Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Unbekannte Mammillarie erworben

Nach unten

Unbekannte Mammillarie erworben Empty Unbekannte Mammillarie erworben

Beitrag  vogelmamapetra am Fr 20 Feb 2015, 17:31

Liebe Kakteenfreunde,

habe heute günstig diese Mammillarie erworben, sie ist zwar noch klein, hab sie aber wegen der Knospen erworben, da ich kaum Pflanzen habe, die schon früh blühen. Ich könnte mir vorstellen, dass die Blüten rosa werden.

Hat jemand eine Ahnung, um welche Mammillarie es sich handelt? Etwa eine microhelia?

Lieben Dank schon mal.
vogelmamapetra

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
vogelmamapetra
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 503
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillarie erworben Empty Re: Unbekannte Mammillarie erworben

Beitrag  OPUNTIO am Fr 20 Feb 2015, 17:38

Sollte M.bombycina sein.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3681
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillarie erworben Empty Re: Unbekannte Mammillarie erworben

Beitrag  Frühlingserwachen am Fr 20 Feb 2015, 17:39

Hi,

das dürfte eine Mammillaria bombycina sein.

Gruß, Michael
Frühlingserwachen
Frühlingserwachen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 241
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mammillaria, Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillarie erworben Empty Re: Unbekannte Mammillarie erworben

Beitrag  vogelmamapetra am Sa 21 Feb 2015, 05:11

Recht herzlichen Dank für die prompte Antworten, freue mich schon auf die Blüten
vogelmamapetra
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 503
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillarie erworben Empty Re: Unbekannte Mammillarie erworben

Beitrag  Johannisbeere am So 22 Feb 2015, 22:16

Hallo,

meiner Meinung nach ist das eine Mammillaria perezdelarosae
Schau mal dort:

http://www.cactus-art.biz/schede/MAMMILLARIA/Mammillaria_perez-de-la-rosae/Mammillaria_perez-de-la-rosae/Mammillaria_perez-de-la-rosae.htm]

viele Grüße

Johannisbeere
Johannisbeere
Johannisbeere
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 100
Lieblings-Gattungen : alles Schöne, Ungewöhnliche und schön Ungewöhnliche

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillarie erworben Empty Re: Unbekannte Mammillarie erworben

Beitrag  Wüstenwolli am So 22 Feb 2015, 22:22

Hallo,
die Hakendornen der perez sind wesentlich dunkler , die hellen Randdornen auch dichter gefiedert
Michael und Stefan bekommen da mein " Votum " ...
aber schön sind beide Arten sunny

LG Wolli


Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5154
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten