Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Frost versuch Gymnocalycium

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Frost versuch Gymnocalycium

Beitrag  Cristatahunter am Di 10 Feb 2015, 19:07

Wenn das GWH voll ist sucht der geneigte Kakteenfreund alternativen und die heissen, ungeheiztes Frühbeet oder Plastiktunnel. Da ist es schon von nutzen wenn man sich auf frostunempfindliche konzentrieren kann. Edith hat ja einiges an Erfahrung mit Kakteen im ungeheizten GWH.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14648
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Frost versuch Gymnocalycium

Beitrag  Shamrock am Mi 11 Feb 2015, 00:48

Stachelkumpel schrieb:Fraglich für mich bleibt, ob man Gymno´s, die als frosthart gelten, bis an deren Toleranzgrenze bringen muss, um zu Blüten zu gelangen.
Durchaus absolut berechtigte Frage. Kurze Antwort: Sicher nicht!
Im Regelfall bedeutet so eine Überwinterung für ein Gymnocalycium in Mitteleuropa nur unnötigen Stress. Machbar ist vieles aber man muss auch nicht unbedingt immer alles machen was auch geht... Wink Gut, mangels beheizbarem GWH oder sonstigen Platzproblemen ist was Anderes.

Es grüßt der gern reisende Fußballfan!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12081
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Frost versuch Gymnocalycium

Beitrag  Cristatahunter am Do 12 Feb 2015, 18:05

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Gymnocalicium monvilleii
Der ist den ganzen Winter im Plastiktunnel bei geöffneter Tür gestanden.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14648
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Frost versuch Gymnocalycium

Beitrag  cactuskurt am Fr 13 Feb 2015, 19:34

Hallo Stefan
Wie kalt -°C hat er ausgehalten.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5122
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Frost versuch Gymnocalycium

Beitrag  Cristatahunter am Fr 13 Feb 2015, 22:27

Ich habe kein Thermometer direkt bei der Pflanze stehen. Die diesjährige Tiefsttemperatur in der Umgebung war.         -10 Grad C. anfang Januar


http://www.wetteronline.de/rueckblick?pcid=pc_rueckblick_data&gid=06990&pid=p_rueckblick_diagram&sid=StationHistory&iid=06990&month=02&year=2015&period=12¶id=TNLD
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14648
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Frost versuch Gymnocalycium

Beitrag  Stekel am Sa 14 Feb 2015, 00:03

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die stehn an einer hausewand nicht geshutst from regen und frost

Gymn. bruchii geth mir immer hin mit zuviel wasser im winter



Grusse Han
avatar
Stekel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 130
Lieblings-Gattungen : Frostharte Freilandkakteen

Nach oben Nach unten

Frost versuch Gymnocalycium

Beitrag  Stekel am So 15 Feb 2015, 13:43

Alle Gymnocalysium zusammen. Und ein bilt erstellt 16 stück mit einander.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Stekel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 130
Lieblings-Gattungen : Frostharte Freilandkakteen

Nach oben Nach unten

Re: Frost versuch Gymnocalycium

Beitrag  Blumenmädchen am So 15 Feb 2015, 14:33

Wow, die sehen ja schön aus!
Hast du Namen von den Pflanzen?
Ich glaube, da brauche ich auch ein paar.... Wink

avatar
Blumenmädchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 45
Lieblings-Gattungen : Winterharte Kakteen & Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Frost versuch Gymnocalycium

Beitrag  Cristatahunter am So 15 Feb 2015, 16:04

Hallo Stekel

Interssant, wie lange machst du das so? Wie Kalt wird es bei dir? Hast du mit der Aussaat abgehärtet oder gekaufte einfach rausgestellt? Hast du auch Sommerfotos?
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14648
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Frost versuch Gymnocalycium

Beitrag  Stekel am Mo 16 Feb 2015, 22:47

Cristatahunter schrieb:Hallo Stekel

Interssant, wie lange machst du das so? Wie Kalt wird es bei dir? Hast du mit der Aussaat abgehärtet oder gekaufte einfach rausgestellt? Hast du auch Sommerfotos?

Hallo Cristahunter , Ich mach das jets 12  biss 15 jahre und verlierre immer in ein lange harten wintermonath dauerfrost  immer wieder Pflanze . Aber dass ist ok . Pelargonium geth nach eine winter unter . Notocactus ,(Sulco)Rebutia, Gymnocalycium, und aus der Echinopsis gruppe auch gattungen;

Wie kalt werth es hier .Die letste 2 winter waren günstig minus  8 - 10 minimal mitt kein dauerfrost und tagsuber -/+ 0 Osten die Niederlande.
Pfanzen und sonne 12 biss 16  im winter. 12 bis 18 im sommer.
bilder im sommer

2009 G. andrea Sommer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2015 G. andrea Winter
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sommerbilder
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Stekel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 130
Lieblings-Gattungen : Frostharte Freilandkakteen

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten