Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Seite 3 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Cristatahunter am Fr 28 Aug 2015, 00:33

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die sind seit der ersten Episode im Februar noch immer ohne Erde und Topf Sie leben munter Weiter.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13092
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Eriokaktus am Fr 28 Aug 2015, 00:42

Wenn Du sie so lieblos behandelst..., dann schick sie zu mir ...  Shocked
Hier kommen sie ins Beet für winterharte ... grinsen

Gruß  Joachim
avatar
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 901

Nach oben Nach unten

Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Cristatahunter am Fr 28 Aug 2015, 00:52

Ich wollte eigentlich auch zeigen das ein Kaktus ohne nichts, noch lange überlebt.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13092
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  benni am Fr 28 Aug 2015, 21:41

Cristatahunter schrieb:Ich wollte eigentlich auch zeigen das ein Kaktus ohne nichts, noch lange überlebt.

@Stefan : sicher meinst Du, Du willst zeigen, dass "ein Kaktus ´mit nichts´ noch lange überlebt.
Haarspalterei, aber nicht bös´gemeint.
Liebe Grüsse
benni
avatar
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 714
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, auch Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Cristatahunter am Fr 28 Aug 2015, 22:01

Sorry als Cactophil helveticus neige ich dazu unseren Dialekt wort für Wort ins Deutsche zu übersetzen. Wir in unserer Sprache sagen ohni nüt.
Oder der Spanier sin nada. Nur in Deutsch heisst das eigentlich mit allem. Nur eine Analyse nicht bös gemeint.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13092
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Fred Zimt am Fr 28 Aug 2015, 22:38

Mit ohne garnix!
grinsen2
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6121

Nach oben Nach unten

Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Cristatahunter am Fr 28 Aug 2015, 23:11

Fred Zimt schrieb:Mit ohne garnix!
grinsen2

Nütelinüt. No hago nada.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13092
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Echino am Sa 29 Aug 2015, 00:34

Wahre Überlebenskünstler!
avatar
Echino
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 72
Lieblings-Gattungen : Astros, Gymnocalycium, Winterharte, Mesembs

Nach oben Nach unten

Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Aless am Sa 29 Aug 2015, 10:24

Ja zäh sind Kakteen ohne Frage. Aber ich finde jetzt haben sie sich doch wirklich Substrat und Töpfe oder einen schönen Platz im Beet verdient. Wink
avatar
Aless
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 684
Lieblings-Gattungen : Sulcos, Echinocereus, Eriosyce, Hybriden, Echeveria...

Nach oben Nach unten

Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Gymnocalycium am Sa 29 Aug 2015, 11:46

Cristatahunter schrieb:Sorry als Cactophil helveticus neige ich dazu unseren Dialekt wort für Wort ins Deutsche zu übersetzen. Wir in unserer Sprache sagen ohni nüt.
Oder der Spanier sin nada. Nur in Deutsch heisst das eigentlich mit allem. Nur eine Analyse nicht bös gemeint.

Hallo

diesen Sprachscherz gibt es ganz offiziell im Bundeswehr Deutsch:
"mit ohne was darf ein Soldat nicht die Kaserne verlassen" ?
mit ohne Kopfbedeckung

und im Bayerischen gibt es dann nocht das berühmte: gar nia net

sorry OT

Gymnocalycium
avatar
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 794
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten