildende und Caudex-Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Zwei unbekannte Mammillarien Empty Re: Zwei unbekannte Mammillarien

Beitrag  kaktussnake am So 01 Feb 2015, 12:57

ich tipp da auf duoformis - hat aber evtl mehr randdornen - oder rekoii

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2831
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Zwei unbekannte Mammillarien Empty Re: Zwei unbekannte Mammillarien

Beitrag  Kotschoubey am So 01 Feb 2015, 13:15

Mit dem Verwandschaftskreis M. rekoi könntest Du richtig liegen! Zwar wird dafür im Netz auch 20 Randdornen angegeben (meine hat ca. 12), die Art scheint aber sehr variabel zu sein.

Beim Googeln fand ich dieses Exemplar, dass der Sache schon sehr nahe kommt:
http://www.flickr.com/photos/98649074@N00/3068034813

Besten Dank für den Tipp!!! danke
Kotschoubey
Kotschoubey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 642
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Zwergkakteen, mex. Kleingattungen, polsterbildende und Caudex-Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten