Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Tolle Sukkulente ohne Namen

Nach unten

Tolle Sukkulente ohne Namen Empty Tolle Sukkulente ohne Namen

Beitrag  Knufo am Fr 20 Feb 2015, 11:02

Hallo, wir haben auf unserem Grundstück in Korsika eine tolle Sukkulente. Sitz schon etliche Jahre dort und blüht auch regelmäßig.
Um was handelt es sich hier??

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielen Dank für eure Hilfe.

Liebe Grüße
Elke Embarassed
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4459
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Tolle Sukkulente ohne Namen Empty Tolle Sukkulente ohne Namen

Beitrag  kahey am Fr 20 Feb 2015, 13:50

Hallo,
es handelt sich um eine Aloe weiß aber nicht genau welche, aber vielleicht meldet sich noch einer.

LG
Dieter
kahey
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 624
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Tolle Sukkulente ohne Namen Empty Re: Tolle Sukkulente ohne Namen

Beitrag  Shamrock am Fr 20 Feb 2015, 15:19

Moin Elke,

hab zwar von Aloen überhaupt keinen Schimmer aber ich kenne nur eine Aloe, welche solch zapfenartigen Blütenstände aufweist: Aloe conifera (Nomen est Omen...) aus Madagaskar. Lasse mich aber gerne auch eines Besseren belehren...
Hübsch ist dein Exemplar allemal! *daumen*

Viele Grüße - Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22111
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Tolle Sukkulente ohne Namen Empty Re: Tolle Sukkulente ohne Namen

Beitrag  plantsman am Fr 20 Feb 2015, 17:43

Moin,

das dürfte Aloe aculeata sein. Die Art ist etwas variabel und die Pflanze könnte auch noch etwas zu jung sein. Im Alter verzweigen sich die Blütenstände nämlich noch. Die anderen ähnlichen Arten sind ziemlich seltene Bewohner der arabischen Halbinsel oder Ost-Afrikas. A. aculeata dagegen ist recht häufig.

_________________
Tschüssing
Stefan

"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984

- "Naturschutz ist kein Luxus, sondern eine Existenzfrage" - Anne Larigauderie, 2020
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2506
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Tolle Sukkulente ohne Namen Empty Re: Tolle Sukkulente ohne Namen

Beitrag  Knufo am Fr 20 Feb 2015, 20:15


Hallo und vielen Dank für eure Hilfe.
Jetzt weiß ich Bescheid. Es hat nicht zufällig jemand eine ähnliche Pflanze die er abgeben will. Natürlich gegen Bezahlung. Uns ist nämlich eine große
Sukkulente kaputt gegangen und an diesen Platz möchte ich gerne eine große Aloe setzen.

Liebe Grüße
Elke Laughing
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4459
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Tolle Sukkulente ohne Namen Empty Re: Tolle Sukkulente ohne Namen

Beitrag  malageno am Fr 20 Feb 2015, 21:32

Kann mit Agaven attenuata in jeder Groesse dienen, nur der Transport wird schwierig.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
malageno
malageno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 484
Lieblings-Gattungen : Was kommt

Nach oben Nach unten

Tolle Sukkulente ohne Namen Empty Re: Tolle Sukkulente ohne Namen

Beitrag  Knufo am Fr 20 Feb 2015, 21:53


Hallo Klaus,
vielen Dank für dein Angebot. Das mit dem Transport ist wirklich schwierig.
Das Bild ist klasse. Sind da die Agaven abgebildet? Wie ist das mit diesen Agaven, bilden die auch jede Menge Ableger rund um die Mutterpflanze?
Wir hatten verschiedene in Korsika frei ausgepflanzt, die haben sich dann vermehrt wie verrückt. Deshalb haben wir sie alle mühsam wieder ausgegraben! Seitdem haben wir keine Agaven mehr gepflanzt.

Liebe Grüße
Elke Rolling Eyes
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4459
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Tolle Sukkulente ohne Namen Empty Re: Tolle Sukkulente ohne Namen

Beitrag  malageno am Fr 20 Feb 2015, 22:04

Hallo Elke,

links neben der Euphorbia sind 3 Agaven.
Ja richtig, auch hier bilden sie jede Menge Ableger. Wenns halt zuviele werden, kommen sie auf den Kompost.
Auf Korsika muessten doch die gleichen Klimabedingungen herrschen wie hier in Andalusien. Nimm doch einfach ein paar Ableger von dort mit.

Gruss
Klaus
malageno
malageno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 484
Lieblings-Gattungen : Was kommt

Nach oben Nach unten

Tolle Sukkulente ohne Namen Empty Re: Tolle Sukkulente ohne Namen

Beitrag  Knufo am Fr 20 Feb 2015, 22:36

Hallo Klaus,
wir hatten die Agaven in Korsika auf dem Grundstück. Für dort suche ich jetzt auch ein Pflanze für den Hang vor unserem Haus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie du auf dem Bild siehst, war es eine große Pflanze. Ich möchte aber gerne etwas dorthin pflanzen, das nicht mehr geschnitten werden muss.
War dort immer mühsam.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier ein Bild wo alles noch in Ordnung war. sunny

Liebe Grüße
Elke
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4459
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten