Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Können Meisen Schädlinge sein?

Nach unten

Können Meisen Schädlinge sein? Empty Können Meisen Schädlinge sein?

Beitrag  Moselalex am Do 12 Feb 2015, 19:50

Im vergangenen Oktober beobachtete ich eine Meise wie sie an einer Parodia herumhackte. Zunächst dachte ich sie holt sich Samen oder Läuse,aber dann sah ich den Schaden an der Pflanze. Später entdeckte ich noch Schäden an einer Rebutia,an Aylostera heliosa und an einer Echeveria Perle von Nürnberg. Hat jemand von Euch so etwas schon einmal beobachtet?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Moselalex
Moselalex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4
Lieblings-Gattungen : Cyphostemma

Nach oben Nach unten

Können Meisen Schädlinge sein? Empty Re: Können Meisen Schädlinge sein?

Beitrag  migo am Do 12 Feb 2015, 21:12

Scheint nicht unbedingt typisch zu sein, kommt aber hin und wieder vor...
https://www.kakteenforum.com/t12994-lophophora
Div. Säulen und Mammillarias wurden bei mir verschont.
migo
migo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 521

Nach oben Nach unten

Können Meisen Schädlinge sein? Empty Re: Können Meisen Schädlinge sein?

Beitrag  derbuhman am Do 12 Feb 2015, 23:54

Also im Herbst als meine Lithops noch draußen standen ist mir aufgefallen dass sie plötzlich neber dem Topf lagen oder einzelne ganz verschwunden waren. Irgendwann habe ich gesehen wie ein kleiner brauner Vogel (Vielleicht eine Meise? Kenne michda nicht so aus) sich welche geschnappt hat. Das war dann der Zeitpunkt wo ich sie rein geräumt habe...
derbuhman
derbuhman
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 77

Nach oben Nach unten

Können Meisen Schädlinge sein? Empty Re: Können Meisen Schädlinge sein?

Beitrag  Matches am Fr 13 Feb 2015, 07:06

Ob es Meisen waren oder andere Vögel, kann ich nicht sagen, aber Vögelfraßschäden hatte ich auch schon gehabt besonders bei Lithops.
Habe dann ein Netz drüber gespannt. Was allerdings nicht so ganz schön ist, vor allem, wenn es versehendlich sich an Mammillarien festhängt - fast aussichtslos das Netzt wieder loszubekommen.
Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2812
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Können Meisen Schädlinge sein? Empty Re: Können Meisen Schädlinge sein?

Beitrag  Cristatahunter am Fr 13 Feb 2015, 09:31

Beim Bootszubehörgeschäft gibt es Attrappen von Krähen die auf die Boote geschraubt werden, damit die Möwen nicht das Verdeck voll kacken. Mit so einer Attrappe kannst du die Killermeisen vielleicht fern halten.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15983
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Können Meisen Schädlinge sein? Empty Re: Können Meisen Schädlinge sein?

Beitrag  Liet Kynes am Fr 13 Feb 2015, 10:47

Alte CDs frei beweglich aufhängen, die Bewegungen und der reflektierende Effekt sollen es in sich haben...

Gruß,Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Können Meisen Schädlinge sein? Empty Re: Können Meisen Schädlinge sein?

Beitrag  Plainer3 am Fr 13 Feb 2015, 13:16

Schaut aus als wäre es Schneckenfraß!
Plainer3
Plainer3
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 301
Lieblings-Gattungen : Ariocarpen, Echinocactus Horiz., Astropyten

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten