Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage - Seite 2 Empty Re: Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage

Beitrag  tephrofan am Do 12 Feb 2015, 05:44

Jupp! Respekt- eine wirklich herrliche und gut gepflegte Fero-Ecke! Auch der Hinweis gefällt mir
dass es eigentlich Blödsinn ist, den Fero-Cristat auf Fero zu pfropfen, wenn eh schon ein Fero
drunter ist- Leute, lediglich weil es ein Cristat ist, heißt das noch lange nicht, dass die gebrechlich
sind. Anders wäre es bei Chlorophylldefekten (Panagierungen)- aber sowas kommt bei mir ohnehin
auf den Kompost bzw. an einen Bekannten, der so ziemlich alles sammelt, was irgendwie nicht
"gesund" ausschaut, aber jedem das seine. Sind wirklich außergewöhnlich die Sämlinge, gut obacht
geben drauf!
tephrofan
tephrofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 734
Lieblings-Gattungen : Tephros, Feros, Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage - Seite 2 Empty Re: Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage

Beitrag  Torro am Do 12 Feb 2015, 07:20

Also gut, überredet.
Dann lege ich die Messer wieder in die Ecke.
Die wachsen wirklich gut, die komischen Feros.

Vielen Dank Michi.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6800
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage - Seite 2 Empty Re: Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage

Beitrag  jupp999 am Fr 01 Mai 2015, 20:18

Hallo zusammen,

hier noch ein aktuelles Portrait nachgereicht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2284

Nach oben Nach unten

Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage - Seite 2 Empty Re: Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage

Beitrag  Cactophil am Fr 01 Mai 2015, 20:32

jupp999 schrieb:Hallo zusammen,

hier noch ein aktuelles Portrait nachgereicht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein Bild von einem Fero!! Smile
Jetzt weiß ich, was mich erwartet, wenn mein kürzlich Erworbener seine Knospen öffnet Very Happy
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage - Seite 2 Empty Re: Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage

Beitrag  Prof.Muthandi am Fr 01 Mai 2015, 20:57

Hallo jupp999,

das ist ein herrliches Stück, so machts Spass Very Happy

Danke fürs Zeigen und Gruss,
Marc
Prof.Muthandi
Prof.Muthandi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1232
Lieblings-Gattungen : Kakteen und andere Sukkulenten aus Mexiko

Nach oben Nach unten

Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage - Seite 2 Empty Re: Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage

Beitrag  Ralle am Do 06 Okt 2016, 10:43

Torro schrieb:Ferocactus ist ja eine gute Pfropfunterlage für Astrophytum, Ferobergia und Co.
Deshalb habe ich letztes Jahr im Mai einige ausgesät - die Samen waren wohl von Jupp.
Jetzt schaue ich da gerade mal drauf... aber irgendwie scheinen die komisch zu wachsen.
Sie kindeln wie wild, eine Kristate scheint dabei zu sein....
Hab ich da was falsch gemacht oder wachsen die einfach so?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hallo Torro,

was ist aus den Sämlingen geworden?

Gruß

Ralf
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2609
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage - Seite 2 Empty Re: Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage

Beitrag  Torro am Do 06 Okt 2016, 11:09

Hallo Ralf,

die wachsen fröhlich vor sich hin.
Die Kristate wäre vermutlich auf einer kräftigen Unterlage besser hervorgetreten.
Aber man muss es ja nicht unbedingt erzwingen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6800
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage - Seite 2 Empty Re: Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage

Beitrag  Ralle am Do 06 Okt 2016, 14:02

Danke Dir für das Foto.

Die haben sich ja wirklich schön entwickelt! Very Happy

Gruß

Ralf
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2609
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage - Seite 2 Empty Re: Ferocactus glaucensens als Pfropfunterlage

Beitrag  Matches am Do 06 Okt 2016, 14:29

Also mit einer Aussaat von Manfred's Samen von Ferocactus glaucescens kann ich auch dienen.
Die sehen so aus und bräuchten im Frühjahr ein bisschen mehr Platz. Aussgesät am 30.12.2015:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Im Januar 2015 ausgesäte - gleicher Samen von Manfred - und die Pflanzen sehen so aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und Anfang 2014 habe ich ausgesät und die Pflanzen sehen jetzt so aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ferocactus glaucescens fa. inermis - Samen von Norbert Tódt sehen als Sämlinge so aus, allerdings sind diese erst am 22. März 2016 ausgesät worden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3456
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten