Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Seite 7 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm. - Seite 7 Empty Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  benni Fr 26 Mai 2017, 13:35

Cristatahunter schrieb:Der neue Tunnel ist um viele stabiler und professioneller.
Die vielen Pflanzen die mal am Boden verstreut herumlagen sind jetzt teilweise am blühen.

Na, Stefan,
das ist ja mal eine erfreuliche Nachricht - habe öfter mal darüber nachgedacht, wie das wohl ausgegangen
sein mag.
Und die Blüten sind auch sehr schön und reichlich - wie immer bei Dir.
Deinen Trick für die reiche Blüte habe ich auch probiert, und es hat funktioniert -
sowohl im Aussenbeet als auch in den Töpfen. Danke Dir für diesen Tip.
Liebe Grüsse
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1041
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm. - Seite 7 Empty Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Cristatahunter Fr 26 Mai 2017, 15:11

Danke Benni
Wenn ich mir die ersten Fotos anschaue, wie die kleinen da so rumlagen und was jetzt daraus für fette Prügel geworden sind. Speziell die coccineus, polyacanthus und triglochidiatus dann macht mich das schon ein wenig stolz. Es sind noch nicht alle blühfähig aber im nächsten Jahr sollten alle ihre ersten Blüten bekommen. Einige haben auch schon neue Besitzer gefunden.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20924
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm. - Seite 7 Empty Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Cristatahunter So 28 Mai 2017, 23:37


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Im heissen Sommerwetter toben sich die reichenbachiis aus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus amoenus
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20924
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm. - Seite 7 Empty Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Stekel So 28 Mai 2017, 23:56

Verrückt Blumen

LG Stekel
Stekel
Stekel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 220
Lieblings-Gattungen : Frostharte Freilandkakteen

Nach oben Nach unten

Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm. - Seite 7 Empty Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Cristatahunter So 10 Dez 2017, 15:54

Und wieder tobt sich der Föhn in unserem Voralpental aus. Mit Windgeschwindigkeiten von 100-140 kmh wird alles herumgewirbelt. Bepflanzte Blumenkisten, Abfallcontainer und Gartenmöbel haben einen schweren Stand.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20924
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm. - Seite 7 Empty Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  G.A.S. Mo 11 Dez 2017, 11:27

Hallo Stefan,

und wie sieht es mit Deinem großen Folientunnel aus?

Hoffe, der ist heil geblieben.
G.A.S.
G.A.S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 119
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Turbinicarpus und sonstige Mexikaner. Frostharte

Nach oben Nach unten

Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm. - Seite 7 Empty Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Cristatahunter Mo 11 Dez 2017, 13:42

Das hoffe ich auch. Ich kann nicht hinsehen wie der Sturm an der Folie und den Eisenstangen herumreisst. Vielleicht muss ich an einigen Stellen die Folie nachspannen.
Die Noppenfolien an den Gewächshäuser werden vom Sturm gefressen wie Pommes chips. Die Gewächshäuser beben im Wind.
Dem Wetterbericht zu folgen dauert das Spektakel ca. 36 Stunden danach sehe ich weiter.
Bis dann.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20924
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm. - Seite 7 Empty Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Grandiflorus Mo 11 Dez 2017, 14:08

Stefan, ich drücke die Daumen, daß Deine Anlagen glimpflich davon kommen.

Gruß.
Ingo.
Grandiflorus
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1126
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm. - Seite 7 Empty Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Shamrock Mo 11 Dez 2017, 14:24

Oh weia, die harte Bewährungsprobe... Ich schließe mich dem festen Daumen drücken gleich mal an! Alles Gute und Toi! Toi! Toi! Shocked

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24700
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm. - Seite 7 Empty Re: Die Frostresistenten im Plastiktunnel und der Fönsturm.

Beitrag  Avicularia Mo 11 Dez 2017, 15:46

Hallo Stefan!

Oje, was für eine beängstigende Situation! Ich weiß noch wie im ich Frühjahr gebangt habe als meine Kakteen die ersten Stürme abbekommen haben. Wie viel schlimmer muss das erst für dich und deinen Tunnel sein. Ich drück dir ganz feste die Daumen, dass alles hält!

Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3512
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Seite 7 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten