Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Epiblüten 2015

+37
Niki
Altorferikus
soufian870
Hallunklan
Kaktus big
SiegfriedS
Arnhelm
Phips
Lutek
Gymnocalycium
Rore
peter1905
amoebius
plantsman
william-sii
hilde
kaktusbruno
Echinopsis
Lina5
wikado
Fred Zimt
Barbara
Epi-Anzucht-Fan
Frühlingserwachen
Torro
orchidee
Epi
Wüstenwolli
Phyllo
schmetterling0004
NorbertK
kahey
derbuhman
Aless
Stachelsusi
KarMa
namibulla
41 verfasser

Seite 36 von 39 Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37, 38, 39  Weiter

Nach unten

Epiblüten 2015 - Seite 36 Empty Re: Epiblüten 2015

Beitrag  Riahwhana Do 19 Nov 2015, 07:28

Bei mir gab es heute Nacht an einem Steckling Blüten der in Perlite steht und auf das Frühjahr zum topfen wartet. Offenbar ist ihm die Zeit bis dahin zu lange geworden und er hat sich eine Beschäftigung gesucht. Fröhlich

Epiphyllum strictum
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Riahwhana
Riahwhana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 213
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2015 - Seite 36 Empty Re: Epiblüten 2015

Beitrag  Torro Do 19 Nov 2015, 07:57

Sehr schön  Riahwhana,

und ich sehe im zweiten Bild ganz viel Pollen auf der Narbe.... Wink
Den könntest Du auch noch in unser Kakteenlexikon eintragen.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6891
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2015 - Seite 36 Empty Re: Epiblüten 2015

Beitrag  Riahwhana Do 19 Nov 2015, 08:01

Ich habe kräftig gepuschelt und dann noch ein Foto nur für dich gemacht Torro. Gestört Mal sehen ob sie fertil ist. Vorrausgesetzt dem Steckling geht es gut damit. Aber im Becher sind unten zumindest Wurzeln zu sehen, wie du angedeutet hast neulich.
Riahwhana
Riahwhana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 213
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2015 - Seite 36 Empty Re: Epiblüten 2015

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan Fr 20 Nov 2015, 16:58

Jetzt hat sich der warme Spätherbst hier im Taunus verabschiedet, es regnet ständig.
Mit den letzten Sonnenstunden hat es meine Deutsche Kaiserin geschafft, nochmals 9 (in Worten neun) Blüten zum Erblühen zu bringen, hier ein Ausschnitt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auf der Strecke geblieben ist die Ackermannii, hier die größte von 4 Knospen. Aus räumlichen Gründen steht sie im Kalten....
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch Betty Paetz kann es nicht erwarten, dass es Frühlung wird, die Knospen sind schon 5 mm groß, doch ich muss sie abvwürgen!
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1185
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2015 - Seite 36 Empty Re: Epiblüten 2015

Beitrag  Zanna Sa 21 Nov 2015, 08:57

Epi-Anzucht-Fan schrieb:Jetzt hat sich der warme Spätherbst hier im Taunus verabschiedet, es regnet ständig.
Mit den letzten Sonnenstunden hat es meine Deutsche Kaiserin geschafft, nochmals 9 (in Worten neun) Blüten zum Erblühen zu bringen, hier ein Ausschnitt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auf der Strecke geblieben ist die Ackermannii, hier die größte von 4 Knospen. Aus räumlichen Gründen steht sie im Kalten....
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch Betty Paetz kann es nicht erwarten, dass es Frühlung wird, die Knospen sind schon 5 mm groß, doch ich muss sie abvwürgen!
  Sehr, sehr schön !!!
Zanna
Zanna
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3
Lieblings-Gattungen : Epikakteen

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2015 - Seite 36 Empty Re: Epiblüten 2015

Beitrag  Riahwhana Mi 02 Dez 2015, 09:29

Schön die Blüten der Deutschen Kaiserin. *Sabber*  

Meine Ackermannii-Hybriden setzen im Winterquartier auch gerade Blüten an. Mal sehen ob sie die durch bekommen. Der Epiphyllum strictum Steckling der neulich geblüht hat, hat keine Samen angesetzt. Naja der soll ja erst einmal ordentlich Wurzeln bekommen.
Riahwhana
Riahwhana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 213
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2015 - Seite 36 Empty Re: Epiblüten 2015

Beitrag  NorbertK Mi 02 Dez 2015, 10:06

Hallo in die Runde,
bei meiner Wachsenburg tut sich etwas. Von den vielen Knospenansätzen werden es wohl nur die zwei schaffen. Am anderen Blatt hängt zwar noch eine kleinere Knospe aber es ist unwahrscheinlich das sie durchkommt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nächstes Foto wenn sie aufgeblüht ist. Gruß Norbert
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1458
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2015 - Seite 36 Empty Re: Epiblüten 2015

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan Mi 02 Dez 2015, 12:54

NorbertK schrieb: bei meiner Wachsenburg tut sich etwas. Von den vielen Knospenansätzen werden es wohl nur die zwei schaffen.
Hallo Norbert,
das sieht gut aus,wünsch Dir einige Sonnenstunden, damit Du uns zum Weihnachtfest mit der Blüte ein Geschenk machen kannst.
Meine Epiknospen kommen nur noch gaaaanz langsam voran, GWH und draußen - kaum ein Temperaturunterschied.
LOL
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1185
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2015 - Seite 36 Empty Re: Epiblüten 2015

Beitrag  NorbertK Mi 02 Dez 2015, 13:14

Hallo Dieter,
ja könnte etwas mehr Licht und Wärme sein aber solange sich die Außentemperaturen so halten sollte es gehen. Obwohl die Knospe selber noch recht kurz ist denke ich das sie sich noch um einiges strecken wird. Die Wachsenburg soll ja eine große Blüte sein.

Bei mir hängen noch je eine Knospe an meinen beiden Falling in Loves, wobei eine davon nicht wirklich eine ist. Von der echten hatte ich den Ableger erst dieses Jahr erhalten. Wegbrechen? Nö, solange der Ableger einen vitalen Eindruck auf mich macht sicher nicht. Freundliche Grüße Norbert
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1458
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2015 - Seite 36 Empty Re: Epiblüten 2015

Beitrag  KarMa Mi 02 Dez 2015, 16:56

Hallo Norbert,
das sieht doch gut aus und wird eine hübsche Weihnachtsüberraschung.
Meine allererste Blüte hatte ich auch in den vergangenen Weihnachtstagen.
Viel Glück!
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3404
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Seite 36 von 39 Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37, 38, 39  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten