Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Sedum spec.

Nach unten

Sedum spec. Empty Sedum spec.

Beitrag  Lutek am Mo 16 Feb 2015, 15:55

ich bitte um Bestimmung dieser Pflanze, m. E. müsste es sich um ein Sedum handeln (lass mich natürlich korrigieren).

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Pflanze ist 2-jährig. D.h., in diesem Jahr wird sie blühen und fruchten. Der Samen wird keimen und bis zur Größe wie oben gezeigt heranwachsen. Die Pflanze ist komplett winterhart und hat die Tendenz zum lästig werden. Blütenfarbe ist gelb.

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5834
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Sedum spec. Empty Re: Sedum spec.

Beitrag  Fred Zimt am Mo 16 Feb 2015, 17:32

Hi Lothar,
ich tippe mal auf Sedum hispanicum scratch
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Sedum spec. Empty Re: Sedum spec.

Beitrag  Lutek am Mo 16 Feb 2015, 18:12

Hallo Fred,

danke  erst einmal. Habe mal gegoogelt, wenn es wirklich hispanicum ist, könnte es vllt. die Sorte Blue Carpet sein.

Mal abwarten, was plantsman Stefan dazu meint....... Stefan !?

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5834
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Sedum spec. Empty Re: Sedum spec.

Beitrag  plantsman am Mo 16 Feb 2015, 18:54

Moin,

ohne meinen Anwalt......... ach ne, das war anders Wink ........ ohne Blüten kann ich leider noch nix sagen. Bin auch mehr der Spezialist für die Mexikaner. Aber mal sehen, vielleicht klappts ja doch wenn sie blühen.

_________________
Tschüssing
Stefan

"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984

- "Naturschutz ist kein Luxus, sondern eine Existenzfrage" - Anne Larigauderie, 2020
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2502
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Sedum spec. Empty Sedum spec.

Beitrag  benni am Mo 16 Feb 2015, 22:52


Hallo Lothar,

S.hispanicum ist es sicher nicht - wächst hier bei mir (in Spanien) überall, ist nur bedingt
winterhart und blüht schmuddelig-weiss.
Und so, wie es auf dem Foto ausschaut, wirkt es auch grösser als S.hispanicum und bei
S.hisp. sind die Rosetten nicht so "ordentlich" und derzeit lila überlaufen.
Es vermehrt sich hauptsächlich durch sehr leicht abbrechende Blättchen, die sogleich wieder
bewurzeln. Die Blättchen sind max. 4 - 5 mm gross.

Liebe Grüsse
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 964
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Sedum spec. Empty Re: Sedum spec.

Beitrag  Lutek am So 07 Jun 2015, 22:59

so, nun haben wir seit Februar auf die Blüte gewartet. Ich hoffe, dass das für eine Artbestimmung reicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5834
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Sedum spec. Empty Re: Sedum spec.

Beitrag  plantsman am Mo 08 Jun 2015, 18:00

Moin,

mit Sedum hispanicum lagst Du goldrichtig. Die ähnliche Sedum rubens hat eine ganz andere Jugendform und die Blüten sind nur 5zählig. Es ist aber ein sehr formenreicher Komplex, der noch einer Bearbeitung bedarf. Wenn man so will Sedum hispanicum agg.

_________________
Tschüssing
Stefan

"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984

- "Naturschutz ist kein Luxus, sondern eine Existenzfrage" - Anne Larigauderie, 2020
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2502
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Sedum spec. Empty Re: Sedum spec.

Beitrag  Fred Zimt am Mo 08 Jun 2015, 19:20

Moin und danke, Stefan.

Da tät mich jetzt natürlich interessieren, was Benni  für ein Kräutlein hat scratch
Benni schrieb:S.hispanicum ist es sicher nicht - wächst hier bei mir (in Spanien) überall, ist nur bedingt
winterhart und blüht schmuddelig-weiss.
Gibts vielleicht ein Bild?

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Sedum spec. Empty Re: Sedum spec.

Beitrag  plantsman am Mo 08 Jun 2015, 21:50

Moin,

in Spanien hab ich fast überall Sedum dasyphyllum gesehen. Das würde passen. Vor allem die Blattlänge und die leichte Vermehrung durch abfallende Blätter spricht dafür. Aber auch verschiedene Formen von Sedum album kommen dort vor. Verwechslungen nicht unbedingt ausgeschlossen.

_________________
Tschüssing
Stefan

"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984

- "Naturschutz ist kein Luxus, sondern eine Existenzfrage" - Anne Larigauderie, 2020
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2502
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten