Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schnellbewurzelung von Selenicereus

Seite 13 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14  Weiter

Nach unten

Schnellbewurzelung von Selenicereus - Seite 13 Empty Re: Schnellbewurzelung von Selenicereus

Beitrag  Dominik am Di 24 Mai 2011, 13:08

Hallo Heinz,

ich habe ja bereits von dir etwas von dem Bewurzelungsmittel bekommen und kann bisher nur positives berichten!
Bisher wurden Selenicereus, Echinopsis und Lobivia mit dem Mittel behandelt und erfolgreich bewurzelt..
Sind zwar alle recht leicht zum wurzeln zu bewegen, aber mit dem Mittel klappt es deutlich schneller und die Anzahl der Wurzelspitzen ist deutlich höher als ohne. Zur Zeit steht noch eine Kreuzung von Astrophytum myriostigma zum bewurzeln auf Substrat, da steht das Ergebnis aber noch aus, schaut soweit aber sehr gut aus!
Dominik
Dominik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 461

Nach oben Nach unten

Schnellbewurzelung von Selenicereus - Seite 13 Empty Re: Schnellbewurzelung von Selenicereus

Beitrag  Astrophytum am Di 24 Mai 2011, 13:45

Hi Ira,
wollte nur sagen mein Mittelchen ist etwas anders zusammengestzt als Vergleichspräparate Very Happy .
@ Dominik, ja solche Erfahrungen habe ich auch mit dem Mittel gemacht die Wurzeln erscheinen Zahlreicher und gleich stärker als ohne.
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2646

Nach oben Nach unten

Schnellbewurzelung von Selenicereus - Seite 13 Empty Re: Schnellbewurzelung von Selenicereus

Beitrag  Patrick am Di 24 Mai 2011, 15:42

Ok klingt jetzt ein bisschen illega kann ich nicht einfach das kaufen, wahrscheinlich besser als so.
http://www.poetschke.de/Wurzeltreibfix-30-g--454d1a116843.html?query=wurzelfix
Patrick
Patrick
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 79

Nach oben Nach unten

Schnellbewurzelung von Selenicereus - Seite 13 Empty Re: Schnellbewurzelung von Selenicereus

Beitrag  Astrophytum am Di 24 Mai 2011, 15:51

Bei mir ist nix illega Patrick. Aber du kannst gerne das gezeigte Produkt kaufen. Berichte aber dann bitte über deine Ergebnisse hier! Wird bestimmt interessant Wink .
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2646

Nach oben Nach unten

Schnellbewurzelung von Selenicereus - Seite 13 Empty Re: Schnellbewurzelung von Selenicereus

Beitrag  Gast am Di 24 Mai 2011, 17:59

Hi Heinz

habe es mir schon gedacht Cool

@Patrick wenn du die erste Seite in dem anderen Forum gelesen hast:
RHIZOPON = chrysal Stecklingspulver und jetzt eventuell unter dem Namen Wurzeltreibfix Wink
Falls du dennoch Ängste haben solltest, warum auch immer (du willst ja wohl kein Can..bis anbauen) nimm doch das Angebot von Heinz an! Idea

L.G.
Ira
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Schnellbewurzelung von Selenicereus - Seite 13 Empty Re: Schnellbewurzelung von Selenicereus

Beitrag  Patrick am Di 24 Mai 2011, 18:08

Wahr da ein Angebot ohh muss ich übersehen haben wenn das Angebot noch steht dann ja
Patrick
Patrick
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 79

Nach oben Nach unten

Schnellbewurzelung von Selenicereus - Seite 13 Empty Re: Schnellbewurzelung von Selenicereus

Beitrag  Astrophytum am Do 26 Mai 2011, 18:05

Auch hier ein Trichocereus pachanoi. Wurzelbildung in 12 Tagen nach dem schneiden! Bei sommerlichen Temperaturen und der Tricho war auch gut im Wachstum geht das problemlos.
4 Navajoas hab ich so auch erfolgreich bewurzelt Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2646

Nach oben Nach unten

Schnellbewurzelung von Selenicereus - Seite 13 Empty Re: Schnellbewurzelung von Selenicereus

Beitrag  1965mick am Fr 27 Mai 2011, 07:52

Hallo,

bim gerade über dieses Thema gestolpert, klasse wie das mit dem Bewurzeln bei euch klappt. Meine Selenis stehen einfach nur da und regen sich nicht. Muß mich wohl mal tiefer in diesen Thread reinlesen.....
1965mick
1965mick
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 199
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Schnellbewurzelung von Selenicereus - Seite 13 Empty Re: Schnellbewurzelung von Selenicereus

Beitrag  Astrophytum am Do 16 Jun 2011, 19:04

Habe diese Tage festgestellt das bei Temperaturen über 30 Grad die Bewurzelung stockt! Bitte stellt die Stecklinge nicht zu warm auf. Habe meine selenis etwas kühler gestellt und schwups kommen die Wurzeln wieder wie bestellt lol! . Ideal scheint eine Temperatur von 25 Grad zu sein.
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2646

Nach oben Nach unten

Schnellbewurzelung von Selenicereus - Seite 13 Empty Re: Schnellbewurzelung von Selenicereus

Beitrag  Astrophytum am Mo 05 März 2012, 18:57

Am 25.02.12 Habe ich einen Trieb vom sogenanten Sporbertklon zur Bewurzelung in mein Wurzelpulver getaucht und heute hatt sich die erste Wurzelspitze gezeigt. Der Seleni wurde bei 4-5 Grad absolut trocken überwintert und wurde auch nicht angetrieben von mir, war also total dehydriert und ausgezehrt. Umso erfreuter war ich das sich heute die ersten Wurzeln zeigten Teufel .
Unbedingt erforderlich für die Wurzelbildung ist die Unterwärme. Erstaunlich ist das selbst Pflanzen die nicht im Trieb sind bewurzeln!
Hier einige Bilder.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Und hier das Ergebniss:
O.k das Bild ist ein bischen schlecht aber man erkennt die Wurzelbildung. Auch schön zu sehen das der Seleni total ausgezehrt ist!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mich freut und überrascht das Ergebniss selber immer wieder und es klappt auch zuverlässig bei anderen Pflanzen lol!
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2646

Nach oben Nach unten

Seite 13 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten