Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Agave zu bestimmen

Nach unten

Agave zu bestimmen Empty Agave zu bestimmen

Beitrag  1965mick am Sa 07 Feb 2015, 06:54

Hallo, könnt Ihr mir helfen, diese Agave zu bestimmen? Für eine americana ist sie mir zu kompakt. Ich habe die Pflanze vor ca. 7 Jahren mit verfaulten Wurzeln erhalten, es hat ganz schön lange gedauert, bis sie überhaupt gewurzelt hat. Umso mehr freue ich mich über die schöne Entwicklung der Pflanze. Die Schale hat 50 cm im Durchmesser.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
1965mick
1965mick
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 199
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Agave zu bestimmen Empty Re: Agave zu bestimmen

Beitrag  agavenroland am Sa 07 Feb 2015, 13:08

Hallo Matthias,
die AG sieht gut aus und ich würde aber sagen es ist eine americana
diese wachsen schnell ,bilden viele Kindl und sind weit verbreitet alle anderen AG die ähnlich aussehen haben meist keine oder nur selten Ableger
nach meiner Erfahrung
aber es sind ja noch mehr Agavenliebhaber im Forum die vielleicht anderer Meinung sind und etwas berichten können

VG Roland Kaktus2
agavenroland
agavenroland
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 397
Lieblings-Gattungen : Agaven-Bananenpflanzen

Nach oben Nach unten

Agave zu bestimmen Empty Re: Agave zu bestimmen

Beitrag  1965mick am So 08 Feb 2015, 08:29

Hallo Roland,

danke für Deine Antwort. Ich dachte, dass es eine andere Art ist, weil die Blätter bei gleicher Breite wesentlich kürzer sind als bei der americana. Hier mal ein Bild meiner großen americana.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
1965mick
1965mick
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 199
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Agave zu bestimmen Empty Re: Agave zu bestimmen

Beitrag  Timm Willem am Mi 11 Feb 2015, 19:55

Könnte auch ein Klon von parryi sein, die können auch so ausehen und sprossen.
Für parryi spricht die Größe, in zwei-drei Jahren sollte das deutlich werden.
americana würde bis dahin deutlich längere Blätter bekommen, parryi nicht wesentlich.
Timm Willem
Timm Willem
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 234

Nach oben Nach unten

Agave zu bestimmen Empty Re: Agave zu bestimmen

Beitrag  1965mick am Do 12 Feb 2015, 08:27

Hallo Timm Willem,

danke für Deine Erläuterungen.
1965mick
1965mick
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 199
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Agave zu bestimmen Empty Agave zu bestimmen

Beitrag  Ernst Reibold am Mi 18 Feb 2015, 10:59

Hallo Matthias,
ich denke es handelt sich um Agave deserti ssp deserti
anbei ein Bild meiner Agave von der ich denke, dass es dieselbe ist
Ernst Reibold
Ernst Reibold
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : Crassulas, Haworthias, Echeverien, Adromischus, Tillandsien, Bulbos

Nach oben Nach unten

Agave zu bestimmen Empty Agave zu bestimmen

Beitrag  Ernst Reibold am Mi 18 Feb 2015, 11:10

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ernst Reibold
Ernst Reibold
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : Crassulas, Haworthias, Echeverien, Adromischus, Tillandsien, Bulbos

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten